Spiegel Klappen kann man nicht anklappen ...

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von ComboPeter, 8. März 2015.

  1. #1 ComboPeter, 8. März 2015
    ComboPeter

    ComboPeter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinen 2005 Combo lassen sich die Spiegel nicht anklappen hab ihn seit 4 Monaten und es noch nicht Geschaft..
    Entweder sind sie fest gegammelt oder es gibt ein Trick ...

    Hatte jeman schon das Problem ??
    WD 40 habe ich schon in Massen rauf gesprüd und mich mit 125 Kg mit Gefühl gegengelehnt.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    2
    Einfach weiter probieren. Bei meinem ging‘s nach mehrmaliger und -tägiger WD40-Behandlung dann irgendwann. Allerdings ist der etwas jünger.
     
  4. #3 ComboPeter, 9. März 2015
    ComboPeter

    ComboPeter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also nix mich Hochziehen oder runterdrücken und dann anklappen oder sowas ???
    WD 40 & Gewalt :zwink: :lol:
     
  5. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    2
    Nein, nicht drücken oder ziehen. Die Spiegel klappen ohne das an, allerdings auch bei meinem immer noch schwer.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Viel WD40 einziehen lassen und dann vorsichtig probieren, bei mir gehen die auch recht schwer.
     
  7. #6 PausIanderS, 1. Juli 2016
    PausIanderS

    PausIanderS Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    vor einer Woche habe ich mir einen gebrauchten Combo 1.7 Bj. 2008 mit ca. 144.000km (von privat) zugelegt und mich hier schnell angemeldet. Ich freue mich über einen interessanten Austausch mit Euch, was die Technik und den Ausbau der Fahrzeuge angeht.

    Der Combo befindet sich zwar in einem guten und gepflegten Zustand, doch einige Mängel habe ich schon entdecken können: auch ich habe das Problem, dass die Außenspiegel sich nicht anklappen lassen. Bevor ich da mit WD40 rangehe, würde ich gerne erfahren, ob jemand weiß, wie die Spiegel zerlegt werden, um das WD40 gezielt einzusetzen? Oder einfach von außen unten am Halter vom Spiegel sprühen?

    Ein anderes Problem ist, dass die Motordrehzahl (warmer Motor, Klimaanlage aus) im Leerlauf schwankt, zB wenn ich an der Ampel stehe. Normal liegt die Leerlaufdrehlzahl so bei 750-800 UpM. Und wenn sie schwankt, dann bewegt sie sich für einige Sekunden im Bereich von ca. 650-900. Ich werde aber erstmal hier genauer lesen, vllt. ist ja etwas dabei für mich: http://www.hochdachkombi.de/viewtopic.php?f=27&t=12087

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    Peter
     
  8. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    2
    Du kannst das Spiegelglas mit sanfter Gewalt (schön gleichmäßig) abziehen und dann die WD-40-Behandlung auch von innen machen. Vorsicht: falls Spiegel beheizt, dann nicht zu weit abziehen, sonst Zuleitung ab!

    Ich habe damals das Glas draufgelassen und das Gleitöl von außen ins Drehgelenk gesprüht, mehrmals. Nach einigen Tagen dann beherzt gegengelehnt und der Spiegel klappte um. Das geht aber auch heute noch schwer – vermutlich, weil ich die Spiegel so gut wie nie anklappe.

    Zum unruhigen Motorleerlauf kann ich nicht viel sagen. Hat der Motor einen Rußpartikelfilter (DPF) und könnte das Ruckeln mit einem nicht abgeschlossenen Regenerationsvorgang zusammenhängen (Lampe im Cockpit leuchtet)?

    Ach ja: Willkommen im Forum!
     
  9. #8 PausIanderS, 28. Juli 2016
    PausIanderS

    PausIanderS Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Janosch,

    vielen Dank für den Tipp! Auch wenn es schon eine Weile her ist, doch besser spät als nie.
    Ich habe es auch von außen gemacht, da die Spiegel elektrisch verstellbar sind und ich nicht zu sehr an der Mechanik wackeln wollte. Die Anklappen ist noch etwas hakelig, geht aber, das ist das Wichtigste.
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 rapidicus, 31. Juli 2016
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    5
    das gelenk ist aus zinkdruckguss, blüht durch den salzwassernebel in unseren "harten" wintern auf.
    auch die durchgesteckte achse aus stahl verrottet.
    bei unserem firmencombo half nur ein neuer spiegel, gibts im zubehör recht billich (allerdings auch schlechtere qualität)
    regelmäßig (täglich) einklappen, immer wieder mit sprühfett ins gelenk (durch den spalt zwischen glas und gehäuse) einfetten.

    gruß, stefan
     
  12. PausIanderS

    PausIanderS Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Einen Tipp noch: Linken Spiegel ganz nach links oben und rechten Spiegel nach rechts oben verstellen, so kommt man (mit dem Sprühröhrchen) direkt an die Gelenke, ohne das Spiegelglas abziehen zu müssen.

    Viele Grüße
     
Thema:

Spiegel Klappen kann man nicht anklappen ...

Die Seite wird geladen...

Spiegel Klappen kann man nicht anklappen ... - Ähnliche Themen

  1. Einklappen der Aussenspiegel deaktivieren

    Einklappen der Aussenspiegel deaktivieren: Hallo zusammen, weiß jemand, ob und wenn, wie man das Einklappen der Aussenspiegel deaktivieren kann ? Ich benötige diese Funktion nicht und mich...
  2. heute im spiegel

    heute im spiegel: das meiner meinung nach beste - amdro - ist leider nicht dabei:...
  3. Verkaufe Zoom Lüftungsgitter und Spiegelglas rechts für NV200

    Verkaufe Zoom Lüftungsgitter und Spiegelglas rechts für NV200: Da unser NV 200 den Besitzer wechselt verkaufe ich ein neues Spiegelglas beheizt rechts. Preis im Forum 25,00€ zzgl. Versand...
  4. Automatisch abblendenden Innenspiegel nachrüsten, geht das?

    Automatisch abblendenden Innenspiegel nachrüsten, geht das?: Hallo zusammen, ich würde gerne den Innenspiegel gegen einen automatisch abblendenden austauschen. In meinem Tepée (Bj. 12/2010) sind Regen- und...
  5. Komfort-Dämpfer / Innen-Rückspiegel

    Komfort-Dämpfer / Innen-Rückspiegel: Servus ihr! ich würde ihn immer wieder kaufen, das schon vorne weg! Wobei, das habe ich bei all meinen Fahrzeugen gesagt :roll: Mein NV200...