Rasentraktor

Dieses Thema im Forum "Fun / Off Topic / SmallTalk" wurde erstellt von DiDre, 6. März 2008.

  1. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Überlege mir für mein Haus einen Rasentraktor zu kaufen.
    Rasenfläche dürfte ja so ca. 800/850m² sein.
    Hab bei Hornbach folgendes Angebot gesehen
    [​IMG]

    Preislich scheint es günstig zu sein, der Motor für mein ebenes Gelände auch ausreichend. Briggs&Stratton ist wohl ne gute, gängige Marke.
    Aber ansonsten - weiß jemand was das auf dem Bild für ne Marke sein kann?

    Wegen der Flächenempfehlung in der Annonce: Rasentraktoren werden im Internet ab 800 m² empfohlen. Außerdem kommts ja auch auf den Preis an, ob man sich sowas gönnt.

    Ach ja, beim örtlichen Globus Baumarkt gibts auch noch einen Rasentraktor, gleiche Schnittbreite, und mit 15,5 PS Motor, dafür 100 € teurer, mit Licht (was ich unnötig finde), dafür nur 200 Liter Fangkorb.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 6. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm... :gruebel: ... also in den Urlaub möcht ich aber damit nicht fahren... :gruebel: ... und Schiebetüren hat er auch nicht... :gruebel:
    sonst hab ich keine Ahnung von dem Teil :nixpeil:
     
  4. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Antwort, absolut unnötig :roll:
     
  5. #4 Anonymous, 6. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Didre,

    kann zum konkreten Rasentraktor selber nichts sagen. Ich persönlich finde dafür Deine Fläche von 850m² noch fast zu gering. Hast Du alternativ schon mal an einen Roboter - Mäher gedacht, der vorprogrammiert selbsttätig in vorgewählten Zeitintervallen Deinen Rasen pflegt?


    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  6. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Wenn mann es körperlich nicht mit einem normalen Rasenmäher schafft, ist das sicherlich eine Alternative, anstatt jemanden ab und zu kommen zu lassen, der die Mäharbeiten macht. Zur Not könntest Du dich ja mal schlau machen was es kostet jemanden kommen zu lassen und dann noch mal vergleichen ob sich das rechnet.

    Weil eigendlich ist es für diese Fläche noch zu überdimensioniert :jaja:

    Gruß Martin
     
  7. #6 Anonymous, 6. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Dirk,

    nicht nur auf den Preis !!!
    Ich kann Dir nur dringenst empfehlen, vor dem Kauf das Typenschild mal in Augenschein zu nehmen ! Steht da irgendwas drauf von einer chinesischen Firma oder einem chinesischem Hersteller, würde ich es sein lassen und mich lieber nach einem gebrauchten Markentreckerchen umschauen.

    Nachbar hat einen Kommunaltrecker aus China, der flucht bei jeder Gelegenheit über das Ding. Ersatzteileversorgung hoffnungslos, sehr schlechte Materialien, ständig defekt..... Muss ja nicht bei allen Treckern aus China so sein, bei seinem ist es aber nunmal so. Außerdem sieht sein Trecker schon recht billig aus, vom Material und der Verarbeitung her. Meine Erfahrung mit chinesischen Billigprodukten sind auch äußerst schlecht. Ich kenne die Marke aus dem Angebot nicht, das heißt aber nichts.

    Gibt es bei euch denn einen Kommunaltraktorenhändler ? Unserer hier hat ständig gebrauchte (Same, Deere oder Honda) da stehen, muss ja nicht gleich ein neuer sein, oder ? :zwinkernani:
     
  8. #7 Anonymous, 6. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na klar, Dirk! Was hast Du denn von MIR erwartet? :totlach:
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Hallo Didre,

    Rasentraktoren sind mein Fachgebiet und bis letztes Jahr mein Beruf gewesen.

    Hinter dem Angebot steckt die Italienische Fa. MTD. Diese stellt nur Gartengeräte in allen möglichen Größen und Anwendungen her. Ist nicht sooo schlecht, aber kein Vergleich zu Sabo, John Deere oder Stiga. Honda erwähne ich erst gar nicht, da zu teuer.

    Der Motor von B & S ist über jeden Zweifel erhaben, UNKAPUTTBAR.
    Einzigste Schwachpunk ist die Schaltung, sie wird irgendwann außnudeln.

