Sonderausstattung+Extras

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 22. Juli 2007.

  1. #1 Anonymous, 22. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :moin: da bin ich wieder mit der Fragerei.

    Nun ein paar Fragen zu den Extras beim Combo, jetzt wo die Produktion sichergestellt ist :lol:

    1.Tagfahrlicht: Find ich persönlich sinnvoll, hab ich beim Corsa nachgerüstet. Ist es beim Combo im Nebelscheinw. inegriert? Bleibt der Nebelscheinwerfer funktionsfähig (2 Birnen im Scheinwerfer) oder sind die Im Hauptscheinwerfer á la Audi intergriert?

    2.Autogas: Nun habe ich schon ein paar (abschreckende) Artikel hier und anderswo zu diesem Thema gelesen. Auch zum Serien CNG Combo hab ich schon viele schlimme Dinge gelesen. Unter anderem deshalb bin ich auch auf den 1,4er Benziner umgeschwenkt. Und wollte eine Autogasanlage nachrüsten lassen. Fahrleistung ca. 15-18Tausend KM jährlich. der Combo soll bis zum bitteren Ende mein Eigentum sein. Was sacht ihr? zu anfällig oder bleibt die zuverlässigkeit des Opel erhalten.

    3.Find home/Follow me home Find ich ne nette Spielerei (mehr aber auch nicht), aber trotzdem: kann man das gleich ab Werk einstellen lassen?

    4.Zündschlüssel nur einer Klappbar und der Zweitschlüssel kann quasi garnichts. Kann man etwas bei Bestellungen ab Werk machen. 2 Klappbare oder wenigstens 2.Schlüssel mit funk?

    5.Heckklappe steht schon fest wegen uneingeschränkter Sicht und die zwei Türen die Lieferwagenoptik unterstützen. Mich stört nur etwas dieser rote Knubbel (dritte Bremsleuchte) auf der Klappe beim Schwarzen Exemplar. Kann man da (legal) was machen? Sieht einfach nicht mehr zeitgemäß aus. Würde es aber auch überleben. Ich dachte LED ist die Zukunft....

    Alles so Kleinigkeiten die mich Interessieren, obwohl sie nicht lebenswichtig sind. Über eure Antworten und Meinungen freu ich mich trotzdem :D

    Schönen Rest-Sonntag :wink:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    zusätzlicher klappschlüssel hat bisher 20€ gekostet!

    gruß markus
     
  4. #3 Anonymous, 22. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Tagesfahrlicht ist ´ne einfache Einstellung im Bord-Computer, machte mein FOH umsonst.
    Jetzt leuchteb´n im Betrieb die normalen Abblendlichter.

    Gruß,

    Ulimue
     
  5. #4 Big-Friedrich, 22. Juli 2007
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin!

    1.Tagfahrlicht: Kann man ganz easy nachrüsten lassen. Das macht der Freundliche mit dem Laptop. Ich glaube, mittlerweile kann man das auch schon ab Werk bestellen.

    2.Autogas: CNG lohnt nicht. Ich würde lieber den Combo bei einem Opelhändler ordern, der auch LPG / Autogas Umbauten macht und die Sache dann gleich mit erledigen lassen. Ist ne sichere gute Sache. Natürlich gibt es immer mal Fahrzeuge, bei denen es Probleme gibt, aber das gibt es auch bei den Wagen ohne Gas.

    3.Find home/Follow me home
    Ab Werk weiß ich nicht, aber bei mir hat es der Freundliche kostenlos im Rahmen in der Inspektion mit eingestellt. Wenn eh der Laptop schon mal angeschlossen ist, kann er den Haken auch gleich bei dieser Funktion setzen.

    4.Zündschlüssel
    Keine Ahnung.

    5.Heckklappe
    Keine Ahnung. Für mich stellt sich die Frage nicht, da ich überzeugter Hecktürenbenutzer bin und wenn es den Combo nicht mehr mit Türen geben sollte, wäre es ein Grund für mich, die Marke zu wechseln.
    Mich stört der hohe Platzbedarf, den man hinten für die Klappe braucht.
     
  6. #5 Anonymous, 22. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,
    jo, das mit dem Platzbedarf mit der Heckklappe kann ich bestätigen,
    aber man hat im Gegensatz zu den Türen ein prima Schirmchen,
    wenns regnet, auch bei fränkischen Unwettern, wie am Wochenende.
    Falls es interessiert, mein Combo hat prima 2cm großen Hagel überstanden, ohne Beulen!

    Viele Grüße
    Combo_Edition_1.4
     
  7. #6 Anonymous, 22. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Tagesfahrlicht gibt´s ab Werk, aber kostete in 2006 stolze € 91,64!!! :mrgreen:

    Schau mal lieber, ob Dein FOH Dir das -für einen Obulus in die Kaffeekasse- nicht auch einfach umprogrammieren könnte/würde. Hätt´ste round about einen Hunderter gespart. ;-)

    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  8. #7 Anonymous, 22. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    TFL is nur ne Programmsache allerdings dimmt die Tageskilometeranzeige immer ab.
    Follow me home kann auch dein FOH.
    Heckklappe is Einstellungssache aber beim Bremslicht musst du wohl selber creativ werden.
    Gas is eh nich meins.

    Mike
     
  9. #8 Anonymous, 23. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    TFL ist wie gesagt Programmsache, aber auch die Helligkeit der Kilometeranzeige. Man kann auch einstellen, daß sie hell ist, wenn kein Licht, sondern TFL an ist.
    Da mußte mein FOH auch 2x ran.

