Schutz für Hecktüren-Scharniere?

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 10. Juni 2006.

  1. #1 Anonymous, 10. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo !

    Weiß jemand ob es für die Scharniere der Hecktüren beim Kangoo, sowas wie Schutzkappen gibt?

    Und noch ne Frage: Was nehmt Ihr so für Autopolitur, hab nämlich ein paar leichte Kratzer im Lack, lassen sich aber wahrscheinlich wegpolieren.

    Auch meine Stoßstangen sehen nicht mehr so gut aus, gibts da gute Kunststoffpflege?

    Bin für alle Tipps dankbar!

    Uwe :zwink:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 11. Juni 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin!

    Für kleine Kratzer benutze ich das hier:
    [​IMG]
    Funktioniert wunderbar!!! :jaja:
    ROT/WEISS Polierpaste:
    Diese Schleif- und Polierpaste ROTWEISS ist für sämtliche Lacke z.B. Acryl, Kunstharz, Metallic usw. geeignet. Entfernt mühelos verwitterte, blinde Lackschichten, Spritzstaub, Oberflächenrisse und grobe Verunreinigungen.

    Anwendungsgebiete:


    Kraftfahrzeuge (Motorrad, PkW, LKW)
    Boote
    Flugzeuge
    Kunststofffenster
    Metallbau

    Außerdem geeignet für: Chromteile, Plexiglas, Edelstahl, Kunststoffe, GFK, Aluminium u.v.m.

    Inhalt: 150 ml


    Eine reine Politor nehme ich nicht. Nur Wachs kommt dann und wann mal rauf.
     
  4. #3 Anonymous, 11. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke!

    Danke erstmal !

    Funktioniert die Paste auch bei den Kotflügeln, da Kunstoff schon arg runter gewirtschaftet is.

    Uwe
     
  5. #4 Big-Friedrich, 11. Juni 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Weiß net. Für Kunststoff habe ich AmorAll Kunststofftücher. Die wirken ganz gut.
     
  6. #5 Anonymous, 12. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Die Schleifpaste würde ich vorher an einer "versteckten Stelle" ausprobieren...... das Zeug trägt ab.

    Übrigens: Ganz normale Zahnpasta enthält auch feinste Schleifmittel. Ideal für Kunstoffuhrengläser, Plexiglas (Armaturenabdeckung),....
    -----------------

    Nur eine Idee: "graue", ausgeblichene Plastikteile könnte man mal versuchsweise mit schwarzer Schuhpaste behandeln. Eventell hält das einige Wochen (??).


    Gruß, gD
     
  7. #6 Anonymous, 12. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und das nicht zu knapp.

    @ BigFriedrich
    Weißt du, welche Körnung die Paste hat?

    ... und Rennrodelkufen (für Sohn und Tochter).

    Hab das schon versucht. Es hält.

    Hochsauerländer
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Big-Friedrich, 12. Juni 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Körnung ? Nö. Sorry!
     
  10. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Das Schleifmittel in der Zahnpasta ist übrigens NatriumHydroCarbonat. Ist auch Treibmittel in Backpulver und wird auch als Strahlmittel eingesetzt.

    Gruß

    Thomas
     
Thema:

Schutz für Hecktüren-Scharniere?

Die Seite wird geladen...

Schutz für Hecktüren-Scharniere? - Ähnliche Themen

  1. Schutzgitter für den Kühler

    Schutzgitter für den Kühler: Hallo zusammen, durch die Bemerkungen im Caddy-Nachbarforum (viewtopic.php?f=16&t=12671) bin ich erst einmal darauf aufmerksam geworden, dass...
  2. Versicherungsschutz für Anhänger

    Versicherungsschutz für Anhänger: Hab von unserem Versicherungsmakler folgende Nachricht erhalten und denke , das die auch für einige von euch interessant ist . Ich zitiere : In...
  3. Unterfahrschutz für Connect

    Unterfahrschutz für Connect: habe soeben einen Hersteller gefunden [IMG] Quelle: "VENTA supply", Bild ist mit dem Anbieter verlinkt. Die bieten noch mehr für den...
  4. Biodiesel für sogenannten Umweltschutz?

    Biodiesel für sogenannten Umweltschutz?: Hier mal ein Artikel, der den Umweltwahn mal aus einer anderen Perspektive zeigt. http://www.politicallyincorrect.de/2007 ... imaschutz/
  5. Lackschutzfolie und Unterbodenschutz Raum Köln

    Lackschutzfolie und Unterbodenschutz Raum Köln: Hallo Zusammen, nachdem die Entscheidung getroffen ist und unser GTC bald vor der Tür stehen wird, beschäftigen mich noch ein paar Themen zum...