Teurer Partikelfilter - Alternativen?

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 5. Januar 2013.

  1. #1 Anonymous, 5. Januar 2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Leute

    Habe einen Opel Combo 1,7 CDTI (Tour), und komme gerade aus dem Ausland zurück. Jetzt brauche ich die Euro 4 Emissionsklasse statt der bisherigen 3 er . Dummerweise scheinen die Umrüstsätze für den Combo C 1,7 aus solidem Gold zu sein (um die 800,- /Stück) - bei den meisten anderen Fahrzeugen kosten sie oft nur die Hälfte. Daher zwei Fragen :

    Gibt es die Möglichkeit einer Umschlüsselung beim Combo C 1,7 CDTI (bisher 438) um von 3 auf 4 zu kommen ?

    Gibt es irgendwo günstigere Umrüstsätze mit ABE (Fahrzeug ist älter als 5 J, km Stand über 80k) ?

    Vielen Dank schon mal
    und euch allen weiterhin gute Fahrt

    Mit besten Grüßen,
    Markus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AGL

    AGL Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Ein HJS Nachrüstsatz kostet 527.98 €

    Gruß Andreas
     
  4. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    reden wir über den 1,7 CDTI mit 100PS ? motorcode Z17DTH ?
    das ist ein euro 4 motor, der hat auch die grüne plakette.
     
  5. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Anonymous, 9. Januar 2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo

    Danke erstmal für die Antworten.

    Frage an AGL : "Auch mit Oxykat?" , -Oxykat ist verpflichtend ab 5 Jahre alt und über 80 000km Laufleistung.
    Und wo? Auf der Homepage von HJS fand ich nur den bisherigen Umrüstsatz für 880+- ,-

    Zu rgruener : Combo 1,7 CDTI, Bj 03, Motorcode find ich gerade nicht - aber 55KW , also 75 PS... Im Fahrzeugschein steht EURO 3 und "Emissionsklasse vom 13.10.2003."

    Vielen Dank
    Und Grüße
    Markus
     
  7. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Motorcode für den 75 PS müsste Y17DT sein.rgrüner und meiner sind ja Z17DTH !!
     
  8. AGL

    AGL Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0

    ob mit Oxykat kann ich dir nich sagen, da steht "für OPEL COMBO 1.7 CDTI 16V 101 PS ab 12.2004" aber schau selbst, hier ist der Link: http://www.pkwteile.de/autoteile/opel-e ... ikelfilter

    ich hoffe das es der richtige ist!
     
  9. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    wurde doch grade geklärt, daß es nicht die 101 ps maschine ist.
    ab 80.000km muss der oxikat mit getauscht , oder aber eine kombilösung eingestzt werden.
     
  10. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    In dem Link
    steht: erreicht nach Einbau
    Schadstoffgruppe 4 (grüne Plakette)??????
    Meiner hatte schon immer die grüne Plakette.
     
  11. Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    wenn Du das weißt, warum willst Du es machen? Euro 5 wirst Du mit dem Motor nicht erreichen.

    Ciao
    Peter
     
  12. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ich will das garnicht machen.Es ist mir nur bei dem Link von AGL aufgefallen und verstehe das nicht ganz.Die bieten einen Rüstsatz für Euro 4 für einen Motor an,der sowieso schon Euro 4 ist.Ich bin verwirrt. :confused:

    Gruß Holger
     
  14. AGL

    AGL Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    und ich erst!... Auf dieser Seite steht nicht nur ein Modell zur Auswahl, und wenn das gesuchte nicht dabei ist gibt’s oben mittig eine Telefonnummer!!!! Einfach mal anrufen und fragen :zwink: , also für 2 bis 300€ unter UVP kann man das mal machen oder? :shock:

    Und mit Grüner Plakette kann man eh überall hin.

    Kfz Steuerförderung: Bis 15.02.2013 gibt es ein Zuschuss in Höhe von 330 Euro (danach nur noch 260€)
     
Thema:

Teurer Partikelfilter - Alternativen?

Die Seite wird geladen...

Teurer Partikelfilter - Alternativen? - Ähnliche Themen

  1. LKW zulassung teurer?

    LKW zulassung teurer?: Hallo, da mein Bärli ja nun leier tot ist.... wollt ich mir morgen einen Opel Combo anschauen. der hat nur 2 sitze. läuft der dann automatisch...
  2. Rußpartikelfilter

    Rußpartikelfilter: Hallo Comboianer Thema Rußpartikelfilter. Mein Combo 1.3 CDTI Bj. 2010 ist nun schon mein Dritter Opel Combo, okay zwischendurch mal mit Berlingo...
  3. NV200 dci110D: Frage zum Partikelfilter

    NV200 dci110D: Frage zum Partikelfilter: Moin! Werde mir morgen einen NV200 anschauen und habe vorher mal eine Frage an die Experten. Ich wohne in Hamburg und habe einen täglichen...
  4. Probleme mit Partikelfilterfilter und AGR Ventil

    Probleme mit Partikelfilterfilter und AGR Ventil: seit 7 monaten sind wir stolze Besitzer eines 2006er Doblo JTD 1,9 120 PS. Ich hatte mich auch schon bei den anderen Beiträgen umgeschaut mit dem...
  5. Wo finde ich den Dieselpartikelfilter

    Wo finde ich den Dieselpartikelfilter: Hallo, habe jetzt mit meinem NV 200 an die 1600 km weg (meist Landstraße, da es in Norwegen an Autobahnen mangelt) und mir ist nicht aufgefallen,...