Rücksitze

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Anonymous, 13. April 2010.

  1. #1 Anonymous, 13. April 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Ich bin ja immer noch dabei, mich zu entscheiden, welchen HDK ich kaufen soll. Es soll ein gebrauchter werden, gerne unter 5000 Euro, falls das möglich ist.
    Was mich vor allem interessiert ist die Frage, wie es sich mit den Rücksitzen verhält, wenn man die Ladefläche vergrößern will. Bei welchen Modellen ist das wie gut oder schlecht gelöst mit umklappen, ausbauen, o.ä.?
    Gibt es welche, wo man nach dem Umklappen der Sitze eine ebene Ladefläche erhält oder liegt die Rückbank dann mehr oder weniger sinnlos rum und verbraucht Ladefläche? Wie verhält es sich mit dem Ausbau der Rückbank, bei welchem Modell ist das besser oder schlechter möglich?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 13. April 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Beim Kangoo G2 kannst Du die Rücksitze einschl. Rücklehnen komplett versenken (zu einer nicht ganz ebenen Fläche), dann gibt´s eine Ladelänge von 1,85m. Beim Combo lassen sich die hinteren Lehnen zu einer völlig flachen Ebene mit 1,66m Länge versenken, nachdem die Sitzflächen hochgestellt werden und hinter den Vordersitzen "parken" - man kann sie aber ausklinken. Dann sind´s knapp 1,80m Länge.

    Bei allen anderen HDK Modellen lassen sich die Rücksitze umklappen und nach vorne wickeln mit dann einer Ladelänge von ca 1,35m -1,38m, beim langen Ford Connect und Caddy Maxi dürften das so um die 1,50 sein.

    Bei allen HDK´s lassen sich aber die Rücksitzbänke ausbauen - mehr oder weniger komfortabel mit und ohne Werkzeug. Beim Komplettausbau hast Du eine Ladelänge so um die 1,80m, bei den Langversionen so kurz unter 2m.

    Beim Kangoo G1 ist es die Besonderheit, dass man zwar den hinteren Einzelsitz ausbauen kann zum Viersitzer, allerdings den hinteren Doppelsitz zum Dreisitzer auszubauen geht nicht.
     
  4. #3 Anonymous, 13. April 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ah ja, danke erstmal.

    Langversion kommt für mich sicher nicht in Frage, tendiere eher zu was kurzem, aber da soll es ja noch nicht so viele von geben.
     
  5. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Das geht schon. Allerdings muss man den Createuren etwas nachhelfen per Flex und Schweißgerät und einen neuen Befestigungspunkt für die Gurtpeitsche verankern.
    Bei ausgebautem Sitz hat der G1 eine Ladelänge von etwas über 1,50 m. Da merkt man die knappen Außenmaße.

    Gruß

    Thomas
     
  6. #5 Anonymous, 13. April 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    1,50 reicht mir locker. Ich will sowieso Bücher transportieren, da dürfte das zuladbare Gewicht der beschränkende Faktor sein und nicht die Größe der Ladefläche.
     
  7. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Beim Combo kannst Du die Rücksitze samt Lehne zu einer absolut ebenen Fläche von ca. 1,70m umlegen. Ein Ausbauen der Sitze ist kompliziert, aber völlig unnötig!
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 16. April 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Den neuen Berlingo gibts mit der Option:

    2. Reihe: 3 Einzelsitze (herausnehmbar)

    ich habs aber noch nie gesehen, und weis auch noch, ob das auch ältere Modelle hatten. In meinem alten Nissan Almera Tino war ich davon begeistert (kein HDK)

    Gilbard
     
  10. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    15
    Ford Fiesta Courier Family (also der 5sitzer) Rücksitzbank klappt nach vorne, der Boden wird eben, allerdings ist nicht die volle Länge Ladefläche nutzbar da der Boden der Sitzbank als Abschluß hochkommt. Für den Transport von Kisten aber ganz gut, die haben dann einen Anschlag und können nicht weiter nach vorne rutschen.
     
Thema:

Rücksitze

Die Seite wird geladen...

Rücksitze - Ähnliche Themen

  1. wollte hier nicht kürzlich jemand Rücksitze?

    wollte hier nicht kürzlich jemand Rücksitze?: Für den Berlingo II? Ich hab noch nen Satz rumliegen, sind afaik sogar unbenutzt. Können hier abgeholt werden gegen einen kleinen Obulus in die...
  2. Innenraumbeleuchtung für Rücksitze nachrüsten -Anleitung-

    Innenraumbeleuchtung für Rücksitze nachrüsten -Anleitung-: Wie so viele andere Combofahrer habe auch ich mich über die mangelhafte Ausleuchtung der Rücksitze geärgert. Nein intensivem Studium von Big...
  3. Klappbare Rücksitze

    Klappbare Rücksitze: Hallo, der FTC scheint ein durchaus interessantes Auto für mich zu sein, da ich gerade auf der Suche nach einem alltagstauglichen Auto bin, dem...