smartphone in Schweden, navi,...

Dieses Thema im Forum "Computer, Internet, Unterhaltungselektronik & Co." wurde erstellt von Johanna, 20. Mai 2013.

  1. Johanna

    Johanna Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,
    wir planen eine Schwedenreise, und während mein Schatz fleissig sägt und schraubt (Campingausbau Peugeot Partner), versuch ich mich mal an der Technik und dem Drumherum.
    Wir haben ein mobiles medion navi (GoPal), von ca 2007 oder 2008 (geschenkt bekommen), das uns ständig anmotzt, dass es neue Kartendaten bräuchte. nachdem ich heute mal auf der Medion Seite war, habe ich den Eindruck, dass es da nur um immer wieder Geld machen geht. so ne neue europakarte kostet gleich 79 oder 99 €. Außerdem findet man da nicht wirklich gut was und soll sich ständig erstmal registrieren 8) also hab ich das erst mal gelassen. Wie schnell veralten solche Karten eurer erfahrung nach?
    ich hab auch seit kurzem ein smartphone mit navigation, flatrate von 1&1. Gibt es eine möglichkeit, für 1 Monat für schweden eine surfflatrate zu bekommen? dann könnte ich auch das zum navigieren nutzen. ?
    VG Johanna
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eiermann, 20. Mai 2013
    eiermann

    eiermann Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe auch ein Navi mit Karten von 2008? Zwar nur in Deutschland benutzt. Aber die Karten sind weiterhin benutzbar, nur sind eben nicht die neusten Strassen drauf.Es gibt auch wenige alte Strassen die es nicht mehr gibt :confused: :rund: . Ist dann vielleicht ein Umweg zu fahren.
    Und wenn man dann noch im Kopf das Programm Brain 1.0 aktiviert, sollte es schon gehen.

    Zur Auslandflat kann ich nix sagen.
     
  4. PeterV

    PeterV Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Re: AW: smartphone in Schweden, navi,...

    Hast eine PN

    Gruß Peter

    Gesendet von meinem Z10 mit Tapatalk 2
     
  5. #4 Big-Friedrich, 20. Mai 2013
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Johanna, meiner Meinung nach, kann eine Karte für Otto Normal gar nicht veralten sein. Ok, es wird der eine oder andere Kreisverkehr fehlen, Einbahnstraßen und Neubaugebiete, aber bevor ich 100 Euro für eine neue Karte ausgebe, frag ich mich lieber durch. Mit dem Combo waren wir dreimal mit nen alten NAVI unterwegs. Ohne Probleme! Spar das Geld lieber.
     
  6. #5 rgruener, 20. Mai 2013
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    alles ansichtssache. ich hasse veraltete karten, grade im ausland.
    ich nehme daher immer ein navi mit kartenupdate. bei falk gibt es 2 jahre updates, entweder im preis dabei oder extra zu löhnen. 80-100€ ist der "normalpreis". im normalfall sind das für mich 4 karten-updates in 2 jahren.
    danach gibts ein neues navi. freeware navi-software gibt es, auch für offline verwendung.
    klar kann man sich für S ne flatrate besorgen, da gibts diverse möglichkeiten.
     
  7. PePaTe

    PePaTe Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ich schließe mich der Antwort von meinem Vorschreiber an. Aklte Karten könenn auch gerade im Ausland ein Gräuel sein.

    Ich gehe sogar soweit, dass ich mir zusätzlich zum Navi noch aktuelle Papierkarten für unseren Schwedenaufenthalt besorgt habe.

    Für eine Smartphoneflat schau mal unter www.tre.se.
     
  8. #7 Big-Friedrich, 22. Mai 2013
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Ok... Wir reden hier von Schweden und nicht von..... Frankreich.
    Wenn ich durch Paris fahren möchte, ist ein aktuelles NAVI sicherlich sinnvoller, als bei einem über Land Törn durch Schweden.
     
  9. #8 welfen2002, 22. Mai 2013
    welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    In der Tat: In Schweden könnte man auch nach Sonnenstand oder dem Nachthimmel navigieren. Wer das nicht kann, kann sich auch einen Kompass besorgen. Die Straße nach Norden geht nach Norden und die Straße Richtung Süd-West gehen nach Deutschland. :zwink:
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Johanna

    Johanna Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Tipps bzw Entscheidungshilfe! Ich hab jetzt Navisoftware auf dem Handy und wir werden noch eine aktuelle Papierkarte in Schweden kaufen - mag auch gelegentlich gern auf die altmodische Art navigieren. In ein dicht besiedeltes Gebiet/Großstadt würd ich auch nicht ohne Navi/aktuelle Karte wollen, aber in Schweden glaub ich geht das wirklich.
    @Pepate uuops leider kann ich kein schwedisch. aber danke für den tipp, ich schau mal ob ich mich durchfinde :)
    meine 1&1 heinis sind ja nicht wirklich fähig mir eine vernünftige Antwort zu geben (man möchte ja nicht glauben, dass die was verkaufen wollen). aber da scheint es auch ein 30TagePaket zu geben.
    VG Johanna
     
  12. #10 simpsomania, 28. Mai 2013
    simpsomania

    simpsomania Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    hallo,

    zwar nur ein analoges navi, aber war für uns echt hilfreich:
    amazon mal

    Freytag-Autoatlanten-Skandinavien-Superatlas-Spiralbindung


    und eben ein kartenblatt wo ganz schweden drauf ist. um die entfernung einzuplanen usw.

    gruß
    ralf
     
Thema:

smartphone in Schweden, navi,...

Die Seite wird geladen...

smartphone in Schweden, navi,... - Ähnliche Themen

  1. Smartphonehalterung und Stromversorgung (Micro-USB) Fahrerseite

    Smartphonehalterung und Stromversorgung (Micro-USB) Fahrerseite: Hallo, heute ist meine Stromversorgung für die Fahrerseite angekommen. Adapter OBD2 auf Micro-USB 5V mit Schalter. Passt perfekt ohne...
  2. Smartphone

    Smartphone: Hi, ich hab ja seit einigen Tagen den Neuen Evalia Tekna 110 DCI Modell 2015 mit dem Nissan Connect, die Verbindung mit dem Smartphone Samsung S4...
  3. Sprachausgabe Smartphone und Connect

    Sprachausgabe Smartphone und Connect: Moin Ich habe folgendes Problem: manchmal nutze ich mein Smartphone (Galaxy S2) zur Navigation, da habe ich Tom Tom drauf, was einiges mehr...
  4. Neues Handy (smartphone)

    Neues Handy (smartphone): Hallo, Ich kann meinen Vertrag verlängern und kann dem entsprechend mir auch ein neus Handy zulegen, weiss aber nicht genau welches. Vieleicht...
  5. Smartphone ohne Flat

    Smartphone ohne Flat: Moin,moin! Also wir haben seit einigen Wochen 2 Smartphones und haben gleich für jedes eine Internetflat von Alice/o2 für 6,90 dazu gebucht, weil...