Tankuhr/Tankreserveleuchte

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von Anonymous, 22. April 2008.

  1. #1 Anonymous, 22. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie ist das bei euren Connects mit der Tankanzeige?
    Bei meinem steht die Nadel auf Null und die Leuchte geht an, und im Tank sind dann noch 15 Liter Sprit.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NanooK

    NanooK Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    moin johny,

    kommt drauf an wie lang die Nadel auf 0 steht ;-)

    is aber so, ab 0 und Lampe an ruckt sich die Nadel keinen deut mehr und is noch genug saft drin.

    Der Geber im Tank klemmt bei mir ab und zu mal, heisst nach volltanken bleibt die Nadel unten und die Lampe leuchtet.

    Liegen geblieben bin ich noch nie, also was solls.

    ciao
     
  4. #3 Anonymous, 24. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi zusammen,

    hatte mich beim ersten Betanken auch mächtig gewundert...gingen nur 45 Liter "obendrauf". Ist dann ne beruhigende Reserve.

    Bei der nächsten Betankung wollte die Nadel auch erst nicht mehr gen "voll" - wieder auf der Strasse ging die Nadel dann wieder hoch.

    Aber das trübt die Freude nicht ein bischen...

    schönen Abend noch

    Michael
     
  5. NanooK

    NanooK Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    vollkommen richtig.

    trotzdem ist mir der tank zu klein wenn ich mal wieder ne billige tanke im nahen ausland erwische. bis ein 20 liter kanister eingefüllt ist krieg ich graue haare.

    hat jemand ne idee ob es einen größeren tank gibt, oder was für die reserveradmulde?

    sers
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Größeren Tank würde mich auch interessieren, zumal man nur ca. 50 von 60 Liter nutzen kann :shock: . Bin schon einmal liegen geblieben mit leeren Tank, konnte aber nur 50 Liter tanken. :evil:
     
  7. #6 Anonymous, 27. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm - gut zu wissen...das wäre mir mit Sicherheit auch ins Auge gegangen

    @Nanook - wieso bekommste Graue Haare? 3 BW Kanister mit der grossen Öffnung sind an der LKW - Pistole recht flink voll. Das sind dann schon mal 60 Liter...

    schönen Sonntag
    Michael
     
  8. NanooK

    NanooK Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    da hast recht, graue haare krieg ich beim einfüllen in den tank. das dauert. mit elektr. pumpe wäre noch ne möglichkeit, finde aber gerade die passenden anschlussstutzen für benzinschlauch und entlüftung nimmer. entlüftung müsste nach draussen, sonst stinkts.

    hier gibts einiges : http://stores.ebay.de/DiePolShop_Kraftstofftanks_W0QQcolZ4QQdirZQ2d1QQfsubZ18260749QQftidZ2QQtZkm

    sers
     
  9. #8 Anonymous, 28. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    gelöscht
     
  10. #9 Anonymous, 28. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @NanooK - ja nun ist auch bei mir der Cent gefallen... :D

    Das Betanken aus dem Kanister ist natürlich Schwerstarbeit...da hilft eigentlich nur ein Helfer, ein grosser Trichter und die schon besagten Kanister mit der grossen Öffnung - aber wehe man weiss nicht wie viel rein geht und betankt zu forsch..den Dieselmuff kennt ja jeder...

    Eau de Diesel :mrgreen:

    schönen Abend noch

    Michael
     
  11. alexpapa

    alexpapa Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Oerne,
    Danke für den Tipp mit den 50l. Bin bis jetzt davon ausgegangen, daß bei Aufleuchten der Reservelampe noch 15l im Tank sind.
    so long
    Alex
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Ich kann das nur von meinem Connect behaupten,das er die letzten 10 Liter nicht ansaugt. Muß jeder bei seinem Wagen selber mal testen. :!:

    Wie ist denn bei euren Connect denn so der Verbrauch? meiner hat jetzt 2500km gelaufen und braucht runde 9 Liter im gemischten Betrieb.

    Gruß Volker
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Volker,

    die erste Tankfüllung war genau bei 8 Liter...
    die zweite werde ich Mitwoch wissen... Trend = weniger

    schönen Abend

    Michael
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Scheint ein verbreitetes Phänomen zu sein -
    Bei meinen beiden ebenso wie bei dem langen eines Kollegen... :-(
    Meine beiden kurzen 90PS-Kastenwagen haben sich bei knapp über 7l/100km eingependelt - meist beladen auf Langstrecken.
    Allerdings mit immensen Schwankungen:
    Leer über Land cruisend bleibt er nachts schon mal unter 5,
    mit >500kg beladen über die Autobahn getreten werden das schon mal über 10... :shock:

    lg
    c.s.
     
  15. NanooK

    NanooK Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    siehe signatur bei sehr vorausschauender fahrweise überwiegend langstrecke.

    wo hastn die kostengünstig abgezapft ;-)

    sers
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    gelöscht
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Du gibst ja schnell auf. Alle anderen HDK`s werden auch nicht unter gleichen Bedingungen weniger verbrauchen. Wenn manche mit 80 km/h in der Weltgeschichte rumbummeln, brauchen die nur 5 Liter. Aber unter realistischen Bedingungen sind 8 Liter voll in Ordnung.

    Volker
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Möglicherweise schon, Oerne66... :-(
    Der FTC ist eine rollende Schrankwand - und einer der schwersten Vertreter seiner Klasse noch dazu.
    Einige 100kg Mehrgewicht gegenüber einem Leichtbaufranzosen fordern halt auch beim Tanken ihren Tribut :jaja:

    lg
    c.s.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich habe heute das zweite mal komplett voll getankt und will nicht klagen.
    Mit den sich ergebenden 7,5 Litern bin ich zufrieden.
    Ich denke wenn die Autobahnfahrten nach DK wieder kommen wird der Verbrauch auch noch ein wenig günster sein.
    Alles in allem ein durchweg akzeptabler Wert - wenn man bedenkt das ja auch viel Auto bewegt wird..ne charmante Schrankwand eben

    @transolino - mag ja sein das es in NL niemanden interessiert. Habe letzten Monat noch einen "Grenzgänger" mit Überführungskennzeichen in DK gesehen. Hat uns eine interessante Pausenverlängerung beschert ;-)
    Genaues weiss ich nicht, weil aus knapp 100m Entfernung betrachtet...Die Reise war vorzeitig beendet, das Auto blieb stehen und der Fahrer durfte im Polizeiwagen mitfahren...

    Was wäre denn für dich ein Verbrauchswert mit dem Du zufrieden wärst?

    schönen Abend noch...

    Michael
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    gelöscht
     
  22. Guest

    Guest Guest

    pack aber mal 400 Kg in einen Combo und fahr damit mal zügig durch die Gegend.
     
Thema:

Tankuhr/Tankreserveleuchte