sinnvolle Aufpreisdinge

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von odfi, 28. Mai 2013.

  1. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Die Bestellung unseres Evalias steht kurz bevor. Es wird ein Tekna als 7-Sitzer werden.
    Hat jemand nen Vorschlag, was total sinnvoll wäre, dass man sich gleich ab Werk/Autohaus dran bauen lassen sollte?
    Was für uns nicht infrage kommt:
    - AHK
    - Sonderlackierungen oder Stoffe
    - alles mit Chrom
    - TFL
    Für den Rest höre ich gern Vorschläge. :rund:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Meine Tipps wären:

    * Schmutzfänger - weil die wirklich einiges wegfangen, was sonst auf der Karosse landet...
    * Seitenschutzleisten - In der Garage das kleine Plus an Extraluft wenn man sich am Fahrzeug vorbei quetscht...und auf dem Parkplatz eine kleine Angst weniger...

    Und falls das Fahrzeug in einer Garage wohnt mit Seitenwänden... falls in der Garage noch nicht montiert, ein Anschlagspolster an der Wand für die Fahrertür ... :jaja:
     
  4. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Schmutzfänger sind gebont :)

    hä?

    Leider keine Garage da :cry:


    Hab ne kurze Aufpreisliste gefunden: (ich lass mal das weg, was wir auf jeden Fall nicht wollen)
    (http://www.nissan.de/vehicles/mpv/evali ... ccessories)
    Schmutzfänger 31,77
    Schutzleisten für Stoßfänger 158,87
    Schwellerrohre 351,29
    Seitenschutzleisten 95,32
    Gepäckraumtrenngitter 289,00
    Gummi-Fußmatte 1. und 2. Sitzreihe 41,77
    Gummi-Fußmatte 1. Sitzreihe 27,85
    mitnehmbarer Aschenbecher für Getränkehalter 31,93
    Multi-Halter 34,51
    Einparkhilfe für hinten 164,86
    Basis-Dachträger 121,38

    Gibts noch mehr?
     
  5. #4 andreasrauw, 28. Mai 2013
    andreasrauw

    andreasrauw Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mittelarmlehne habe meine nachrüsten lassen und möchte sie nichtmehr missen und Gummi-Fussmatte 1. und 2. Sitzreihe würde aber da noch mit dem Preis verhandeln die 41,77 Euro ist Katalog habe für meine 34 Euro (Orginal) bezahlt und für die Armlehnen (Orginal) an beiden Sitzen nur 200 Euro anstelle von über 270 Euro Katalogpreis.
     
  6. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Hast du mal in Foto mit beiden Armstuetzen? Ich könnte mir vorstellen, dass das bei 2 Stück zu wuchtig oder voll aussieht.
     
  7. #6 Serviervorschlag, 28. Mai 2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Hat die Schmutzfänger schonmal jemand selbst montiert? Mein Freundlicher gab mir gestern einen Preis für Schmutzfänger inkl. Montage von 160 Euro. Das würde bedeuten, dass die Montage fast 100 Euro kostet. Ich finde, die sehen auf jeden Fall cool aus und sind sicher auch sinnvoll.
    Die 31,93 für den mitnehmbaren Aschenbecher würde ich mir auf jeden Fall sparen, denn MiQ-Eva.Lia hat diesen hier entdeckt:
    http://www.ebay.de/itm/130779785688
    http://www.flickr.com/photos/96101755@N02/8843152023/
    Der kostet 1,79 plus Porto. Steht aber nicht Nissan drauf. Und wenn Du davon 2 Stück bestellst, sparst Du Dir auch gleich noch den Multihalter. ;-)
    Bei dem Rest ist vieles Geschmackssache/Optik. (Z.B. Schwellerrohre. Die sehen natürlich cool aus, aber für das Geld würde ich persönlich lieber ein zweites Paar Felgen für Winterreifen kaufen.)
     
  8. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Zu den Schmutzfängern:

    Schmutzfänger vorne: KE788JX085 -> Montageanleitung
    Schmutzfänger hinten : KE788JX086 ->Montageanleitung

    Schmutzfänger vorne sind völlig problemlos in der Selbtsmontage, habe die Dinger auch selbst dran geschraubt und gehöre zur Sorte: Hat nicht die geringste Ahnung von Autos und schraubt daran nur im Notfall selbst dran rum.

