Schlafen im Berlingo

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Anonymous, 23. Dezember 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Obwohl ich am liebsten in meinem Bett schlafe, habe ich das Thema Schlafen im Berlingo nie aus den Augen verloren. Da die Ladefläche mit umgeklappten Sitzen zu kurz ist, hatte ich schon vor 2 Jahren ein zerlegbares Bettgestell gebaut, was die ausgestreckte Lage über den Sitzen erlaubt. Hier ist meine Fotoreportage dazu:
    http://solar-sicherheit.de/2008-berlingo/berl4.htm
    Nachdem meine Bastelarbeit auf einiges Interesse gestoßen ist, habe ich jetzt noch einen 2.Versuch unternommen, um das System noch ein wenig zu verbessern. Hier habe ich den ausführlichen Bericht dazu:
    http://solar-sicherheit.de/2010-berlingobett/
    Prinzipiell müßte das so auch in anderen Hochdachkombis funktionieren, natürlich mit anderen Maßen. Ich habe versucht in meinen Berichten alle Gründe zu erklären, die gerade zu dieser Konstruktion geführt haben. Ich freue mich auf Fragen oder Anregungen zu diesem Thema.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Super!

    Da hast Du Dir aber viel Mühe gemacht das zu präsentieren, ist aber auch sehr schön umgesetzt!! :respekt:

    LG,M. :D
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja , das ist immer ein richtiger Spaß solche Ideen umzusetzen. Manchmal bin ich noch nicht richtig fertig mit basteln, da kommt schon die nächste Idee.
     
  5. #4 helmut_taunus, 24. Dezember 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    schoen gemacht. Besonders die Kombination aus Minimalismus, Platzsparen, und immernoch Funktion, Schlaffunktion plus Tisch, ist wohlueberlegt.

    Ein Link gehoert eigentlich noch in diese Seite
    viewtopic.php?f=47&t=4877

    Gruss Helmut
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau das war der Grund, warum ich so eine spartanische Konstruktion ersonnen habe. Die perfekten Ein-und Umbauten sind sicher für Langzeit-Camper gut, doch für gelegentliches Übernachten einfach recht aufwändig, schlecht wegzuräumen und vermutlich auch teuer. Sollte ich mal einen Bezug zu längeren Reisen haben, wäre dann schon ein umgebauter Transporter mit der kompletten Miniwohnung das Ziel meiner Bastelarbeit. Ideen habe ich genug, doch es fehlt eben auch die Zeit, um alles umzusetzen. Es sei denn, man würde ein Geschäft daraus machen, doch dafür fehlen bestimmt die Kunden. Wer im Auto schläft, will sicher auch selbst basteln.
    Gruß Roland
     
  7. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39

    Gott sei Dank, ist das nicht so :D :D :D

    Schön gemacht und sauber umgesetzt, Respekt!


    Schöne Feiertage!
     
  8. muurikka

    muurikka Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    7
    http://solar-sicherheit.de/2010-berling ... stockt.htm
    Dass das prinzipiell möglich ist glaube ich, aber hast du nicht Angst, dass sich unter dem Bett das CO² sammelt und die unten Schlafenden dadurch gefährdet werden könnten? Wahrscheinlich bin ich übervorsichtig, aber wenn die Klappe zu ist und die Türen auch, ist so ein Auto schon ziemlich dicht oder?

    Die Idee und die Umsetztung finde ich auch gut, allerdings hätte ich beim Angesprochenen schon Kopfschmerzen.

    Und bei mehr als 2 Personen wäre noch die Frage nach dem Gepäck, Dachbox?

