Sprung in Windschutzscheibe

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Anonymous, 16. Mai 2008.

  1. #1 Anonymous, 16. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Leute,
    seit ein paar Tagen hat meine Windschutzscheibe einen Sprung, leicht gezackt ca. 8 cm vom Rand weg, auf Beifahrerseite, oben. Es scheint von einem Steinschlag zu kommen, den ich evtl. schon länger habe, aber nicht sehen konnte, weil er im Klebebereich der Scheibe (dieser scharze Rand) ist.
    Reparieren geht nicht mehr, sagt der Glasdoktor. Also Austausch.

    Jetzt nur mal so als Frage: soll ich noch warten, bis es unvermeidlich wird?
    Weil: kauf ich mir ne neue Scheibe und hab n paar Wochen später wieder n Sprung drin, dann beiß ich mir in den Hintern.
    Was spricht gegen Wechsel, was dafür?

    Danke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nextdoblo, 16. Mai 2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Neue Doblos (wie viele andere Neuwagen auch) sollen schonmal falsch eingebaute Windschutzscheiben haben: --> Spannung --> Riss !

    Sonst ein Fall für die Versicherung.... wenn Du TK ohne SB hast, ohne Kosten für Dich.
    Falls SB dann mit Scheibenfritzen handeln, sollte für Dich dann gratis bleiben.
     
  4. #3 Anonymous, 16. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ok.
    Soll ich also erst mal zum Händler, oder?
    Ist ja erst n paar Monate alt, der Doblo.
     
  5. #4 Big-Friedrich, 16. Mai 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin,
    ich denke mal, der Gang zum Händler wird nichts bringen. Er wird es bestimmt auf einen Steinschlag o.ä. schieben.

    Auf jeden Fall brauchst du NICHTS für die Scheibe bezahlen, wenn du Teilkasko hast. Mittlerweile gibt es überall Autoglaser, die dir eine neue Scheibe einbauen und mit der Versicherung abrechnen. Die übernehmen dann auch deine 150 Euro SB. So ist es bei mir gelaufen.
    Es sind meistens die kleinen Autoglaser, die dies anbieten.
     
  6. #5 Anonymous, 16. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ah, ok, guter Hinweis. Danke.

    Kann später wegen der Garantie da irgendwelche Probleme auftreten oder ist das risikolos?
     
  7. #6 Anonymous, 16. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist Risikolos, kein Problem.
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. PeterV

    PeterV Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen,

    ich hatte bei meinem Combo auch einen Riss in der Frontscheibe, ( der Wagen war grade mal 3 Tage in meinem Besitz, noch nicht mal Versicherungsschein hatte ich ). da sagte de von Car...., das die Originalscheibe unter aller sau eingeklebt :no: :no: war und diese schon hätte viel früher hätte reißen können....................

    Aber Dank TK ohne SB alles halb so wild :rund: :rund:

    Gruß Peter
     
  10. #8 Big-Friedrich, 17. Mai 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Die Sache mit der Garantie hatte ich auch im Hinterkopf. Aber überhaupt kein Problem! Wenn etwas beim Auto kaputt geht, ist es dir überlassen, wer das Teil tauscht. Hauptsache es ist eine Fachwerkstatt und du machst es nicht selbst. Bei Opel hätte eine neue Scheibe rund 800 Euro gekostet :no:

    Als ich dem Opelmann dann von dem anderen Angebot erzählt habe, meinte er nur, dass ich unbedingt die Scheibe von Opel nehmen sollte, da diese ja eine spezielle Wäreisolierung und so einen UV Schutz haben soll :lol: :lol: :lol:
    Hab selten so gelacht. Die neue "billige" Scheibe sieht genau so aus wie die Originale. Die Tönung oben ist auch vorhanden. Echt kein Unterschied! Ich habe sie ja schon einige Zeit drin und ich konnte weder im Winter noch im Sommer einen Unterschied feststellen.
     
Thema:

Sprung in Windschutzscheibe

Die Seite wird geladen...

Sprung in Windschutzscheibe - Ähnliche Themen

  1. Kupplungspedal - Verbindung zum Motorraum abgesprungen

    Kupplungspedal - Verbindung zum Motorraum abgesprungen: Hallo zusammen, bisher bin ich ein eifriger, aber eher stiller Mitleser gewesen. Aber im Urlaub hatte ich gerade ein Problem mit meinem...
  2. Fallschirmsprung

    Fallschirmsprung: Hallo, ich weiß, dass hier viele "Nordlichter" unterwegs sind. Daher erlaube ich mir, folgende Anfrage zu posten: Ich habe hier einen Gutschein...
  3. Aufahrunfall->Zahnriemen übergesprungen->Motorschaden

    Aufahrunfall->Zahnriemen übergesprungen->Motorschaden: Moin Zusammen ! Ein VW-Bus ist meinem geparkten Doblo rückwärts in die Front gefahren. Dabei hat er seine Anhängerkupplung durch die...
  4. Windschutzscheibe, Frontscheibe wechseln

    Windschutzscheibe, Frontscheibe wechseln: Hallo Zusammen, ich möchte die Frontscheibe an meinem Peugeot Partner Combispace BJ 2001 selber wechseln. Hat jemand damit schon Erfahrungen und...
  5. Schlieren auf der Windschutzscheibe von oben nach unten

    Schlieren auf der Windschutzscheibe von oben nach unten: Hallo, ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meiner Frontscheibe. Auf meiner Frontscheibe befindet sich eine Schmierfilm / Rückstand,...