    Gruß :rund:
     
  10. #9 Anonymous, 23. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :moin:

    an solch schnelle Anworten muss man sich auch erstmal gewöhnen. Das hat mir alles auf jeden Fall schon weitergeholfen. :top:
    Dann werden die TFL von der EXTRA-Liste gestrichen. Wenn das ne einfache Bordcomputereinstellung ist und keine Extra Leuchtmittel, Kabel verbaut werden. Das wär ja Quatsch dafür 95Euronen auszugeben.
    Mit der Heckklappe habt ihr recht. Das ist Einstellungs- bzw. Geschmackssache. Find die Türen ja nicht hässlich und praktisch find ich die auch. Aber die Panoramaheckscheibe ist halt durch den Mittelsteg unterbrochen. Das ist mein Knackpunkt. Ich mag optimale Rundumsicht und Autos mit grossen Glasflächen. Zünschlüssel ist dann auch klar, 20Euro kann man opfern, Find home/Follow me home wird dann mit dem TFL zusammen gemacht. Ja, so kann man doch planen. Die LPG Anlage kommt dann auch nach der 1. oder 2. Ispektion rein. Aber als allererstes werde ich im November zum FOH gehn und das ganze erstmal bestellen und bauen lassen :lol:

    Dann machts mal gut, bis mir die nächste Frage einfällt...

    :wink:
     
  11. #10 Anonymous, 23. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!
    Muss man die Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung wirklich "programmieren lassen, oder kann man sie links unterhalb des Lenkrads einstellen??

    ---------------------------------
    Eventuell ist das TFL für 91.- eine sinnvolle Lösung... also eine Extraleuchte mit geringwattigem Leuchtmittel?

    Gruß, gD
     
  12. #11 Anonymous, 23. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nicht die Instrumentenbeleuchtung, sondern die Kilometer (Tages- und Gesamt) -Anzeige muß eingestellt werden.
    Bei mir wars zuerst so, nachdem das TFL aktiviert wurde, daß bei laufendem Motor die Anzeige dunkel war, erst als das Licht manuell eingeschaltet wurde war auch die Anzeige wieder sichtbar.

    Gruß
     
  13. #12 Anonymous, 23. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!
    Bei mir hängt auch die Helligkeit des Kilometeranzeigers am Einstellrad. Wahrscheinlich ist das nur bei Schwellenlandausstattung so!(??)
    Gruß, gD
     
  14. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    wenn man das licht einschaltet, wird die beleuchtung vom radio und so ja dunker. und die vom kilometerzähler auch. das wird damit gemeint sein, oder?? ganz ausgehen kann ich mir nicht vorstellen...

    gruß markus
     
  15. #14 Anonymous, 23. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mein 1,3 Cdti-Combo hat nur 8660.- plus Steuern gekostet......
    Deshalb hab´ ich mit der "Instrumentenbeleuchtung" kein Problem.....
    Sie funktioniert........ Sie lässt sich sogar einstellen.....
    .... vermute ich! *lach*

    Gruß, gD... der den FIAT Panda 750 nach wie vor schätzt.

    Warum?
    Reisst der Zahnriemen, dann braucht man einen Neuen. Der kostet 12.-. Der Kopf ist nicht kaputt! Die Kolben zerstören die Ventile NICHT!!
    Ein Fire-Motor ist extrem einfach aufgebaut. Sogar Laien können eine ZKD wechseln.

    In nördlicheren Regionen ist Lebensqualität egal. Da muss der Bimmer (Daimler) schon 220 gehen. Das MUSS sein! Das gehört dazu!!!
    Und wenn was bricht, dann zahlt man halt ein Vermögen.
     
  16. #15 Anonymous, 24. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, dunkel wird die Anzeige, und zwar so dunkel, daß man sie nicht mehr sieht.

    Ulimue
     
  17. #16 Big-Friedrich, 24. Juli 2007
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Das "Drehrädchen" reguliert die komplette Instrumentenanzeige. Inkl. Kilometerzähler und Datum´s/Uhrzeit/Radioanzeige.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir fahren jetzt unserem CNG seit einem Jahr problemlos. Was gibt es denn da für schlimme Dinge :confused:

    VG

    Jochen
     
  19. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Big-Friedrich, 8. August 2007
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Der Tankdeckel kann rosten, weil er nie benutzt wird :lol:
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    :moin:

    naja, man liest von unplanmäßigen Werkstattbesuchen, viel Zeit die man dadurch verliert und das Opel noch nicht so weit sei mit dieser Technik umzugehen. Aber wer sagt schon das alles prima ist. Die Leute sagen ja schließlich nur etwas wenn Sie unzufrieden sind. Darum uberwiegen natürlich die negativen Beiträge in Foren. Bin sicher das es tausende zufridene CNG-Fahrer gibt. Aber von denen hört man logischerweise nix. Haben aber auch auf Grund der Tatsachen das es in Dänemark keine Erdgas-Tanke gibt (unser Hauptuerlaubsziel), unserer Fahrleistung von 12-15 tausend KM/Jahr, und dem kleinen Benzintank gegen den CNG und für den Benziner entschieden. Die Option für eine Autogasanlage halten wir uns auf jeden Fall offen falls die Fahrleistung zunehmen sollte.
    Also keine Angst vor schlimmen Dingen, die einem nicht selber passiert sind :zwinkernani:

    Bis bald
     
Thema:

Sonderausstattung+Extras