Spritklau : Loch im Tank (k)ein Versicherungsfall

Dieses Thema im Forum "Verkehrsrecht / Gesetze / Versicherung" wurde erstellt von Beastie, 4. Februar 2012.

  1. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Am 4. Februar 2012 bereichte der ARD Ratgeber Auto und Verkehr über die Versicherungsproblematik, wenn man Opfer eines besonders dreisten Spritdiebstahls durch Aufbohren des Tankes werden sollte.

    Da leider auf Grund gesetztlicher Auflagen solche Beiträge derweil im Internet nur noch eine relativ geringe Halbwertszeit haben und schnell wieder aus den Mediatheken der Sendeanstalten verschwinden, fasse ich den Sachstand einfach hier noch mal zusammen.

    Problem: Benzindieb bohrt Tank an und ruiniert so den Tank des Fahrtzeuges .. welche Versicherung kommt für einen solchen Schaden auf?

    Teilkasko: NEIN (!) Argumentation wie folgt:
    Vollkasko : JA
    Allerding bekommt man nicht den Treibstoff ersetzt und wird entsprechend beim Schadensfreiheitsrabatt neu eingestuft.

    Diese Behandlung des Schadens sei versicherungsübergreifend üblich, eine besondere Zusatzversicherung werde bislang von niemandem angeboten.
    Quelle ARD Beitrag
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.719
    Zustimmungen:
    39
    Klingt ja mal wieder nach einer typischen Spitzfindigkeit der Versicherungen und wird sicher noch geklärt werden vor
    Gericht. Denn nach dieser Argumentation dürfte ein Diebstahlschaden dann auch nicht gedeckt sein, wenn statt des Radios nur der Nerzmantel auf dem Rücksitz geklaut würde, davon hab ich aber noch nie gehört.
    Vielleicht ein Fall für die Hausratversicherung?
     
  4. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Das sehe ich auch so.. wie immer ist es wohl mal wieder entscheidend, wie man ggf. einen Schaden meldet.. kenne jedenfalls keine Vorschrift, die es einem Dieb verbietet, sich Zugang zum Autoradio durch Ausbau des Tankes im Fahrzeug zu verschaffen.. was die betreffende Gestalt wirklich klauen wollte, ist ja solange Spekulation, bis man ihn selbst dazu befragen konnte... vielleicht wollte er ja auch Anbauteile vom Unterboden entfernen?

    Sollte es einen wirklich mal erwischen, sollte man jedenfalls sich mit allem was geht gegen die Vermutung, es wäre um den Sprit gegangen, wehren :zwink:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn die Versicherung die Regulierung ablehnt, Vertrag kündigen und ne neue Versicherung suchen.
    Meine hat damals anstandslos bezahlt. Der abgeschlossene Tankdeckel wurde aufgehebelt und damit der Tankeinfüllstutzen beschädigt. Allerdings wurde nur die belegbare Fehlmenge erstattet, ich hatte kurz vorher getankt. Die haben nach Beleg abgerechnet, den beschädigten Tank bezahlt und das alles ohne Murren. Lief über TK.
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Spritklau : Loch im Tank (k)ein Versicherungsfall

Die Seite wird geladen...

Spritklau : Loch im Tank (k)ein Versicherungsfall - Ähnliche Themen

  1. Loch im Kühler

    Loch im Kühler: Hallo zusammen, ich habe endlich mal die Ruhe und Zeit von einem Erlebnis während unseres Sommerurlaubs zu berichten. Vielleicht lesen hier noch...
  2. Löcher an hintere Türführung

    Löcher an hintere Türführung: Hallo, mal wieder nach langer Zeit hier. Heute ist mir aufgefallen, das an den Schiebetür - Führung links und rechts kleine Löcher sind. Habe...
  3. Hilfe, mein Caddy hat ein Loch im Dach....

    Hilfe, mein Caddy hat ein Loch im Dach....: ...ein richtiges Loch! [IMG] Und weil das extrem lästig ist, hab ich da natürlich gleich was unternommen: [IMG] [IMG] [IMG] Eingebaut habe...
  4. Staubschutzmanschette(getriebseitig)hat ein Loch

    Staubschutzmanschette(getriebseitig)hat ein Loch: Moin An unserem Doblo 1,6JDT,Bj.2011,75000km,haben beide Achsmanschetten auf der Getriebeseite(innen)Fettverlust.Dieser trat nach einer...
  5. Hallöchen Forum

    Hallöchen Forum: Hi, ich bin der Neue... ehedem gelber Kangoofahrer, jetzt kiwigrüner Peugeot Bipper Fahrer. Gelegentlich habe ich hier früher schon mitgelesen...