Strom in den Innenraum??

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 3. März 2008.

  1. #1 Anonymous, 3. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    das haben vermutlich schon x Leute gefragt...
    Wie komm ich denn am besten von der Batterie mit nem 10mm²-Kabel in den Innenraum?
    Ich wollte irgendwo hinter dem Handschuhfach einen Verteiler für diverse Anwendungen montieren.

    Danke für Info!

    Liebe Grüße
    Andi
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 3. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Was zur ... ?
    Willst du eine Mikrowelle einbauen? :mrgreen:

    :ironie: :undwech:


    Bisher hat das glaub ich noch keiner gefragt. Warte mal auf die Combo-Bastler. Einer von denen könnte das noch am ehesten wissen. Und achte auf eine ausreichend groß dimensionierte Batterie in der Größe eines Kleinkraftwerks. :mrgreen:
     
  4. #3 Anonymous, 3. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mikrowelle wär auch ne Idee... :lol: kann man beim Campen bestimmt immer brauchen...
    nein, es geht eher um Beleuchtung für den Kofferaum, für das vordere Innenlicht, evtl. ne Endstufe und ein zwei Steckdosen...
     
  5. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Such entweder nach einer vorhandenen Gummidurchreiche, oder bohr dir selber eine. Gummistöpsel gibt es in der Elektroabteilung im Baumarkt, oder auch Autozubehör.

    Was willst Du denn da drann klemmen? normal reichen 6 - max. 8 mm²

    :ironie: mit 10mm² kannst Du aus dem Combo ne fahrbare Microwelle machen :jaja: :undwech:

    Gruß Martin
     
  6. #5 Anonymous, 4. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe das Handschufach ausgebaut (4 Schrauben), und dann die Dämmung schräg unter den Beifahrerairbag entfernt, dann ein Loch nach vorne gebort.
    Ein Gummistöpsel eingesetzt und das Kabel duchgezogen.
    Die ränder noch mit Silikon zusätslich verschloßen.
    Das kabel habe ich dann über die Rechte A-Säule nach oben zur Dachablage gelegt.
    Die Dachablage hat (bei meinem Modell 11.2002 - Wenn Opel das nicht auch geändert hat) eine kleine Vertifung.
    Dort habe ich dann Löcher gebort und mit Schalter (aus den Zubehör ATU) versehen.
    So kann ich bei bedarf meine zusätslichen teile an oder aus schalten.

    Zeit so um die 30 bis 60 Minuten.
    Je nach dem ob man sowas das erste mal macht oder schon öffters dran gearbeitet hat.
     
  7. #6 Anonymous, 4. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die Antworten!
    Eine Gummidurchführung habe ich noch nicht entdeckt, sonst hätte ich auch nicht gefragt... dann muss ich wohl doch zur Bohrmaschine greifen. Dachte, es geht vielleicht ohne :no:

    Danke!
     
  8. #7 Anonymous, 4. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein die Gummidichtung habe ich später selbst rein gemacht.
    Hatte noch eine liegen vom alten Audi.
    Dann mit der Bohrmaschiene von Innen nach außen Bohren, sonst muß man noch die Batterie ausbauen. :cry:
    Oder einen sehr langen Bohrer haben. :lol:
     
  9. #8 Anonymous, 4. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    also ich hab damals beim C-Corsa meiner Freundin ein Loch hinter der Batterie gebohrt.
    Und zwar ist da so ein schwarzer Plastikkasten, so ne Art Plastikplatte dahinter.
    Hier habe ich von der linken Seite so ca. 2 cm ein Loch durch das Plastikteil gebohrt und kam hinterm Handschuhfach raus.
    Schaus Dir mal an hinter der Batterie.
    Abgedichtet hab ichs dann auch mit Gummimuffe, die ich vorher übers Kabel geschoben habe.
     
  10. #9 Anonymous, 4. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Alles klar,
    danke für die Infos, werde mal n paar Stunden in meinem Armaturenbrett verbringen, net, dass ich dann noch n paar Kabel oder so erwische beim Bohren.

    Vielen lieben Dank!
     
  11. #10 Anonymous, 5. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, aber nimm das Handy mit! Für den Fall, dass Du nicht wieder raus findest. (Notfall: 112)
    Und viel Spass noch, mit dem unter Strom stehenden Innenraum (braucht man schon, während der Fahrt!) :top: :lol:
     
  12. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Anonymous, 6. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo mich würd diue Ausführung der Verteilung interessieren
    Wie machst du das im kFZ Handel konnt man mir nicht weiterhelfen
    da ich von 16mm² weiterverteilen will mit anschliessender Absicherug über Flachsicherungen such ich noch was passendes
     
  14. #12 Anonymous, 6. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na, es gibt doch so Verteilerblöcke. Da gehtn dickes Kabel rein und vier dünne z.B. wieder raus. Gibts bei Conrad, ATU, eigentlich überall. dann haste ne Scharchnase erwischt. Wenns dann soweit is, mach ich mal Bilder. Derzeit is aber wieder zu kalt zum Basteln *brrr*
     
Thema:

Strom in den Innenraum??

Die Seite wird geladen...

Strom in den Innenraum?? - Ähnliche Themen

  1. Strom ins Auto

    Strom ins Auto: Damit hier mal Klarheit herrscht, was zulässig ist und was nicht: Strom ins Auto wird nach VDE Norm so und nicht anders geführt: Zuleitung: CEE...
  2. Smartphonehalterung und Stromversorgung (Micro-USB) Fahrerseite

    Smartphonehalterung und Stromversorgung (Micro-USB) Fahrerseite: Hallo, heute ist meine Stromversorgung für die Fahrerseite angekommen. Adapter OBD2 auf Micro-USB 5V mit Schalter. Passt perfekt ohne...
  3. Landstrom imCaddy

    Landstrom imCaddy: Hallo Gemeinde, ich weiß, dass Thema ist hier schon ausführlich diskutiert worden. Aber ich habe trotzdem noch ein Paar Fragen. Die Installation...
  4. Stromdieb noch Thema bei neuen Evalias?

    Stromdieb noch Thema bei neuen Evalias?: Hei, hatte bei meinem Stadtindianer von Zooom an der Heckklappe einen Ein-Ausschalter der verhinderte das bei offener Heckklappe die Batterie...
  5. Dauerstrom über Autostart-Power-Bank

    Dauerstrom über Autostart-Power-Bank: Bei den Überlegungen wie ich u.a. meine Kühlbox und eine Tauchwasserpumpe auch bei ausgeschalteter Zündung betreiben könnte, bin ich auf diese...