Rost unter den Abdeckungen der Dachträgerbefestigungspunkte

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 29. Juli 2008.

?

Rost unter den Abdeckungen der Dachträgerbefestigungspunkte

  1. Keine Probleme damit trotz nur Grundierung

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ist bei mir genauso

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Teile sind lackiert und nicht nur grundiert

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 Anonymous, 29. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,
    da ich von einem Kollegen drauf aufmerksam gemacht wurde,
    habe ich mal die 4 Schutzkappen der Dachträgerbefestigungspunkte abgemacht :lol: und siehe da: Nach 2 1/2 Jahren noch nie benutzt sind die nur grundierten Halterungen rostig :-( ! Wie sieht es bei euch aus? :confused: Sind die Teile auch nicht lackiert sondern nur grundiert worden? :confused: Sind sie voll Rostflecken?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 29. Juli 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Keine Probleme! Nach fast 4 Jahren kein Rost. Lackiert sind die Dinger bei mir nicht.
     
  4. #3 Anonymous, 29. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,
    bei mir genauso, kenn ich, hab auch Rost.
    Wollte die ganze Zeit mal meinen FOH ansprechen, nu is Werksgarantie zwar rum, aber weiß jemand ob des im Rahmen der Garantieverlängerung oder Kullanz getauscht wird???
     
  5. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Ich musste bei den Schiebetürschienen leider die Erfahrung machen, dass Lackschäden generell nicht über die Garantieverlängerung und in diesem relativ geringen Ausmaß auch nicht über Kulanz abgewickelt werden können.

    Die Frage ist, ob der Rost irgendwas ausmacht ?!?
     
  6. #5 Anonymous, 29. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo. :)

    Meiner blüht da oben auch kräftig. Eine der vielen Stellen..... :mhm:
    http://www.hochdachkombi.de/viewtopic.php?t=4893

    Ist schade,mein Lupo war 7 Jahre alt und kein Rost. Der Combo ist 3 Jahre und blüht wo er nur kann....halt typisch für einen Schnellroster, äh... ich meine natürlich Opel...
    :-(
     
  7. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    An den Halterungen ist bei mir auch leichter, oberflächlicher Rost, der mir jedoch keinerlei Sorgen macht. Mit einer Durchrostung ist frühestens in 50 Jahren zu rechnen. :zwinkernani:
     
  8. #7 Big-Friedrich, 30. Juli 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Ne,ne.... nicht gleich auf die gesamte Opelpalette schieben....
    Wie gesagt, unser Combo hat keinen Rost und vorher fuhren wir 10 Jahre einen Corsa. Der war auch Rostfrei!
     
  9. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch keine nennenswerten Rostprobleme. Die untere Halterung der Schiebetüre (dieses dreieckige Blech) hatte an den Bohrungen etwas Rost angesetzt und an einer Sitzschiene war ein Zapfen etwas rostig - alles aber kein Problem und, wie gesagt: Durchrostung vorraussichtlich frühestens in 50 Jahren!

    @ Stefan: Hast Du den Dachgepäckträger dauerhaft montiert, oder hast Du zeitweise die Plastikabdeckungen drauf?
     
  10. #9 Big-Friedrich, 31. Juli 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Jens,
    80 % im Jahr fahre ich mit den Abdeckkappen.
    Aber halt auch relativ viel mit Dachträger.
     
  11. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Ich könnte mir vorstellen, dass Du deswegen keinen Rost an den Befestigungen hast, weil Du hin und wieder mit dem Dachgepäckträger fährst. Dann kommt immer wieder Luft dran und entstandener Flugrost wird abgescheuert
     
  12. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    Alles blitzeblank, naja, eher matt, aber kein Rost.
    Sonst würden wir ja auch womöglich die MFK nicht schaffen... :roll: :zwinkernani:
     
  13. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    habe, bei mir genau so getippt, wobei das nicht ganz richtig ist. Meine Teile sind Verzinkt und ans Dach genietet. Wo die Verzinkung beschädigt ist, bildet sich erstmal leichter Rost. Dieser wird dann aber nach einiger Zeit von dem Zinkoxyd wieder beseitigt. Ganz normaler chemischer Vorgang. Probleme erwarte ich deswegen in den nächsten vielen Jahren auch nicht.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Lack für Alle!