    Grüße Jan
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sorry! War lange nicht im Forum.
    Natürlich sind die Ängste um die ausreichend frische Atemluft in einem geschlosenen Raum grundsätzlich berechtigt. Die Windabweiser an den vorderen Türen erlauben bei jedem Wetter eine leichte Öffnung der Scheiben. Damit gibt es genügend Frischluft. Im Winter reichen nur 2mm Spalt um es frisch genug zu bekommen. Für die untere Etage reicht der freie Raum zwischen den Sitzen und im Bereich der Schiebetüren um ausreichend durchzulüften. Auf diesem Bild kann man sehen, daß um das Gestell herum überall noch ein weng Platz ist.
    http://solar-sicherheit.de/2010-berling ... estell.htm
    Platz für Gepäck ist auf und vor den Vordersitzen, wer mehr Gepäck hat sollte nicht unbedingt der Campingtyp sein.
    Viel Grüße vom Frischluftfanatiker
    Roland
     
  10. #9 helmut_taunus, 29. Januar 2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    dem kann ich nur zustimmen. Wenn alle Loecher dicht sind, schlaefst Du nicht lange. Dann wirst Du wach und machst irgendwo auf. Im Serien-Berlingo hatte ich selbst bei Nieselregen hinten eine Kieme (Seitenscheibe) an der Nasenspitze offen, und gegenueber die Seitenscheibe vorn links ohne Windabweiser 3mm.
    Gruss Helmut
     
  11. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Bitte nicht vergessen, das Auto ist zwangsbelüftet, an der Heckklappe und wenn man die Lüftung auf Außenluft stellt (Ventilator auf 1 stellen) und schon zirkuliert es von vorne nach hinten, kannste mit nem Feuerzeug nachprüfen.
     
  12. #11 helmut_taunus, 29. Januar 2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    ja bei Fahrt, aber meint Du wirklich im Stand, Motor aus? Ohne dass der Luefter sich dreht? Muss ich mal testen.
    Gruss Helmut
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dachte mir auch gerade, daß die Sache mit dem Lüfter recht seltsam klingt. Bei meinem Berlingo ist auch nichts mit Lüften ohne Motor. Und diese Zwangsentlüftung in der Heckklappe ist wirklich nur so effektiv, daß man nicht umkommt, reicht aber nicht einmal um die Scheiben beschlagfrei zu halten.
     
  14. Indianer

    Indianer Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Schlüßel ins Zündschloß und auf der zweiten Rastung stehen lassen . Bei den meisten Autos läuft dann die Lüftung und manchmal auch elektrische Fensterheber . Geht in unserem alten Kangoo und in all meinen Dienstwagen .
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sowas ist beim Berlingo nicht vorgesehen, außerdem ist es uninteressant während der Übernachtung irgendwelche Aggregate laufen zu lassen. Die Lüftung des Wagens muß während des Schlafens lautlos, stromlos und zuverläsig funktionieren. Bei schönem Wetter geht das durch alle Fenster. Nur wenn's regnet sind die Windabweiser an den Vordertüren eine gute Lösung. Sicherlich wären auch irgendwelche Lüftungsgeräte mit WRG denkbar, doch das überlasse ich lieber den Dauer-Autoschläfern. Bei meinen Basteleien hier:
    http://solar-sicherheit.de/2010-berlingobett/
    Geht es nur um das gelegentliche Übernachten im Berlingo, um Zeit, Weg oder auch Geld zu sparen. Für einen richtigen Urlaub würde ich mir schon was in einem größeren Auto basteln, dann wollen ja Kinder und Enkel auch noch mit.
    Ich sehe den Autoschlaf als Gelegenheit unkompliziert größere Reisen zu absolvieren, ohne Streß bei der Zimmersuche und ohne überheizte Hotelzimmer und was man da sonst noch alles für Geld erdulden muß.

    Gruß Roland
     
  16. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Danke der Nachfrage, noch gehts;-)
    Ich habe nicht geschrieben: Zündung an und Lüftung an, ich habe geschrieben Schalter Ventilator auf 1, dann ist nämlich der Durchgang von vorn frei und es kann nach hinten durchziehen, macht es beim Fahren ja auch und so schlecht ist der Luftdurchsatz auch wieder nicht, hab ich hier nicht was von 3mm Scheibe aufmachen gelesen?
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vermutlich gibt es da doch Unterschiede in der Ausstattung des Berlingo. Wäre interessant für mich, mal ein Bild von diesem Schalter zu sehen, der auf 1 gestellt wird.
     
  18. #17 helmut_taunus, 31. Januar 2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Danke Thomas,
    nu isses selbst fuer mich eindeutig.

    Motor Zuendung aus und Schalter Lueftung auf 1, sonst nichts, ergibt einen Luftzug von aussen vorn durch das Fahrzeug zur Heckklappe raus. Dort die Zwangsentlueftung hatte ich vor Jahren gefunden.

    Ein Einfluss des Lueftungsschalters bzw der damit betaetigten Klappen war mir noch nie in meinen Gedanken gekommen, rund um den Berlingo in den letzten 7 Jahren. Man kann alt werden wie ne Kuh und lernt immer noch dazu.

    Bei naechster Gelegenheit probiere ich es mal aus, so extra, mit Dach in unterer Position. Dafuer muss es aber noch ein wenig waermer werden, mindestens nachts ein Grad UEBER Null. Zur Zeit wuerde die Innentoilette einfrieren.
    Gruss Helmut
     
  19. #18 helmut_taunus, 31. Januar 2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Re: Lueften im Berlingo

    Hallo Roland,
    egal bei welcher Ausstattung, es gibt doch immer diesen Drehschalter fuer Frischluft (nicht Innen-Umluft) mit seinen Schalterstellungen fuer das Geblaese 1 bis 4. Dann noch den anderen fuer Luft oben unten auf seine Stellung oben UND unten gleichzeitig, dann wird es schon klappen. Thomas meinte, mit Feuerzeug die Luftstroemung kontrollieren. Die Zeit der Praxis kommt fuer mich dann im Fruehjahr.
    Gruss Helmut
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn's so gemeint ist habe ich in den letzten 10 Jahren alles richtig gemacht. Die Luft hat mir aber trotzdem nicht gereicht. Ich habe ja auch keine Angst in dem Auto umzukommen, aber wenn die Scheiben im Stand andampfen ist die Fensterlüftung zusätzlich nötig. Und an der Stelle hatte ich den Spaß in der verregneten Sommernacht. Damals hatte ich noch keine Windabweiser. Das Wasser lief sofort durch den kleinsten Ritz irgendeines geöffneten Fensters. Nachdem alles zu war hatte ich innen meinen eigenen Nebel erzeugt. Schade daß ich das nicht fotografiert habe.
     
  22. #20 helmut_taunus, 31. Januar 2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo Roland,
    meinen Heckklappenaufsteller hast Du gesehen?
    Es waere noch eine Moeglichkeit zum Lueften, ohne Muecken, auch bei Regen.
    Funktioniert am Berli1 und Berli2.
    viewtopic.php?t=7835#p71692

    edit ..wenn aussen keine Muecken...
    Gruss Helmut
     
Thema:

Schlafen im Berlingo

Die Seite wird geladen...

Schlafen im Berlingo - Ähnliche Themen

  1. Idee zum belüften beim schlafen

    Idee zum belüften beim schlafen: Hallo zusammen, für die nächtliche Belüftung wollte ich ursprünglich die beiden Seitenfenster ein bischen offen stehen lassen und die Heckklappe...
  2. Schlafen im Touran - Laderaumverlängerung Edelstahlträger

    Schlafen im Touran - Laderaumverlängerung Edelstahlträger: Hallo, ich hatte damals im Rahmen einer Kleinserienfertigung von einem Schlosser für meinen Touran 4 sehr stabile Edelstahlträger erworben, womit...
  3. Eigenausbau zum schlafen im Evalia

    Eigenausbau zum schlafen im Evalia: Hallo, nachdem ich mir im frühen Frühjahr eine Eigenkonstruktion als Schlafausbau gebastelt habe, haben jetzt erstmals das Wetter und meine...
  4. NV200 Kasten: Belueftung zum schlafen

    NV200 Kasten: Belueftung zum schlafen: Hallo, ich habe einen NV200 Kastenwagen (Diesel, 90PS) und moechte im Kasten, der durch ein Gitter und einem Vorhang von der Fahrerkabiene...
  5. Hochdachkombi z. Schlafen u. Ladung transportieren ?

    Hochdachkombi z. Schlafen u. Ladung transportieren ?: Werte Freunde der gepflegten Blechkiste ! ich bin neu hier (mit Freude just erst entedeckt, daß es ein solches Forum gibt !) u. versuche den...