    Man muss weder Löcher Bohren, noch irgendwelche Spezialwerkzeuge haben... der Clips, den man rausziehen muss, muss nicht heil bleiben, wird durch neuen und beiliegenden ersetzt... kurzum.. da kann nicht viel schief gehen, wenn man nach Anleitung vorgeht, das Rad wie abgebildet stellt und den Clip einmal sicher identifiziert hat... was aber auch eindeutig ist.

    Das halte ich für schlichten Nepp, wenn es dabei nur um vorne ging und nicht den gesamten Satz vorne + hinten... vorne ist Azubi Geschäft und der sollte max. 30min brauchen, wenn er es noch nicht gemacht oder gesehen hat und alles selbst rausfinden muss..

    Hinten trau ich mich nicht selbst ran.. laut Anleitung muss da ja das Rad ab und ein zusätzliches Loch gebohrt werden... also schon vergleichsweise viel Geschäft für jemanden ohne Ahnung und viel zu viel Respekt vor Radmuttern und zu bohrenden Löchern.. ggf. aber vom Freundlichen deutlich günstiger zu machen, wenn der eh das Rad ab hat und das Ding auf der Bühne steht..

    Da vorne auch ohne hinten den lästigen Dreck im Bereich der B-Säule deutlich einbremst, lohnt sich vorne immer und geht vor allem auch problemlos für Doppeltlinkshänder mit nach innen stehenden Daumen :)

    Zum Thema Seitenschutzleisten und Extraluft in der engen Garage :) .. Also das ist einfach ne praktische Erfahrung mit dem, wo ich morgens im Spiegel treffe... der parkt das KFZ erst mal in die Garage und dann fällt ihm ein, dass er noch irgendwas aus dem hinteren Bereich der Garage braucht.. er sich also irgendwie zwischen Wand und Evalia durchmogeln muss.. und auf dm Rückweg dann vielleicht mit dem geschobenen Fahrrad an der Hand.. da kommt es schon mal zu Mensch-Fahrzeugkontakten... und die passieren bei mir fast immer im Bereich Seitenschutzleiste.. obwohl die in der Silhouette betrachtet nur auf maximaler Fahrzeugbreite endet.. die maximal Breite liegt aber was höher im Seitenbereich... Evalia hat also eine leicht schlanke Taille entsprechend geht dann in der Höhe alles durch, was längst durch die Garage soll :) .. Ist also ein sehr privater erkannter Nutzen .. aber einer, der mir schon die eine oder andere Macke gespart hat. Hauptzweck sollte aber der einfache Schutz gegen auffliegende Türen der Parkplatznachbarn sein..

    Die Schutzleiste wird übrigens geklebt.. kann man also auch selbst machen, wenn man sich zutraut, dass gleich im erst Anlauf gerade und richtig sitzend zu positionieren..

    Gummimatten: Da gab es zu den Originalmatten schon mal eine erste Kritik.. haben keinen Winter überstanden, ohne Loch.. somit würde ich da ehe von abraten ... gleichwertiges gibt es wohl für weniger Geld auch wo anaders...

    In meinem Fahrtzeug waren übrigens unaufgefordert und ohne es zu erwähnen..also ganz freiwillig, ein Satz Fußmatten vom Händler mit drin... ( Zitat: Das gehört bei uns einfach zum Service...) ebenso wie das Sicherheitspaket mit Verbandskasten und Dreieck... keine Ahnung, ob das überall zum guten Ton gehört.. aber in die Richtung würde ich erst investieren, wenn klar ist, dass es nicht einfach im Fahrzeug liegt..
     
