Stromwächter ?

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Flachlandfahrer Lars (SH), 23. Juni 2011.

  1. #1 Flachlandfahrer Lars (SH), 23. Juni 2011
    Flachlandfahrer Lars (SH)

    Flachlandfahrer Lars (SH) Mitglied

    Dabei seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe HDKler,

    neulich beim Austausch einer Glühlampe erzählte mir der freundliche Mechaniker, ich sollte mir mal einen Stromwächter für meinen Berlingo kaufen. Den klemmt man zwischen den Polen der Autobatterie und der gleicht dann Spannungsspitzen aus, die immer wieder die Elektrik stören.

    Die Vorteile : Weniger Verschleiß der Glühlampen,
    Das Steuergerät wird geschützt :jaja:

    Höre das zum ersten Mal. Weiß ja nur das man zB keinen Schraubenschlüssel zwischen + und - der Pole von der Batterie stecken soll.
    Soll ja nicht so gesund sein :)


    Aber im ernst, wer von euch hat schon so'n Ding oder hat Erfahrung damit, € ?

    Schöne Grüße aus Eckernförde

    Lars
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nextdoblo, 23. Juni 2011
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    "Stromwächter" sollen m.W. die Entladung der Batterie unter eine bestimmte Grenze verhindern.

    Suche mal besser nach "Spannungsspitzenkiller" :zwink:
    Ist wohl eine Glaubensfrage, ob es was bringt.
    Habe jedenfalls einen eingebaut, seitdem keine Birne defekt - vorher aber auch nicht :lol:
    Im Ernst: Hoffe auf Schutz der Fahrzeugelektronik gegen Spannungsspitzen z.B. beim Fremdstart oder falls die Lima mal spinnt.
    Die 10 Euro Kosten ja zu verschmerzen, solange es dem Wagen nicht schadet.
     
Thema:

Stromwächter ?