    Ersatzteile sind kein Problem im Fachhandel.

    Für das Geld kannst du das Gerät kaufen.

    Falls noch Fragen sind.............
     
  10. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Oerne66 und danke für deinen Beitrag

    Hab mir die Seite von MTD (sitzen ja in Saarbrücken) angesehen, aber die haben eigentlich nur Rasentraktoren mit Licht im Angebot, von daher hätte ich nicht gedacht dass er aus dem MTD Programm ist. Aber da steht auch das MTD aus USA kommt.
    Werde mir das Teil Samstag live anschauen und dann evtl kaufen oder halt den von Globus kaufen.
    Ich persönlich denke schon, dass ein Rasentraktor für mich sinnvoll ist.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    Du hast nur die Traktoren gesehen, die direkt von MTD vertrieben werden.
    Der Großkunde bestellt die Geräte so, wie er sie haben möchte, zB.:
    Eckige Haube, runde Haube, mit Licht, ohne Licht, rot, gelb, gün.....,
    B & S Motor, Tecumseh Motor,92er, 98er, 102er, 108er Mähdeck, usw.....

    Ich glaube ab 100 stk. kann man einiges haben, wie man will.

    Gruß Volker

    Achso, Saarbrücken ist der Vertrieb, Italien und Amerika wird gebaut.
     
  12. #11 Anonymous, 9. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Für den sportlichen Mann von heute ist das doch z.B viel angemessener. Und als Mulchmäher kann man damit doch viel öfter fahren! :zwinkernani:
     
  13. #12 Onkelrudi, 9. März 2008
    Onkelrudi

    Onkelrudi Mitglied

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, DiDre!
    Perfektes Teil, Preis in Ordnung, wenn Du glaubst einen zu brauchen, nimm ihn. Fahre auch einen, jedoch nur mit Lenkstange, kein Lenkrad.
    Amerikanisches Teil, selber Motor, nicht umzubringen. Viel Spaß!
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Kannste vergessen, mäht nicht Kantenbündig, das heißt, er lässt 12cm an der Rasenkante oder Mauer stehen.
    Er ist auch Total untermotorisiert mit seinen 6PS.
    Mulchen kann er auch nicht vernümpftig.

    Woher ich das weiß? Mein Schwiegervater hat so einen.
     
  15. #14 Anonymous, 9. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn ich Schnittbreite und PS-Zahl vergleiche, dann dürfte der Trecker aber ein bisschen schwach auf der Brust sein?
     
  16. #15 Onkelrudi, 9. März 2008
    Onkelrudi

    Onkelrudi Mitglied

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie kommt Ihr auf 6 PS? Das Teil hat 12,5 PS, einen 344cm³ B&S Motor. Wie gesagt mein Traktor besitzt baugleichen Motor und mit dem Ding rangiere ich auch meinen Wohnwagen (nach Abnahme des Grasfangkorbes) mit abnehmbarer Anhängekupplung. Das er nicht ganz an den Rand mäht, hängt mit der Breite des Traktors zusammen. Mähwerk ist etwas schmaler als der Traktor. Mähe meine 1000m² großflächig mit dem Traktor und den Rest anschließend mit dem Handmäher. Bin trotz vieler Büsche und Bäume unter 1 Stunde damit fertig. Wie gesagt DiDre, falls Dir das Teil gefällt, kaufe es Dir.
     
  17. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon gekauft. Vor Ort hat das Teil einen schönen und soliden Eindruck gemacht. Praxis wird sich erst in ein paar Wochen zeigen.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na dann, gute Fahrt und guten Schnitt!
    (Da musst Du aber Deine Signatur anpassen :lol:)
     
  19. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Guest

    Guest Guest

    Hallo Onkelrudi,

    Du hast dich verlesen, Combist meinte den Wolf Cart, der hat 6 PS :zwinkernani: .

    Hallo DiDre,
    Du hast das richtige getan, viel Spass beim Mähen................ :top:

    Gruß Volker
     
  21. Onkelrudi

    Onkelrudi Mitglied

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Oerne66, Du hast recht. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    DiDre genieße Deinen Traktor, ist ein richtiges Fun- Teil. Bei uns ist es so, das jetzt auf einmal meine Söhne auch mähen möchten.
     
Thema:

Rasentraktor