Schwellerblenden am Combo-Tramp

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 16. März 2009.

  1. #1 Anonymous, 16. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    An meinem Combo-Tramp beginnen sich die Plastikblenden an den Schwellern am vorderen Radlauf zu lösen. Das hatten sie schon mal getan, und zwar in der letzten Inspektion vor Garantieende. Sie haben dann auch gehoben.
    Frage wäre, wie diese Teile angeklebt werden? gibt es da einen Spezialkleber, oder wäre auch nach gründlicher Reinigung Silikon :roll: ausreichend?

    Danke mal schon im Voraus,

    Ulimue
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 16. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Grüß Dich Ulimue,

    also bei Kunststoffteilen hat sich bei mir Sikaflex265 bewährt. Natürlich nur wenn nix anderes mehr hilft. Schau doch mal ob ein Clip fehlt,oder so!

    Gruß Marcus
     
  4. #3 Anonymous, 16. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das hab ich sehr gehofft.

    Aber soweit ich sehe wird es nicht von einem Clp gehalten, sondern ist nur geklebt.

    Ulimue
     
  5. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    lass blos silikon von deinem auto weg, das zieht wasser und führt über die jahre zu rost. aber sika kommt gut :jaja:

    gruß markus
     
  6. #5 Anonymous, 18. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab Karroseriekitt dazwischen gemacht.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Muss diesen Thread nochmal hervorholen.

    Bei meinem Arizona (Tramp) Bj. 2005 lösen sich diese Blenden jetzt auch langsam; fängt vorne an, auf beiden Seiten. Wenn man sie vorn etwas abhebt und dahinter schaut, kann man sehen, wie an den Klebestellen der Lack vom Blech abgeplatzt ist und auf der Innenseite der Blenden am Plastik klebt... grmpf. Jetzt weiss ich wenigstens, wie der Lack "von hinten" aussieht...

    Ist ein hübsches Drecknest. Vermutlich läuft im Winter das Salzwasser dahinter und verteilt sich entlang der Blende schön auf ganzer Länge am Schweller, so daß dieser dauerhaft in einer Schmutz-Salzlauge badet. Das kann wohl kaum gutgehen. Blenden abnehmen würde andererseits vermutlich zu weiteren Lackabplatzungen führen.

    Hat jemand eine Idee, wie sowas professionell erneuert wird? Heiß machen, damit der Klebstoff weich wird, und dann vorsichtig abziehen?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruss,

    arizona69

    PS: "Wasserdicht" sind die Dinger anscheinend ohnehin nicht, wenn ich mir die Art der Klebung so ansehe. So schützen diese Blenden den Schweller vielleicht vor Steinschlag, dürften aber die Rostbildung eher unterstützen.
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schwellerblenden am Combo-Tramp