Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Connect

Dieses Thema im Forum "Camping/Umbauten und Tuning" wurde erstellt von Walter, 24. Januar 2015.

  1. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir gerade auf der CMT in Stuttgart den Reimo-Ausbau für den VW Caddy Maxi angeschaut und erklären lassen. Meiner Meinung nach der bisher beste Ausbau für den Caddy Maxi. Nachteil ist nur, dass der Caddy zum Dach hin immer schmaler wird, so dass der Raum nicht nur gefühlt etwas beengt wirkt. Das Klappdach bringt zwar Stehhöhe und Belüftung, zum Schlafen ist es aber eher nicht geeignet. Dafür sind die allein für dieses Dach aufgerufenen 5.000,00 € zuviel.

    Aber Reimo arbeitet bereits an einer Alternative: Zum Caravan Salon Ende August 2015 will man den gleichen Ausbau im Ford Tourneo Grand Connect zeigen! Und der Ford ist im Gegensatz zum Caddy ein richtiger Würfel. Da könnte ein Schuh draus werden.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 24. Januar 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
  4. grl

    grl Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    6
    Re: Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Conne

    Die Briten haben schon einige ganz interessante Anbieter - nur möcht ich keinen Rechtslenker und ich wüsste jetzt aus dem Stehgreif nicht, wo ich so einen kaufen könnte...

    Hat das hier schon mal jemand gemacht und einen Briten gekauft?

    Luggi
     
  5. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    15
    Re: Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Conne

    Würde ich nicht machen. Wenn ich sehe was ich als Alleinfahrer in GB für Schwierigkeiten mit Schranken, Zollstation und Drive Thrues habe weil ich auf der falschen Seite sitze. Wenn dann eher bei den Briten anfragen ob Sie auch einen angelieferten Linkslenker umbauen würden.
     
  6. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Re: Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Conne

    Ihr diskutiert jetzt nur das falsche Auto. Der ist auch toll, aber das ist der Tourneo Custom, nicht der kleinere Connect. Die Namensgebung bei Ford lädt zu Verwechslungen ein :p
     
  7. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
  8. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    Re: Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Conne

    ...und Wellhouse Leisure arbeitet mit Reimo zusammen - vermutlich schleißt sich da der Kreis.

    Schade, dass der neue Connect kein Hochdach mehr hat wie der alte. Ich hoffe, dadurch ist keine Raumhöhe verloren gegangen - habe die Daten nicht zur Hand. Das gezeigte Klappdach bietet ja auch keine "Wohnraumerhöhung" (ist recht flach). Ideal wäre, wenn das Fahrzeug dann 1,99 mtr. hoch würde.

    ot:
    Westfalia bietet jetzt ja den Nugget auf dem Custom auch wieder mit Klappdach an (gute Entscheidung), allerdings dann über 2 mtr. , wie es bisher heisst - schlechte Entscheidung. Ich sehe es so: WENN ich ein Klappdach anstatt eines Hochdaches möchte, dann brauche ich es, um in Gargen und Parkhäuser zu fahren, somit sollte es unter 2 mtr. sein. Wenn ich drüber bin, ist das ja witzlos und ich nehme gleich ein festes Hochdach ... und der Erfolg der Klappdachvariante wird eher mäßig werden, da ich vermute, dass es ca, 80 % der potentiellen Interessenten genau so sehen wie ich.
    Rolf1
     
  9. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    39
    Re: Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Conne

    Mit dem Transit läßt sich (ebensowenig wie mit dem neuen Traffic) schlicht keine Garagenhöhe mit Aufstelldach erzeugen. Wir können ja an allen T5 Ausbauten, die unbedingt garagenhoch sein müssen, erkennen, wohind dieses Diktat führt:
    Schmale Betten, dünne Matratzen, Rauf- und Runterräumerei des Bettzeugs vor dem Schließen des Daches usw.
    Es kommt halt darauf an, wo ich die Prioritäten setze, Garage oder gut schlafen, und wenn ich eh keine Garagenhöhe bekomme, dann halt ein vernünftiges voluminöses Dach mit anständigem Bett. (Wobei auch das nicht gesagt ist)
     
  11. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    Re: Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Conne

    ...eben...und dann nehme ich gleich ein Fahrzeug mit Hochdach...
     
Thema:

Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Connect

Die Seite wird geladen...

Reimo plant Wohnmobil auf Basis Ford Tourneo Grand Connect - Ähnliche Themen

  1. Reimo Caddy

    Reimo Caddy: Hallo, am Wochenende war bei uns in Leipzig die Caravanmesse. Nun habe ich zum ersten mal den Caddy mit Reimo Ausbau und Aufstelldach gesehen. Ich...
  2. Suche Verkleidungsplatten 3mm nicht von Reimo

    Suche Verkleidungsplatten 3mm nicht von Reimo: Für den Innenausbau suche ich Verkleidungsplatten in 3mm und hatte die bei Ormocar gefunden. Zum Glück habe ich angerufen bevor ich losgefahren...
  3. Neuheiten von Reimo und Ford

    Neuheiten von Reimo und Ford: Liebe Gemeinde, von Reimo gibt es lt. Homepage Aufstelldächer für den Caddy Maxi. Hat sich damit schon jemand befasst oder kann von Erfahrungen...
  4. geplante blaue Umweltplakette

    geplante blaue Umweltplakette: Hallo zusammen, hat jemand von Euch auch schon von der neuen geplanten blauen Umweltplakette gehört? Mir scheint das wie ein Aprilscherz. Meine...
  5. Schon wieder ein Facelift beim Berlingo geplant

    Schon wieder ein Facelift beim Berlingo geplant: So schreibt es die Auto-Motor-Sport in ihrer neuesten Ausgabe. Meiner Meinung nach hat der aktuelle Berlingo den doch gar nicht nötig, der drückt...