Renault Kangoo 1,4 RTE

Dieses Thema im Forum "Mein Hochdachkombi" wurde erstellt von Anonymous, 26. März 2009.

  1. #1 Anonymous, 26. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin Moin ,

    Mein Neuerwerb vom 18.3.2009

    RTE 1,4 , BJ 2000 , 75 PS, 152000 km auf der Uhr.

    Fazit nach 1 Woche : .........hätte ich mir mal eher einen geholt ! :mrgreen:

    fährt sich prima... man hat einen guten Überblick ...jede Menge Platz ...wir sind zufrieden :)

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 26. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :lol: na dann viel Freude mit Deiner Neuanschaffung und allzeit "gute Fahrt"

    Echo
     
  4. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Klaus, herzlichen Glüpckwunsch und allzeit gute Fahrt mit Deinem Kangoo!
    Gruß Wolfgang
     
  5. #4 Anonymous, 23. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und es geht doch ! :)

    Im Bekanntenkreis hatten wir drüber diskutiert einen Fahrrad-Heckträger am Kangoo zu montieren. Dir einhellige Meinung war das es bei dem Modell mit 2 Türen im Heck nicht funktionieren würde. Aber es geht :jaja:

    [​IMG]


    [​IMG]
     
  6. #5 Anonymous, 23. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ist aber so nicht zulässig, wegen dem z.T. verdeckten Nummernschild !
     
  7. #6 Fischotter, 23. Mai 2009
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Stimm ich zu. Wird die Rennleitung was dagegen haben.

    ciao

    Peter
     
  8. #7 Anonymous, 23. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mmh...... das Nummernschild ist aber einwandfrei lesbar , denn der Gurt unten ist nur ca. 2 cm breit .
     
  9. #8 Anonymous, 23. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da ist das Gestänge und der Gurt davor, da darf aber nichts verdeckt werden. :zwinkernani:
    Schiegervater musste sich auch ein drittes Nummernschild kaufen und an den Träger drantüddeln.
     
  10. #9 Anonymous, 23. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du hast schon Recht.....

    Dann werde ich mir Montag eines machen lassen und es dran schrauben :zwinkernani:
     
  11. #10 Anonymous, 25. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast Du schon getestet, ob das auch zuverlässig hält?
    Die Heckträger mit ihren Befestigungsbändern sehen mir etwas instabiel aus.
    Einem Bekannten ist mal so ein Band auf der Autobahn gerissen! :shock:

    Warum nicht einen für die Anhängekupplung, die Du ja auch dran hast? Damit bin ich schon tausende von Kilometern problemlos gefahren, auch Dauertempo 150 km/h...

    [​IMG]

    Für den Kangoo brauch ich so einen Träger allerdings gar nicht, da stell ich die Räder einfach hinten rein... :zwinkernani:

    [​IMG]
     
  12. #11 Anonymous, 9. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Im Prinzip kann man die Bike´s hinten rein stellen, nur bei mir sitzen hinten noch 2 Personen :zwinkernani:
     
  13. #12 Anonymous, 10. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja klar, dachte ich mir - auch dürfte Dein Bike etwas länger sein. :zwinkernani:
    Aus welchem Material sind denn die Bänder an Deinem Träger? Schon möglich, dass es mit einem Fahrrad gut geht, aber mit drei MTB´s die ich so transportiere traue ich dieser Version nicht übern Weg...
     
  14. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Anonymous, 19. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Material ist das gleiche wie bei den normalen Spanngurten ;-)

    Mehr als dieses leichte Rennrad werde ich auch niemals auf diesen Träger packen , das wäre auch mir zu unsicher :zwinkernani:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Am letzten WE hat der Zahnriemen ein paar Zähne verloren und dadurch die Steuerzeiten kräftig verstellt :neutral:

    Fazit : neuer Riemen & Wasserpumpe

    Kosten : 270 € , WaPu & Riemen 150 € + Arbeitslohn 120 €

    Jetzt läuft er wieder seidenweich wie ein Nähmaschinchen :rund:
     
Thema:

Renault Kangoo 1,4 RTE

Die Seite wird geladen...

Renault Kangoo 1,4 RTE - Ähnliche Themen

  1. Renault.....und sein Kangoo

    Renault.....und sein Kangoo: Hallo Leute, ich frage mich schon seit längeren: Will der Hersteller Renault eigentlich wirklich seinen Kangoo verkaufen? Der Kangoo ist der HDK...
  2. Renault Kangoo d55 Wassertemperatur

    Renault Kangoo d55 Wassertemperatur: Hallo, ich bin neu hier und habe seit ca.3 Wochen einen Kangoo d55 1.9 Diesel Baujahr 99. Habe bis dato das Kühlwasser System "saniert". Wie...
  3. Verkaufe meine Gepäckboxen Flugzeugboxen Renault Kangoo Phase 1

    Verkaufe meine Gepäckboxen Flugzeugboxen Renault Kangoo Phase 1: Hallöchen, ich biete euch hier 1 Paar Dachboxen Flugzeugboxen Dachablagefächer meines Renault Kangoo Bj 2000 li/re an. Diese werden rechts-...
  4. Renault Kangoo 2 It,,s" my

    Renault Kangoo 2 It,,s" my: Hallo Leute des Forums der Hochdachkombis !! Wollte mich mal Vorstellen ! Heiße Christoph bin 32 , komme aus der schönen Pfalz bin seit 2 Jahren...
  5. Renault Kangoo II Rapid 1,6

    Renault Kangoo II Rapid 1,6: Hi Leute, ich habe mich hier in diesem Forum angemeldet, weil ich kurz davor stehe mir einen gebrauchten Renault Kangoo II Rapid Compact 1,6...