Radio für Caddy

Dieses Thema im Forum "VW Caddy" wurde erstellt von Guest, 28. September 2015.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    da das orig. 2Din Radio von VW den Geist aufgegeben hat brauch ich ein neues Radio. Es sollte eine gute Klanqualitärt haben und eine SD /USB Schnittstelle. CD benötige ich nicht mehr.

    Könnt Ihr da was empfehlen ? Könnte auch 1 DIN wenn es passende Blenden gibt.

    Gruß

    Andreas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    ebay ist voll von "VW Navi" Ich würde möglicherweise so ein Android Gerät nehmen um ggf. die gleichen Apps für die Musikverwaltung zu haben, wie ich es vom Smartphone kenne.
    Für kleines Geld gibt es bei ALDI und Co. SimKarten Flat, das ich im Auto auch meinen gewohnten Musikdienst weiternutzen kann. Ich benutze Deezer und kann mich mit einem Account mehrfach anmelden. (zuhause Sonos, Arbeit PC, unterwegs Smartphone,....)
     
  4. Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Gelöscht, habe übersehen das du kein CD-Radio haben willst...
     
  5. welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    Optische Datenträger haben ihre Bedeutung verloren. Der CD geht es genauso an den Kragen wie damals der LP. Musik machen heute die Streamingdienste, oder man hat einen 32GB USB-Stick für kleines Geld voll mit MP3.

    CD-Laufwerke einzubauen ist im PC Bereich schon lange nicht mehr üblich. Im Autoradio erhalten sich abgängige Datenmedien aber wesentlich länger. Ich kann mich an ein Autokauf vor 16 Jahren erinnern, wo es normal war ein Autoradio mit Kassette zu haben! Vor 16 Jahren war es aber bereits üblich Musik auf CD zu kaufen.

    Diese ganzen optischen Datengeräte CD u. DVD sollten im Autoradio verschwinden. BluTouth reicht, um Daten von einem Gerät zum Anderen zu kopieren. Das klassische Radio hat auch ausgedient. Sind aktuelle Autoradios eigentlich doch nichts anderes als Smartphones, bzw. MiniPCs mit einer festverdrahteten APP fürs Radiohören.

    Hier ein Marktüberblick:
    http://www.autoradio.org/?tr_source=goo ... 2wodLZkHqw
     
  6. rockabilly

    rockabilly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wenn einem RDS am bei Radioempfang nicht wichtig ist kann man bei den RCD510 bzw. RNS510 Varianten von VW/China zugreifen. Gerade das RCD gibt es für ganz kleines Geld und auch das RNS ist sehr sehr günstig zu bekommen ...
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Danke für euere Antworten. Ich werd mir mal das China RNS anschauen. Navigation brauchen wir nicht unbedingt.

    Gruß

    Andreas
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. TobiHP

    TobiHP Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe am vergangenen WE ein Xomax CN eingebaut. Die Radios die über Android laufen , so cool ich das auch finde, laufen mir Persönlich noch nicht stabil genug. Xomax ist soweit ich mich erinnere ein Amerikanischer Hersteller. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden aber habe es auch erst eine Woche drin. Das GPS Signal ist stabil , habe allerdings noch keine fahrten mit Navigation hinter mir, falls mir die beigelegte Micro SD mit der Software nicht passt steht die Überlegung diese zu wechseln. Ansonsten läuft das Radio stabil, touchscreen reagiert gut, Bildqualität gut und dank Phantomeinspeisung / Antennenverstärker auch prima Radioempfang . Das einzigsten was mich persönlich etwas stört ist das man die 16 Radiospeicherplätze nur nach Frequenz speichern kann, es werden keine Radio Namen oder Infos angezeigt. Der verlängerte USB Port ins obere Staufach auf dem Amaturenbrett muss noch getestet werden. Es war auch nur eine "normale" OBD Box dabei, optional könnte man die OBD2 Box nehmen um weitere Fahrzeug Einstellungen übers Radio zu steuern, macht aber wie ich finde keinen Sinn da die Bedienelemente jo oben drüber sind. Anlernen eines MFL ist auch ohne OBD2 Box möglich.

    Also Ich finde es bisher echt gut, je nachdem was du willst und ausgeben willst.....bei Mir war Erstrangig wieder ein Eingebautes Navi zu haben und die Kinder auf der Rückbank zu bespassen auf längeren fahrten.

    EDIT: dieses A2DP oder wie das heißt Also Kopplung zum Handy funktioniert auch prima um Musik zu übertragen, aber auch die BT Freisprech Funktion und dessen Bedienung über Radio Touchscreen
     
  10. rockabilly

    rockabilly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde die China-Geräte auch gut, habe auch ein Redyon808 noch rumliegen mit Navi, DVB-T und allem möglichen. Leider wieder ausgebaut da meiner Frau die 30 Sekunden Startzeit zu lange sind wg. der Parksensoren... Nun habe ich ein einfaches RCD510 drin da mir das RNS510 einfach zu teuer ist in seinen Folgekosten für NAVI - Updates. Navigation also weiterhin über mein Android-Handy mit Navigon. Funktioniert ja auch bestens...
     
Thema:

Radio für Caddy

Die Seite wird geladen...

Radio für Caddy - Ähnliche Themen

  1. Bedienungsanleitung für Radio/Navi-Einheit

    Bedienungsanleitung für Radio/Navi-Einheit: Habe am Montag festgestellt, dass mir mein Händler zwar die Bedienungsanleitung für den Kangoo Paris mitgegeben hat, dort aber nichts über die...
  2. