Rat von Experten für ältere Modelle

Dieses Thema im Forum "Rund ums Kaufen" wurde erstellt von Anonymous, 13. Oktober 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    wie im Vorstellungsthread schon gesagt, bin ich hier der neue :D

    Meine Frau und ich werden im Frühjahr/Sommer dieses Jahres einige Male innerhalb Deutschlands unterwegs sein müssen und da wir uns weder Hotel oder Pension leisten können und wir (naja....ich...) uns langsam ein wenig zu alt finden um bei Regen ein Zelt aufzustellen möchten wir uns gerne einen alten HDK (oder eher Kastenwagen) kaufen und den zum gelegentlichen Biwakieren umbauen,

    Ich habe mich schon durch das halbe Forum gelesen und viele Tipps aufgeschnappt, den Umbau traue ich mir auf jeden Fall zu, handwerklich bin ich gar nicht soooo ungeschickt.

    Ich habe eher ein Problem beim Autokauf. Weder kann ich die Größe der Ladefläche genau abschätzen, noch weiß ich bei welchen Typen welche Schwachstellen zu erwarten wären.

    Unser Budget liegt bei rund 1.000,00 € (lieber seeehr viel weniger...)
    Ich dachte also an einen Fiat Fiorino, Renault Rapid, Ford Courier, etwas in der Kategorie eben.

    Jetzt erst einmal die Hauptfrage: Bei welchen dieser Kastenwagen ist die Ladefläche effektiv am größten? Denn das Bett sollte schon seine 2.00 m erreichen. Je mehr Platz desto besser, das gilt sowohl für die Gesamtlänge als auch die Breite und Höhe.

    Ausserdem: Wie sieht es mit der Rückbank bei den verschiedenen Modellen aus? Wie lassen sie sich zusammenklappen? Zu so kleinen Klötzen wie bei den neueren, oder eher so nach vorne, wie z.B.bei alten Astras? (Fotos wären evtl. nett).
    Haben die Modelle alle Rückbänke oder kann man bei einem einzelne Sitze rausnehmen?

    Das wären also die Fragen betreffs den Ausbau. Jetzt noch zu den Fahrzeugen an sich:

    Welche Kilometerleistung ist in Ordnung? Die gibt es ja zwischen 80.000 und 300.000 km. Bei gutem Zustand und Pflege, welcher km-Stand ist in Ordnung?

    Dann: Auf was für Schwachstellen sollte ich achten? Ausser dem üblichen Kram wie Rost an der Radläufen etc.

    Zu guter Letzt: Diesel oder Benziner? Und warum?

    Im Voraus schon einmal vielen Dank für Ratschläge und Tips.

    Viele Grüße

    Fonz
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    edit: gelöscht
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    danke für deine schnelle Antwort.

    Also, ich denke mal es wird entweder der Renault Rapid oder der Fiat Fiorino. Das wäre zumindestens im Moment Stand der Dinge,
    Seat Inca wäre noch eine Alternative, aber die sind wieder teurer.

    Ford Courier habe ich als Gebrauchtwagenkauf nicht sehr oft gesehen, wird wahrscheinlich schon am Angebot scheitern...

    Benziner wäre mir sehr viel lieber, weil die Steuern ein gutes Stück billiger sind und der Wagen nicht gar so viel gefahren wird, als dass sich die minimalen Preisunterschiede wirklich lohnen würden.

    Ist dir sonst noch etwas aufgefallen, an den Wagen? Irgendwelche Schwachstellen auf die ich achten sollte?

    Sollte ich einen Typ vergessen haben, der aber ähnliche Maße und einen ähnlichen Aufbau wie die oben genannten hat, wäre ich für Hinweise auch sehr dankbar.

    Danke und Grüße

    Fonz
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    da ich mich mittlerweile durch ausgiebiges surfen schlau gemacht habe, vervollständige ich den Beitrag hier gerade, vielleicht hilft es ja jemand anderem weiter, der dieselbe Frage hat.

    Innenmaße Laderaum (jeweils die alten Modelle von Fiorino, Caddy, etc.):

    Ford Courier: 1823 x 1125 x 1076

    Opel Combo: 1810 x 1130/1330 x 1210

    Fiat Fiorino: 1600 x 1400 x 1500

    Renault Rapid: 1715 x 1148 x 1191

    Seat Inca/VW Caddy: 1660 x 1100/1530 x 1290

    Skoda Felicia Van Plus: 1565 x 1370 x 1400

    Der Skoda ist wohl ein wenig ein Exot, den hätte ich aber evtl. haben können, deswegen steht er hier dabei. Seat Terra fehlt, das kommt daher dass mir von diesem Modell nur schlechte Angebote untergekommen sind, der Terra wirklich sehr alt ist (ich habe auch bei Fiorino und Rapid nur nach den jüngeren Serien geschaut) und dass mir ein 1,0 l Motor doch zuwenig war.

    Zur besseren Veranschaulichung/Entscheidungsfindung, hier eine Übersicht der sechs Fahrzeuge, nach Punkten für die jeweilge "Disziplin" geordnet, der Fiorino schneidet insgesamt am besten ab, deswegen wurde es auch einer :D.
    Die paar mm in der Länge fanden wir zu vernachlässigen, dafür ist das Ding hoch wie eine Kirche...



