Suche Tourneo-Connect

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von Anonymous, 29. April 2008.

?

Wo kauft man am besten seinen Tourneo?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 1. Mai 2008
  1. mobile.de/autoscout24.de

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ford-Händler

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Zeitungen/Zeitschriften

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 Anonymous, 29. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen. - Ich fuhr bis vor kurzem einen Escord Express der mir aber weggerostet ist. Ansonsten ein schönes Auto... naja, jedenfalls hätte ich nun gern den Quasi-Nachfolger, Tourneo Connect. Er sollte folgende Eckdaten haben:

    Baujahr ab 2004 (Duratec-Motor - 90 PS)
    Kilometerleistung mögl. nicht über 100.000
    Anhängerkupplung
    Scheckheftgepflegt
    um die 8000 €

    Ja, die einschlägigen Börsen im Netz durchsuche ich natürlich vor allem, aber vielleicht hat hier jemand einen guten Tipp - oder will sich von seinem eigenen Wagen verabschieden. - Ich wohne im Raum Hannover.


    Gruß

    Carsten
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 29. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    gelöscht
     
  4. #3 Anonymous, 29. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    für bissal mehr hab ich nen doblo mit vollausstattung nach deinen kriterien bekommen, aber euch Connectler wird man nicht überzeugen können, oder? :lol: :zwinkernani: :mrgreen:
     
  5. #4 Anonymous, 29. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nach vier Wochen im Miet-Doblò (unverschuldeter Totalschaden) nicht mehr wirklich... :no:
    Aber Ihr hattet Eure Chance! :mrgreen:

    lg
    c.s.
     
  6. #5 nextdoblo, 30. April 2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Wundere mich schon seit Tagen, wo die ganzen Connectfahrer plötzlich herkommen :mrgreen:

    Zeitgleich sind mir diese Woche sicher ein Dutzend Connect auf den Strassen begegnet !

    Beginnt ein Run auf diese eckigen Kisten ? :confused:

    Naja - eckig sind die Doblos ja auch :mrgreen:
     
  7. #6 Anonymous, 30. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Qualität setzt sich eben durch :mrgreen:
    Es hat, um mal wieder die Kurve zurück zum Thema zu kriegen, seinen Grund, warum gebrauchte Connies so teuer sind :jaja:

    ganztiefduckund :undwech:
     
  8. #7 Anonymous, 30. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    gelöscht
     
  9. #8 Anonymous, 30. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    gelöscht
     
  10. NanooK

    NanooK Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    ich mich allerdings auch. vor einem halben jahr hab ich noch gar nicht gewusst das es das auto überhaupt gibt ;-)

    sers
     
  11. #10 helmut_taunus, 30. April 2008
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    wenn ich jetzt bei mobile reinsehe, stehen da 18 Ford Tourneo Connect drin, ueber die Haelfte Kleinbus mit bis zu 9 Sitzen. Der Trick, ich hab bei gebrauchten LKW geguckt.
    Gruss Helmut
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    na das sind sie wohl...aber nicht alles eckige ist auch gut :lol: :undwech:

    schönen Abend noch

    Michael
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Carsten,

    ich habe bis einigen Wochen selber noch gesucht...

    Das Angebot ist eigentlich nicht klein - wie von Helmut auch schon bemerkt...
    Das grösste Manko ist oft die Laufleistung im Verhältnis zum Alter. Viele der im Gewerblichen Bereich geführten Fahrzeuge sind eben echt "abgeritten", was ja bei anderen Marken auch nicht unbekannt ist.
    Privat genutzte Connect sind wohl eher weniger am Markt.
    Mich persönlich stört sowas sehr - mit ein Grund warum es dann doch ein neuer wurde...

    schönen Anbend noch

    Michael
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Gar nicht mal... :no:
    So ein Langläufer ist meist besser in Schuß als einer, der zweimal täglich direkt nach dem Kaltstart über ein paar km zur Arbeit oder Aldi vv. gescheucht (!) wird und dabei kaum jemals wirklich Betriebstemperatur erreicht :zwinkernani:

    lg
    c.s.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ c.s. ja stimmt...ist in jedem Fall besser. Da kann ich Dir nur beipflichten...
    Ich habe mich da ein wenig umständlich ausgedrückt...
    Für jemanden der selber relativ viel fährt, kommt nach einigermassen wirtschaftlichen Gesichtspunkten eigentlich kein Auto in Frage das mit 3 oder 4 Jahren weit jenseits der 100.000er ist. Davon gab es während ich gesucht habe so einige...aktuell bin ich nicht up to date...
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das grundsätzliche Problem bei Gebrauchten gleich welchen Typs ist halt:
    Man weiß nie, wie das Auto schon mißhandelt worden ist... :roll:
    Gar nicht selten, daß bei 100000 schon Teile am Ende sind, die bei pfleglichem Umgang 250000 und mehr halten:
    Bremsscheiben, Stoßdämpfer, Antriebswellen, Kupplung, ...

