schwarzes Kästchen im linken Schiebetürrahmen?

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von Anonymous, 24. August 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo.

    Ich fahre einen 2002er 1,9JTD.
    Weiss jemand was das schwarze Kästchen im linken Schiebetürrahmen beherbergt?
    Gedeckelt ist das Teil mit einem dünnen Plastikplättchen, das mit nem schmalen Schrauebdreher leicht angehoben werden kann. Zu sehen ist dann irgend ein Mechanismus mit einer Spiralfeder - wazdazdenn?
    Wie gesagt, das gibts bei mir nur auf der linken Seite :confused:

    Gespannt, efjes...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. opelaner

    opelaner Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Hallo efjes und :willkommen:

    Ich glaube der Doblo hat doch den Tankdekel links und dann
    ist das Kästchen bestimmt die Verriegelung, wenn du den Tankdekel geöffnet hast, das mann die Schiebetür nicht dagegen Fährt.

    Bis denne Paul
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau das ist es!!!

    Wenn man die Tür einen Spalt weit öffnet, sodass man dieses Kästchen sehen kann und dann den Tankdeckel dazu öffnet, sieht man aus dem Kästchen einen Metallzapfen herausflutschen, der die Tür während des Betankens arretieren soll.

    :top: und :danke: , efjes.
     
Thema:

schwarzes Kästchen im linken Schiebetürrahmen?