    Combo Rapid Fiorino Inc/Cad Skoda Courier
    Länge 2 3 5 4 6 1
    Breite 4 3 1 6 2 5
    Höhe 4 5 1 3 2 6

    Vielleicht kann ja noch jemand etwas mit anfangen.

    Grüße Fonz
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Fonz,

    vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast und alle Maße zusammen geschrieben hast! Mir hilft das schonmal sehr!

    Ich bin nämlich auf genau der gleichen Suche wie du es warst. Ich suche ein Auto mit 2 Sitzen und einem sehr großen Laderaum der günstig in der Versicherung und der Steuer ist und so bin ich auch auf genau diese Autos gestoßen. Der Preis sollte auch soweit wie möglich unter 1000€ liegen.

    Die Anforderungen sind bei mir allerdings etwas anders. Ich brauche das Auto für mein Downhill-Bike um so auf die Rennen in ganz Deutschland und Europa zu kommen. Also muss das Auto auch an einem Wochenende schonmal über 1000km laufen, denkst du da bin ich mit so einem Auto richtig dran? Die Geschwindigkeit und der Durchzug spielt dabei keine Rolle, wichtig ist nur, dass ich ankomme und auch wieder zurück fahren kann! Allerdings muss es ein Benziner sein, da ich in einer Umweltzone wohne und da ist bald die grüne Plakette Pflicht. Da ich nur 1,61m groß bin, könnte ich sogar in jedem dieser Autos schlafen :)

    Den Laderaum möchte ich auch gerne etwas umbauen, so dass ich eine feste Halterung für mein Bike habe. Bei herausgenommenem Vorderrad ist das Bike ca 1,50 m lang. Außerdem würde ich gerne an der Seite ein paar schmale Schränke/Schubladen für mein Werkzeug anbringen und einen kleinen Kühlschrank einbauen. Somit wäre der Fiat sehr interessant, da er nach deinen Maßen am breitesten ist und die Länge würde auch reichen. Sind die Maße soweit alle korrekt? hast du bei deinem Fiorino mal nachgemessen?

    Da du dir auch einen Fiorino gekauft hast, kannst du mir vllt ein paat Tipps geben, worauf man bei diesen Autos vorallem achten muss. Die Optik spielt bei mir überhaupt keine Rolle, das Auto muss eine solide Substanz für die langen Strecken haben.
    Was hast du bezahlt für deinen Fiorino? Wie teuer ist er in der Versicherung und in der Steuer?

    Ich danke dir schon einmal im vorraus!

    mfg Simon
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    edit: gelöscht
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja da gebe ich dir Recht! Ich habe nun auch schon des öfteren gelesen, dass eine 1,80 Person darin übernachten kann und das haut bei 1,60m Ladefläche nicht hin! Außerdem wären 1,60m * 1,40m * 1,50m fast ein Würfel, und das passt optisch auch irgendwie nicht. Ich denke auch, dass er länger ist. Ich meine in einer Anzeige von 1,75m Länge gelesen zu haben, das würde eher passen. Wäre schön, wenn jemand den Laderaum von seinem Fiorino nochmal genau ausmisst!

    Danke

    mfg Simon
     
  9. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Anonymous, 9. Januar 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

  11. #9 logicalman, 22. April 2010
    logicalman

    logicalman Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    schöne Liste :top:
    ja, hilft mir weiter - hab nämlich gerade ein (zumindest auf den ersten Blick) interessantes Angebot eines Fiorino gesehen

    Höhe und Breite klingt gut - nur 1,60 m wäre mir zu kurz ...

    aber was den Dissens da betrifft:
    &
    besteht ja noch Hoffnung ...

    *mal googeln*
    Treffer:
    also sind die 1,60 m Laderaumlänge wohl bis 1993 und ab 1994 hat man ca. 1,80 m?
     
Thema:

Rat von Experten für ältere Modelle

Die Seite wird geladen...

Rat von Experten für ältere Modelle - Ähnliche Themen

  1. Das Aus für den NV200 Benziner

    Das Aus für den NV200 Benziner: Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen mitgeteilt bekommen habe, ist der NV200 als Benziner nicht mehr bestellbar, es werden nur noch...
  2. Frage zum für mich zu steilen Kupplungpedal

    Frage zum für mich zu steilen Kupplungpedal: Hallo zusammen. Was mich brennend interessiert. Ich fahre seit einiger Zeit viel Stadtverkehr und werde dies in Zukunft wohl auch weiterhin....
  3. Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.

    Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.: bitte Angebote incl. Versand. Es ist ein 2007er Hdi 1,6 90 ps Multispace
  4. Was hat denn bitte die Suchfunktion für ne Macke?

    Was hat denn bitte die Suchfunktion für ne Macke?: Gebe ich ein Thema in die Suche ein und darunter den Namen des erstellenden Mitgliedes, bekomme ich das Avatar des Mitglieds angezeigt, als...
  5. Campingbox / Chuckbox für NV 200

    Campingbox / Chuckbox für NV 200: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Jetzt ist sie endlich fertig. Die selbst gebaute Campingbox für den Nissan NV 200. Angefertigt nach...