Swissroombox

Dieses Thema im Forum "Camping/Umbauten und Tuning" wurde erstellt von xeboman, 21. September 2010.

  1. xeboman

    xeboman Mitglied

    Dabei seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat’s erfunden? Angeblich die Schweizer.
    Auf jeden Fall ist es eine Schweizer Firma aus der Romandie, die die sogenannte SwissRoomBox ab Oktober 2010 auf den Markt bringen wird.

    Und damit aus nahezu jedem stinknormalen Personenwagen eine Art Camper machen kann.
    Die modularen Bauteile sind äusserst vielseitig einsetzbar und innert Minuten auf-, ab- oder umgebaut.
    Dank der SwissRoomBox, deren Preis noch nicht bekannt gegeben wird, hat man in seinem Kombi alles dabei,
    was ein Camping-Urlaub ausmacht: Schlafgelegenheit, Küche mit Gasherd, Tisch für vier Personen, viel Stauraum,
    Relax-Stühle, Kühlschrank und sogar eine Outdoor-Dusche gehört dazu. Natürlich mit Warmwasser.
    Denn dank Spannungswandler und Boiler macht man aus den mitgeführten 25 Litern Frischwasser
    im Handumdrehen bis zu 80° heisses Wasch- und Duschwasser.


    http://www.swissroombox.com/
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ui...

    Alle Achtung, da hat einer länger als einen Nachmittag dran getüftelt...:shock:

    Leider wird die Sache sicherlich nicht ganz billig -für das Geld würd ich mir lieber ein Dachzelt kaufen. Trotzdem eine feine Sache!

    LG,M. :D
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Erinnert mich irgendwie an Fischertechnik oder sowas ähnliches.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    rrrichtig...

    Ja, das kommt 20 Jahre später raus, wenn Du die als Kinder damit spielen läßt... :lol:

    LG,M. :)
     
  6. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.719
    Zustimmungen:
    39
    Toll ausgetüftelt, aber mir hat schon der gebrauchte Carpe Diem gereicht, den ich mal hier hatte, da muß man schon die Ruhe weg haben, wenn man das Puzzle zusammenbauen will, man darf ja nicht vergessen, da gibt es auch noch Klamotten, Bettzeug usw.
    Ich denke auch, daß da ein Dachzelt mit Einrichtung parterre die praktischer Lösung ist, hat man wenigstens das Bett immer schnell parat.

    ...wo hab ich nur die Geschichte mit dem Heckklappenzelt und der Außendusche schon mal gesehen, es will mir partout nicht einfallen, ich glaub' ich werd alt! :lol:

    Ach doch ich habs, das war so ne ganz innovative Idee von den Westfalen mit ihrem italienischen Malermeister, oder vielleicht doch nicht?
     
  7. #6 helmut_taunus, 22. September 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    interessant finde ich die universelle Verwendung (mit leichten Aenderungen) in den verschiedenen Fahrzeugklassen.

    Beim groessten, dem MiniVan, ist eine Toilette gezeigt. Leider wird sie mit dem Bett zugebaut, also doch Granufink in der Nacht? Ich bin fuer die zugaengliche Toilette in der Nacht, soviel Luxus wird woanders geboten.
    Gruss Helmut
     
  8. xeboman

    xeboman Mitglied

    Dabei seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
  9. thies

    thies Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    ja ne is klar...

    also 1000 euro hätte ich ja noch verstanden, aber den Preis verstehe ich vorne und hinten nicht.
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. grl

    grl Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    6
    Jaja, in die Kategorie "Schnäppchen" fällt das sicher nicht - und dann stell ich mir mal das gefummel vor, wenn ich hundemüde irgendwann nach Mitternacht von der Fähre fahr und eigentlich nur eine Mütze voll Schlaf wo nehmen möchte und (welch abstruse Idee) nach dem aufwachen ein Kännchen Kaffee brauen möchte...

    Nix für mich

    Luggi
     
  12. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.719
    Zustimmungen:
    39
    Ich bitte um Verständnis, daß ich dazu nix sag! :D :D :D

    P.S. Heut nacht schlaf ich wieder besser... :lol:
     
Thema:

Swissroombox