  9. #8 Serviervorschlag, 28. Mai 2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ah, danke für die Anleitungen, Beastie. Der o.g. Preis, den der Händler mir nannte, war tatäschlich für vorne UND hinten. Dann würde mir ja wohl vorne auch schon reichen ;-)
    Die normalen Fußmatten hatte ich sowohl im Micra als auch im Evalia, ebenso wie den Verbandskasten (äh... ist da ein Warndreieck mit drin? Wenn nicht - WO ist mein Warndreieck, HABE ich überhaupt eins? ;-) Ist das schon ein empirischer Beweis dafür, dass das zum Service gehört? ;-)
     
  10. #9 fördetaucher, 28. Mai 2013
    fördetaucher

    fördetaucher Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi Serviervorschlag,
    ich würde die hinteren auch nehmen, ich hatte auch erst die vorderen aber die hinteren halten doch noch eine Menge Dreck ab.
    Wenn Du welche bestellst, kannst Du dich gerne melden. Ich würde sie Dir dann anbauen (Rumohr ist ja nicht die Entfernung von Kiel :zwink: )
    Wenn Du auch Schutzleisten haben willst, schau mal in die NV200 Flickr Gruppe, da habe ich von meiner Elvira Fotos endlich hochgeladen mit den Schutzleisten (eins zeigt Elvira mit Schmutzfängern). Die Leisten haben mich gerademal 38€ gekostet, war Meterware die ich dann angepasst habe.
    Ein Warndreieck gibt es, glaube ich, nur in der Tasche mit Verbandzeugs. Einfach ab in die Eckernförder Straße und denen eins aus dem Kreuz leiern.

    Grüße
    Sven
     
  11. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Hat noch jemand ne Erfahrung zu:
    - Basis-Dachträger 121,38
    - Einparkhilfe für hinten 164,86
    - Gepäckraumtrenngitter 289,00
     
  12. gijan

    gijan Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Die Einparkhilfe ist mMn nicht nötig, da die Rückfahrkamera da gute Dienste leistet. Zumindest im Display des Connect.

    Das Gepäckraumgitter soll nach Berichten hier aus dem Forum nicht für den 7-Sitzer geeignet sein, weil die Befestigungspunkte fehlen.
     
  13. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Serviervorschlag, 28. Mai 2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    @ fördetaucher: Das ist ja ein nettes Angebot, danke! Ich denke drüber nach, ob ich das mache. Auf die Schmutzfänger bin ich ja überhaupt erst gekommen, weil ich deine Elvira aufm Hof gesehen habe und das so schick aussah. Und sauber war sie! ;-)
     
  15. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Kann ich auch nur unterschreiben... nach hinten raus ist die Kamera klasse... ab und an mal die Linse mit einem Tuch abgewischt und gut isses.. tut auch bei Dunkelheit ihre Dienste und ergänzt den Blick in die Seitenspiegel perfekt, ersetzt ihn aber natürlich nicht.

    Nach Vorne kommt man eh sehr schön klar.. man sieht zwar nicht, wo die Karre genau aufhört :) .. ist sich aber sehr sicher, es genau zu wissen.. (klingt blöde.. ist aber so :) )

    Den Gepäckgitterthread findest du hier... leider ist wohl das dazugehörige Bild wieder entschwunden..

    Unbedingt beachten :) .. 7 Sitzer hatte bislang keine Kofferraumabdeckung und somit fehlen die Punkte für die 'Hutablage' zum einhängen... also besser nicht einfach mal so bestellen sondern warten, bis Du Dein Fahrzeug siehst und dann bei der Bestellung den Händler drauf festnageln, dass die aktuelle Version für DEIN Fahrzeug passt.. man weiss ja nie, ob da nicht im Detail gebastelt wurde... und wenn es nicht hält, ist das Gitter rausgeworfen Geld.
     
Thema:

sinnvolle Aufpreisdinge

Die Seite wird geladen...

sinnvolle Aufpreisdinge - Ähnliche Themen

  1. Sinnvolles Zubehör

    Sinnvolles Zubehör: Ich würde gerne im Kofferaum eine Art Tasche an eine der Seitenwände anbauen. In der Kunststoffverkleidung sind je Seite so komische nach unten...
  2. Sinnvolles? mit dem Combo....

    Sinnvolles? mit dem Combo....: http://www.youtube.com/watch?v=IGI3oVw-xMM :confused: :mhm: :neutral: Schaut euch mal die weiteren Opel Combo Videos an. Ganz...