    Kein Witz:
    Auf die gefahrenen km umgelegt waren und sind meine zwei neugekauften Connies in Sachen Wartung und Reparaturen nur minimal teurer als die vorher gefahrenen Fiesta Courier aus Telekombeständen, trotz regelmäßiger Inspektionen, teurerem Öl und der seither zu verzeichnen gewesenen allgemeinen Teuerung :D

    lg
    c.s.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das wundert mich ein bischen - aber Du hast da ja sehr gute Vergleichsmöglichkeiten...
    Das bestätigt aber auch das ich mir vielleicht zu viele Gedanken um sowas mache und überall potenzielle "Autovergewaltiger" vermute :lol:
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist so - einfach weil die "alten", meist mit 80-100.000km gekauften, öfter mal Sehnsucht nach dem FFH hatten:
    Gleich beim ersten Besuch neue Bremsscheiben waren da Routine - teurer als eine große Inspektion beim Neuen... :-(
    Solch vorzeitiger Verschleiß summiert sich eben :roll:
    Die neu gekauften Connies hab' ich halt vom ersten Kilometer an vernünftig behandelt, auf daß sie möglichst lange halten mögen :D

    lg
    c.s.
     
  19. #18 Anonymous, 7. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    heute Abend gehts dabei ...

    ... ich schau mir heute ein verlockendes Angebot an: 80.000, 3 1/2 jahre alt ... mal schauen was wird - einzig die anhängerkupplung fehlt mir, aber die kann man doch nachrüsten lassen, oder?!

    worauf sollte man bei der connect-prüfung besonders achten? - die aufhängung des reserverades schau ich mir genauer an.

    was ist bei euch so alles kabutt?
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 7. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: heute Abend gehts dabei ...

    Außer auf ein vollständig geführtes Wartungsheft vor allem auf die o.a. "langlebigen Verschleißteile":
    Nicht selten, daß bei 80tkm die vorderen Bremsscheiben, Stoßdämpfer o.ä. schon ziemlich am Ende sind -
    die Bremsbeläge sowieso, sofern nicht schon getauscht.
    Ob und wann solche Teile bereits erneuert wurden, sollte im Wartungsheft dokumentiert sein -
    ersatzweise durch Werkstattrechnungen (dabei unbedingt die FIN abgleichen!)
    Ein Blick auf die Reifen verrät oft ebensoviel über den Umgang des Vorbesitzers mit dem Auto wie eine Probefahrt mit ihm (!) am Steuer... :jaja:
    Bei einem eher schwergewichtigen Vorbesitzer kann auch der Fahrersitz schon deutliche Verschleißerscheinungen an den Tag legen -
    meiner (~75kg Lebendgewicht) war bei 160.000 "fix und fertig" :-(
    Tipp: Ein Recaro Specialist ist nur unwesentlich teurer als ein Originalsitz! :zwinkernani:
    Alles in allem:
    Bei einem Gebrauchten mit 80tkm auf der Uhr würde ich - marken- und modellunabhängig! - zum Kaufpreis
    noch mal einen guten Tausender für solche und ähnliche Unwägbarkeiten kalkulieren.

    lg
    c.s.
     
  22. #20 Anonymous, 11. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich bin dabei ...

    draußen vor der tür steht er nun, der tourneo connect.

    ich habe leider bei kauf das versprochene scheckheft nicht beguggt und prompt fehlen wartungen und ein garantiefall (irgendeine gummidichtung die nun öl durchlässt) geht wenns dumm kommt zu meinen lasten (600 € weil komplexe montage).

    ansonsten sind wir ganz begeistert von dem auto. silber, wie fast alle, zwei schiebetüren und für ein 3 1/2 jahre altes auto mit 78.000 für 8000 € ein schönes ding.
     
Thema:

Suche Tourneo-Connect

Die Seite wird geladen...

Suche Tourneo-Connect - Ähnliche Themen

  1. Suchen FeWo / Hütte im bayerischen wald

    Suchen FeWo / Hütte im bayerischen wald: Hallo, wir suchen über Weihnachten / Silvester eine Ferienwohnung / Hütte für 4 Personen (2 Erw. 2 Kinder) im bayerischen Wald. Gern einfach und...
  2. Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.

    Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.: bitte Angebote incl. Versand. Es ist ein 2007er Hdi 1,6 90 ps Multispace
  3. Suche HDK mit mindestens 2,05m Ladefläche

    Suche HDK mit mindestens 2,05m Ladefläche: Hallo, ich muss öfters eine Kiste mit den Maßen 2,05 x 90 x 90 cm innerhalb Deutschlands transportieren. Habe bereits viel herumgesucht aber noch...
  4. Suche gebrauchten HDK mit Campingausbau

    Suche gebrauchten HDK mit Campingausbau: Hallo, ich bin bei der Sonntags-Nachmittags-Recherche über dieses Forum gestolpert und hab mich registriert: Ich heiße Frank, komme aus Köln, bin...
  5. Suche Hochdachkombi

    Suche Hochdachkombi: Hallo, ich hab schon ein bisschen hier gestöbert und auch sonst im Internet, bin aber nach wie vor unschlüssig, was für ein HDK zu mir passt. Ich...