    Guten Morgen zusammen,

    es ist ja beruhigend, das alle Combo's nur nichtlackierte Dachtragerbefestigungshalterungen haben :rund: .
    Der Rost ansich ist nicht das Problem, ich werde mal beim FOH nachfragen, ob es dafür eine elegante Lösung gibt
    :confused:
     
  15. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh das Problem nicht?!? Wenn Du den Rost nicht als Problem siehst, mach doch die Plastikkappen (oder den Gepäckträger) drauf und gut is!
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Problem?

    Die Plastikkappen waren nun 2 1/2 Jahre drauf! Trotzdem Rostflecken.

    Es ging auch drum, ober der Wagen an diesen Stellen vergessen wurde zu lackieren.
    Die Umfrage ist doch recht eindeutig.
    Danke für die Mithilfe
     
  17. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es nicht für sinnvoll halten, Teile zu lackieren, an denen (hier zur Montage des Gepäckträgers) zwangsläufig immer wieder rumgekratzt wird. Die Lösung, die Teile eben nicht zu lackieren und stattdessen mit besagter Plastikkappe abzudecken ist da m.E. wesentlich besser.
    Dass es darunter rostet ist sicher nicht gut, aber solange der Rost nicht Überhand nimmt, mach ich persönlich mir keinerlei Sorgen.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich denke das hier so einige meinen Problem Combo kennen.
    Bei mir sind die auch rostig!
    Ich habe das noch in der Garantiezeit bemängelt, aber seitdem will oder kann sich dem keiner annehmen.
    Es müßte der Himmel ausgebaut werden, weil die Halter von innen befestigt sind.
    Man möchte mir neue verbauen, weiß aber nicht wie lange die rostfrei bleiben.
    Ich denke das der Termin des Tausches im neuen Jahr erfolgen wird.

    ich berichte.

    je-bi
     
Thema:

Rost unter den Abdeckungen der Dachträgerbefestigungspunkte

Die Seite wird geladen...

Rost unter den Abdeckungen der Dachträgerbefestigungspunkte - Ähnliche Themen

  1. Rost unterm Türschweller, Schiebetür

    Rost unterm Türschweller, Schiebetür: Hallo, ich meinte zwar, dass es schon einen Beitrag gibt, der sich allgemein mit Rost beim NV200 befast, habe aber nur spezielle Rostbeiträge...
  2. Rost am Unterboden??? (Kangoo 1 1,2)

    Rost am Unterboden??? (Kangoo 1 1,2): Hi, War heute mit meinem Alten Kangoo bei einer Werkstatt wegen TÜV, habe dann heute auchmal runtergeschaut und war Positiv überrascht nein sogar...
  3. Rost am Nissan NV200 Evalia (EZ 11/2012)

    Rost am Nissan NV200 Evalia (EZ 11/2012): Hallo Allerseits, an meinem Nissan NV200 Evalia (EZ: 11/2012) ist in der inneren Tankklappe Rost an der Falz. Diesbezüglich bin ich gerade noch...
  4. Verrosteter Gastank - Was nun?

    Verrosteter Gastank - Was nun?: Moin Moin, habe gerade einen schönen Combo aus 2006 mit 104.000km und Gasanlage erworben, nicht so schön ist, dass der Unterflurige Gas-Tank...
  5. Rost am NV/wahrscheinlich auch Eva :)

    Rost am NV/wahrscheinlich auch Eva :): Hallo Forum, nach fast 6 Jahren und damit einigen Wintern muß ich feststellen, dass die Zeit nicht ganz spurlos am Fahrzeug vorübergegengen ist....