Suche HDK gebraucht - welchen nehm ich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Schneewittchen, 11. Februar 2013.

  1. #1 Schneewittchen, 11. Februar 2013
    Schneewittchen

    Schneewittchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin noch auf der Suche nach einem gebrauchten HDK (Transporter). Budget ist auf etwa 8.000 € begrenzt :( . Möglichst jung soll er sein und wenig km ist eh klar :zwink: . Das Auto sollte eine lange Lebenserwartung haben, ich fahre im Jahr gut 30.000 km.

    Ein Transporter muss es sein, weil ich darin 7 Hundeboxen unterbringen will/muss. Klima ist ein absolutes muss.
    HDK weil ich die Hundeboxen dann zweistöckig bauen kann und dadurch nicht ganz so viel Platz benötige.

    In der Preisklasse werden Opel Combo, Ford Transit Connect, Bipper, Fiorino, Nemo und Doblo Cargo angeboten EZ so um 2007 und km um 50.000 km, wobei ich auch Ausnahmen (jünger und weniger km) gefunden habe.

    Ein DPF ist problematisch (hab ich hier im Forum gelernt), kann sehr kostspielige Probleme bereiten. Ein TD sei auch nicht ohne und birgt auch ein hohes Reparaturrisiko.

    Ich weiß, dass es eine schwierige Frage ist die ich trotzdem mal stelle:

    Womit wäre ich gut bedient? Was spricht für ... und was für ... .

    Ich stell mal die Links zu meinen Favoriten ein. Vielleicht mag da mal jemand drüber schaun, vergleichen und mich ein wenig beraten oder einfach nur seine Meinung dazu sagen?

    Fiorino: Pro: Ausstattung, Preis http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fi ... ml?lang=de

    Doblo Cargo (TD!?): Pro: AHK und Platz http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fi ... ml?lang=de

    Nemo: Pro: Preis, Alter, km http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ci ... ml?lang=de

    Bipper: Pro: km, Preis, Alter http://suchen.mobile.de/auto-inserat/pe ... ml?lang=de

    Connet: leicht über meinem Limit aber dennoch Pro: Größe, AHK, km http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fo ... ml?lang=de

    Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr mir eure Meinung dazu mitteilt.

    VG

    Schneewittchen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kiwiaddiction, 12. Februar 2013
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und willkommen,
    zum Thema Nemo und Bipper (100% baugleich) verweise ich mal auf meine alten Beiträge. Das Autochen wird zumindest auf dem deutschen Markt völlig verkannt. Es ist ein wirklich lustiges kleines wendiges und unheimlich praktisches Auto mit einer vorzüglichen Sitzposition, das auf der Stelle wenden kann. Störend sind die dicken A und B Säulen. Den toten Winkel darf man nicht unterschätzen, Wenn man sparsam (5l/100 km) unterwegs sein will, darf mans allerdings nicht eilig haben. Ich hab den Euro 4 Diesel mit 68 PS und 1,4 Liter Hubraum (und ohne PF) und bin bisher 63000 störungsfreie Kilometer damit gefahren. Wenn der Platz innendrin ausreicht, macht man mit Nemo-Bipper nichts verkehrt. Der Benziner ist bei einer Fahrleistung von 30000 km weniger wirtschaftlich als der Diesel. Speziell der 73 PS Motor im Nemo-Bipper bringt keine guten Fahrleistungen (lahm). Bei nem falsch behandelten Diesel stirbt u.U. der Turbolader. Motor nicht kalt hochdrehen, am besten nach dem Starten ein wenig laufen lassen, ebenso nicht sofort abstellen, wenn der Motor längere Zeit bei hoher Drehzahl lief. 5w40 Motoröl benutzen. Der Tausch des T. schlägt mit 800+ Euro zu Buche. "Hoch" ist das Repa-Risiko aber nicht. Die Nemo-Bippers werden gebraucht zum Spottpreis rausgehauen, wenn ESP fehlt. Bei einigermaßen normaler Fahrweise ist das aber verzichtbar (Hab auch keines). Da kann auch ein Schnäppchen drin sein.
    PS: Vergleiche bei den HDKs auch Steuer und Versicherung.
    Der von mir bei Markteinführung liebevoll beäugte Transit Connect lag da eher oben.
    Wenn der Platz im Bipper nicht reichen sollte, tät ich noch den Renault Kangoo Rapid in die Überlegungen einbeziehen.

    MFG
     
Thema:

Suche HDK gebraucht - welchen nehm ich?

Die Seite wird geladen...

Suche HDK gebraucht - welchen nehm ich? - Ähnliche Themen

  1. Suche gebrauchten HDK mit Campingausbau

    Suche gebrauchten HDK mit Campingausbau: Hallo, ich bin bei der Sonntags-Nachmittags-Recherche über dieses Forum gestolpert und hab mich registriert: Ich heiße Frank, komme aus Köln, bin...
  2. Suche gebrauchte Hochdachkombi

    Suche gebrauchte Hochdachkombi: Ein herzliches Hallo, ich suche ein gebrauchtes KFZ mit Schlafgelegenheit, vorzugsweise natürlich Hochdachkombi. Meine Tendenz geht zu...
  3. Suche gebrauchtes Dachzelt für NV200

    Suche gebrauchtes Dachzelt für NV200: Hallo zusammen, da ich annehme, dass man mir beim hiesigen eingeschränkten Userkreis nicht gerade die Bude einrennt, bin ich für (fast) jedes...
  4. Suche günstig gebrauchten Berlingo

    Suche günstig gebrauchten Berlingo: Hi Leute, nach langem Hin- und Herüberlegen bin ich von meinem Plan abgekommen einen VW Bus zu kaufen und halte einen Hochdachkombi inzwischen...
  5. Suche gebrauchtes Notebook / XP

    Suche gebrauchtes Notebook / XP: Moin! Ich brauche ein Notebook, auf dem die Kinder Lernsoftware abspielen können. Nichts besonderes. XP sollte drauf laufen können. Mehr nicht....