schlechter Durchzug bei Regen

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 20. Juli 2011.

  1. #1 Anonymous, 20. Juli 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen.

    Ich habe einen Combo B 1.7D BJ 2000 und seit dem We das Problem, dass er total schlecht beschleunigt, wenn es regnet. Schneller als 80 km/h ist kaum drin. Die Werkstatt findet nichts. Hatte jemand schonmal soetwas? Morgen werden nochmal die elektrischen Anschlüsse an einer Pumpe überprüft. Luft- und Dieselfilter ist gewechselt worden. Habe vorher noch für knapp 10€ nach/vollgetankt. War auch Diesel von Aral. Komisch oder?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kiwiaddiction, 14. August 2011
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ich wär für nen neuen Luftfilter. MFG
     
Thema:

schlechter Durchzug bei Regen

Die Seite wird geladen...

schlechter Durchzug bei Regen - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Hallo FTC Gemeinde, habe seit wochen folgendes Problem: Das ich entweder gar kein Empfang oder wenn ich empfang habe das kurz danach der Empfang...
  2. Verdammt schlechter Warmstart beim Berli II

    Verdammt schlechter Warmstart beim Berli II: Hallo zusammen, neuerdings springt der Berli warm schlecht an. Nach zügiger Überlandfahrt springt der Motor nach kurzer Standzeit (Motor aus, 5...
  3. Schlechter Radio-Empfang

    Schlechter Radio-Empfang: Moin,moin! Ich glaube, ich hatte dieses Thema schon mal vor vielen Jahren gepostet, aber damals keine Hilfe bekommen. Ok, da war ich auch noch...
  4. Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Hallo! Wir haben damals vom Fachmann unser Opelradio gegen ein Panasonic tauschen lassen, weil wir unbedingt MP3 haben wollten, das MP3 Teil...