So wichtig ist Kundenzufriedenheit bei Peugeot

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Anonymous, 18. Februar 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Forum!

    Ich habe seit dem 25.01. einen Tepee, bekam ihn mit 34 km als Vorführfahrzeug! Schon bei der Probefahrt ist mir das Poltern der vorderen
    Stoßdämpfer aufgefallen und es wurde noch mal alles "auf Festigkeit" geprüft.
    Trotzdem blieb es laut, so bin ich also wieder zum Händler! Der wußte, anders als mindestens noch zwei Foren zum baugleichen Fahrzeug, nichts von einem bekannten Mangel. Nur auf Nachfrage wurde eine "technische Information" von Peugeot Deutschland eingeholt, welche über das (dann plötzlich doch) bekannte Problem Auskunft gab! Anweisung: Federteller vorne austauschen! Beim HDI werden die ganzen Federbeine, beim Benziner anscheinden nur die Federteller getauscht!

    Aber jetzt kommt der Clou der Geschichte: das Ersatzteil hat noch keine Listung, ist nicht lieferbar und man sagte mir nun, ich solle in diesem Zustand bitte mindestens noch 14 Tage oder länger warten und das Fahrzeug könne gefahren werden, da ja kein Sicherheitsrisiko besteht!!!

    Ich will es noch mal kurz wiederholen: ich habe ein nagelneues Auto, welches fast 16.500 Euro gekostet hat! Es hatte AB WERK einen Mangel und das soll ich einfach so noch weitere 2 Wochen hinnehmen???

    Wer sagt mir denn, dass durch das Fahren keine weiteren Mängel und Schäden entstehen???

    Ich bin gerade etwas wütend :evil:

    Mein Auto: Partner Tepee 1.6, 109 PS, schwarz, Premium
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    39
    Mein Gott, immer das Gleiche, geh zu Deinem Händler, verlange Nachbesserung, setze eine Frist, tritt vom Kaufvertrag zurück.
    Es kann Dir so was von egal sein, ob der das Problem kennt oder nicht, ob das Teil ne Nummer hat oder nicht, was Peugeot dazu sagt, Dein Händler ist in der Pflicht und sonst Niemand.
    Solange Kunden sich hinhalten lassen, weil sie einfach keine Ahnung über die Sachmängelhaftung haben, wird das Spiel weitergespielt.
    Eins ist sicher: Im Moment biste bei Peugeot an der falschen Adresse, für die Sachmängelhaftung in den ersten 6 Monaten ist Dein Händler zuständig und sonst Keiner.
    Daß man sich bei PSA in Richtung Kundeninformation nicht gerade mit Ruhm bekleckert, zeigt die aktuelle Rückrufaktion 107 und C1, kannste auf der Homepage lange suchen, bei Toyota steht es auf Seite 1!
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, bei Toyota ist ja auch das eigentliche Problem weitaus größer!

    Trotzdem schon mal vielen Dank für die sachliche Auskunft!

    Wie lange sollte denn die Fristsetzung sein?
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    39
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es kommt Bewegung in die Sache:

    Mein Händler hat mit Peugeot Frankreich Verbindung aufgenommen und scheinbar schiebt man da jetzt mal eine Sonderschicht ein, denn Anfang nächster Woche sollen neue, geräuscharme Federteller in Südhessen eintreffen und meinen Tepee leise und noch komfortabler machen 8)

    So lange fahre ich den geliehenen 107er und hoffe, das Gaspedal klemmt nicht :lol:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,
    Habe auch das gleiche Problem mit dem Poltergeist.
    Habe heute vom freundlichen bescheid bekommen,
    das Problem ist bekannt.
    Es gibt auch Teile die getauscht werden, muß nur noch zum
    freundlichen und denn werden die Teile erneuert.
    Schöne Grüße von der Nordsse
    Thorsten




    Peugeot Partner Tepee 90, Toska Rot, Heckflügeltürn
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Heute bekam ich auf Nachfrage die Mitteilung, dass bei meinem 800 km alten Fahrzeug die Stoßdämpferaufnahmen vorne und die kompletten Stoßdämpfer hinten getauscht werden. Interessant vorallem deswegen, weil der Werkstattmitarbeiter bei seiner Fahrt mit mir und dem Auto gesagt hat, dass hinten "gar nichts laut sein kann" und das leichte Poltern nur von vorne kommt!

    Ich hab ja nicht gerne Recht :rund:
     
  9. #8 Anonymous, 2. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Meine Peugeot-Werkstatt wusste jetzt auch schon Bescheid. Die wechseln aber nichts, bevor nicht Peugeot ein "GO" gibt. Das scheint aber jetzt seit den letzten Tagen durch zu sein. Mal sehen, was alles gemacht wird. Bei meinem 110HDI sollen wohl nur die vorderen Federteller gewechselt werden. Lasse ich mit der nächsten Inspektion machen, dann auch noch die Rückrufaktion mit den Gasdruckstoßdämpfern der Glasheckscheibe.
     
  10. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    So zufriedene Kunden scheint Peugeot nicht zu haben.
    Im aktuellen stern.de ist der Partner als Spitzenreiter der Rabattliste geführt.
    Nachlässe bis zu 40% gäbe es.
    Zwei Nachbarn fahren sehr zufrieden den alten Berli. Den aktuellen wollen sie auch nicht.

