Test Dichtheit Auspuffanlage=

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Anonymous, 24. Januar 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Von meinen älteren Autos, Fiesta, Astra, Corsa war ich es gewohnt, die Dichtheit meines Auspuffes durch zuhalten des Endrohres zu testen.
    Wenn der Motor ausging, dann war noch alles soweit OK, ansonsten war auch immer klar ein Leck zu orten.

    Kann mann das heute bei den neueren Motoren auch noch machen oder schädigt man dadurch evtl. den kat o.ä.??
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Interessante Frage.
    Bei den heutigen TDI's mit Turbo und all der Elektronik könnte ich mir durchaus vorstellen daß diese Procedere da nicht mehr so gut sind.
    Außerdem wird der Motor dem beginnenden Staudruck entgenregeln auf Teufel komm raus, früher gings halt so lang gut bis der Gasaustausch im Zylinder nicht mehr zur Verbrennung reichte aber heute ???? :no:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    richtig feste zudrücken bis zum Motorstillstand schadet in der Tat dem Kat, der Auspuffanlage oder/und sogar dem Motor. Drückt man aber nur leicht dagegen, hört man es schon an undichten Stellen deutlich zischen. Am besten mit zwei Personen prüfen, einer hält hinten ein wenig zu, der andere lauscht.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Auspuffzuhalten.

    Aus- und Einlassventile überschneiden sich. Bedeutet: Das Einlassventil ist schon geöffnet... während das Auslassventil noch nicht geschlossen ist.

    Normalerweise dient diese Überschneidung dem besseren Gaswechsel. Denn der Auspuff saugt aerodynamisch bedingt weiter... sodass sogar bei geöffnetem Auslassventil Frischgas angesaugt wird.


    Jetzt halte ich den Auspuff zu.
    Dem Auspufftrakt wird die Luft-Bewegungsfreiheit genommen. Die schön berechneten Resonanzen existieren nicht mehr. Daher wird verbranntes Heißgas auch in den Ansaugtrakt gedrückt.

    Is ja wurst *lach*. Die Ansaugmechatronik übersteht auch Hitzeattacken.

    ICH würde den ZuhalteAuspuffDichtheitsTest nur vorsichtig probieren.
    Stichwort: Vergaserbrand. Ups. Vergaser gibts ja nimmer.

    Gruß, gD
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Test Dichtheit Auspuffanlage=

Die Seite wird geladen...

Test Dichtheit Auspuffanlage= - Ähnliche Themen

  1. 80.000 KM Dauertest mit dem Kangoo (AUTO-Staßenverkehr 19)

    80.000 KM Dauertest mit dem Kangoo (AUTO-Staßenverkehr 19): ist sehr gut ausgefallen. Reparaturkosten fielen nur für neue Bremsen und Glühbirnen an. Wenn ich da noch an den Dauertest des Peugots Partner...
  2. HDK Vergleichstest in AutoStraßenverkehr

    HDK Vergleichstest in AutoStraßenverkehr: Ich habe in der Bibliothek mal einen Blick in die Zeitschrift "AutoStraßenverkehr" geworfen. Dort gab es einen Vergleichstest zwischen Berlingo,...
  3. Mein schlechtestes Auto...ein Combo

    Mein schlechtestes Auto...ein Combo: Ich werde mich jetzt von meinem Combo trennen. Ein neuer Tourneo Connect ist bestellt. Der Combo war von meinen 7 Autos bislang der schlechteste...
  4. Aktuelle Vergleichstest

    Aktuelle Vergleichstest: In der heute erscheinenden AutoBild Reisemobil 2 2016 ist ein Vergleichstest Lunar Caravan Cristal / zooom Stadtindianer. Hab ihn noch nicht...
  5. Das ärgert mich (neuer Vergelichstest Caddy/Kangoo)

    Das ärgert mich (neuer Vergelichstest Caddy/Kangoo): Mir ist natürlich klar, das dieser wohl nicht abgedruckt wird, aber ich habe mir trotzdem mal die Mühe gemacht, einen Leserbrief an die...