Rattern beim Bremsen!

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 11. Juni 2012.

  1. #1 Anonymous, 11. Juni 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!
    Hab nun schon fast alles probiert und gewechselt aber leider ist keine Besserung eingetreten. Vieleicht kann mir hier jemand weiter helfen.
    Hier mein Problem:
    Beim Bremsen ab ca.50 km/h rüttelt rüttelt es sehr stark am Lenkrad, so als hätte eine Bremsscheibe eine Unwucht oder so. Denke das es von der linken vorderen Seite kommt.Je höher die Geschwindigkeit je schlimmer das rütteln.

    Getauscht hab ich schon die Bremsscheiben + Beläge, das ganze sogar schon 2 mal.
    Koppelstangen auf beiden Seiten, Achsschenkel auf der Linken Seite und beide hinteren Lager vom Dreieckslenker.
    Achja neue Stoßdämpfer und neuer Bremssattel links sind auch drin.

    Was könnte das noch sein?

    Das außere linke Antriebsgelenk hat irgendwie recht viel Spiel,dasheißt wenn ich dann Antrieb festhalte kann ich das Gelenk ca.5mm vor und zurück drehen. Auf der rechten Seite ist es nicht so. Kann es daran liegen?
    Oder kann es auch irgendwie am Hauptbremszylinder liegen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 11. Juni 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast du mal die Radnabe auf Schlag vermessen lassen ? Dann muss aber vorne der ganze Klumpatsch wieder runter bis auf die Nabe. Wenn die nen Schlag hat, kannste Bremsscheiben bis zum Erbrechen tauschen und es hilft nichts. Bei den Honda Accord damals war das ein ständiges Problem, dass die Radnaben einen Schlag hatten und die Bremsen ratterten, die Bremsscheiben selber waren top, ein Wechsel der Scheiben brachte daher Null Erfolg.
    Ausgeschlagene Achswellen machen sich eher durch Geräusche in Kurvenfahrten und beim Beschleunigen bemerkbar, beim Bremsen sind die eher zweitrangig, da nicht oder wenig belastet. Ist denn bei Kurvenfahrt das Rattern anders ?
     
  4. #3 Anonymous, 12. Juni 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Radnabe is ja neu,da ich ja denn ganzen Achsschenkel gewechselt habe. Nein in Kurvenfahrten ändert sich nichts.
     
  5. #4 Anonymous, 12. Juni 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Axo. Manche meinen mit Achsschenkel nur den Schenkel selber, nicht die Nabe.

    War es denn nach dem Bremsscheibenwechsel mal kurz weg, oder war das Rattern sofort wieder da ?
     
  6. #5 Anonymous, 12. Juni 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ne is unverändert geblieben! Hab auch Scheiben mal von Links nach Rechts gewechselt. Keine Besserung
    :cry:
     
  7. #6 Anonymous, 13. Juni 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei meinem Wagon R war es damals der Hauptbremszylinder. Den aber auf Verdacht zu wechseln ist ganz schön teuer.
    Ich musste den wegen Undichtigkeit wechseln, plötzlich war das von mir lange bemängelte Bremsflattern auch weg. War daher eher zufällig beseitigt. Warum kann ich mir aber bis heute nicht erklären. :?:
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rattern beim Bremsen!

Die Seite wird geladen...

Rattern beim Bremsen! - Ähnliche Themen

  1. ratterndes Relais Armaturenbrett links

    ratterndes Relais Armaturenbrett links: Hallo ! Seit ein paar Tagen höre ich ein Geräusch vom Armaturenbrett unten links, ähnlich dem vom Blinker, aber schnelller. (Rattern bzw. Rasseln)...
  2. Partner/Berlingo Übersetzung 5. Gang beim 1,6 VTi

    Partner/Berlingo Übersetzung 5. Gang beim 1,6 VTi: Hallo! Ich interessiere mich für einen neuen Peugeot Partner. Da ich ihn in absoluter Basisausstattung (Access) haben möchte, hat er den 1.6...
  3. Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?

    Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?: Die letzten Jahre war ich sehr glücklich mit meinem Combo-Ausbau und eigentlich bin ich es immer noch, aber ab nächstem Jahr wird es einen dritten...
  4. Hakelige Schaltung beim Combo

    Hakelige Schaltung beim Combo: Hallo liebes Forum seit genau 587 km bin ich bisher zufriedene Besitzerin eines Combo Tour 1.3 CDTI (08/99tkm ) gewerblich etwas "zerlutscht" und...
  5. Partner Tepee: Pfeifen beim Gas geben

    Partner Tepee: Pfeifen beim Gas geben: Moin, ich habe einen gebrauchten Peugeot Partner Tepee ins Auge gefasst - und probegefahren. Leider war da beim beschleunigen so ein leises...