    Gruß

    Thomas
     
  11. #10 Anonymous, 3. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So, jetzt ist Ruhe :p

    Seit Peugeot die vorderen Federteller und die hinteren Stoßdämpfer gewechselt hat, fährt sich der Partner sehr, sehr gut!

    Ob er nun Rabatt-Spitzenreiter ist, oder nicht... Man sollte halt nicht von einem HDK den Komfort einer Limousine erwarten, obwohl die Autos (Berli und Partner) nicht weit davon weg sind... wenn der Poltergeist gezähmt ist :rund:

    Ein fader Beigeschmack bei der gesamten Abwicklung bleibt und das werde ich auch Peugeot mitteilen, sollte wieder mal eine Umfrage (bisher immer der Fall) nach dem Werkstattaufenthalt gemacht werden. Eine zweite Chance bekommen der Partner und der Freundliche aber auf jeden Fall!
     
  12. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    das nicht, aber poltern und rumpeln darfs trotzdem nicht, das ist und bleibt ein mangel. zumal es ein mangel ist, der auf dauer vermutlich zu folgeschäden führen würde.
    davon abgesehen haben sich die HDKs in der tat in den letzten jahren deutlich vom ehemaligen lieferwagen-abkömmling entfernt (sowohl optisch als auch komfortmässig) und das ist auch ok so.
    wenn ich da dran denke, wie die ersten varianten mit ihren aufgesetzten blechhutzen so ausgesehen haben ...
     
  13. #12 Schrankwand, 5. März 2010
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Hmh, gegenüber dem Vorgänger deines Wagens mit gleichem Namen, ist
    dein Fahrzeug geradezu sportlich gefedert.
    Der alte Partner, oder auch Berlingo, bügelte auch die übelsten Holperstrecken glatt!

    Da der "Poltergeist" in den entsprechenden Foren bereits 2009 gespukt hat, wundert mich die Aussage der Händler, die von nichts gewußt haben wollen.

    Überhaupt scheint an Händlern und deren Mitarbeitern die virtuelle Welt des Internets komplett vorbei zu gehen. Als ich nach dem linken Rückfahrscheinwerfer fragte, ob man den denn nachrüsten könne, war die Antwort nur: "Da liegen keine Kabel!" und "...das dauert drei Stunden plus Material". Zu dem Zeitpunkt hatten hier schon einige ihren Wagen gepimpt.
    Ich dann auch. Zeitaufwand nicht ganz 15 Minuten und die Investition in einen Fräsbohrer der jetzt leider nicht mehr benutzt wird...

    Weiterhin gute Fahrt, vor allem polter- und knitterfrei!
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    So der Poltergeist ist besiegt.
    Habe heute meinen Partner aus der freundlichen wiederbekommen.
    Federteller vorne und Stoßdämpfer hinten getauscht und nu ist alles
    so wie eis sein sollte, schön Ruhig und kein Poltergeist mehr.
    Schöne Grüße vom Jadebusen.






    Peugeot Partner Tepee 90, Toska Rot, Heckflügeltüren
     
  15. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ededad

    Ededad Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hab die zu öffnende Heckscheibe auch. Was denn für eine Rückrufaktion?
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Stossdämpfer

    Hallo Leute
    Geht doch nicht zu Eurem Händler und schildert das Problem.
    Ihr kennt doch die Lösung.
    Sagt einfach: Nachbesserung, Stossdämpfer wechseln. Mein Auto hat den Poltergeist. Punkt!
    So hab ich das gemacht. Keine Diskussion. Die Stossdämpfer wurden bestellt. Innerhalb von 14 Tagen waren die da und wurden innerhalb von 3 Stunden gewechselt. Vielleicht ist das auch etwas, wie man beim Händler auftritt. Gut ich bin Maschbau Ingenieur und er weiß, das ich was davon verstehe, aber dass kann man lernen.
     
Thema:

So wichtig ist Kundenzufriedenheit bei Peugeot

Die Seite wird geladen...

So wichtig ist Kundenzufriedenheit bei Peugeot - Ähnliche Themen

  1. Wichtig! Betreiberwechsel

    Wichtig! Betreiberwechsel: Hallo zusammen, in einem anderen Beitrag schreibe ich auch ein paar persönliche Zeilen. Hier geht es nur um meine Pflicht, euch aus rechtlichen...
  2. Wichtig: Garantieverlängerung

    Wichtig: Garantieverlängerung: Es ist wichtig, daß sich jeder einzelns selbst drum kümmert, daß er seine Garantieverlängerung erhält, nach meinem Kenntnisstand kommen die...
  3. Wichtiger Hinweis für die NV Camper

    Wichtiger Hinweis für die NV Camper: Wenn man längere Zeit mit z.B. offener Heckklappe steht, wird die Starterbatterie (anscheinend durch das Türenauf-Zeichen) ziemlich gnadenlos...
  4. Providerwechsel / Wichtige Info zum Forum

    Providerwechsel / Wichtige Info zum Forum: In den nächsten Tagen werden wir den Provider wechseln. Wir tauschen den "Mal gucken wie das Forum so läuft" Tarif gegen eine "Wo bleiben die...
  5. Nochmal Rückbank - Wichtig!!!

    Nochmal Rückbank - Wichtig!!!: Hallo, ich habe weiterhin große Schwierigkeiten mit der Verriegelung der Rückbanklehnen (Combo Tour Bj. 5/05). Mittlerweile gibt es...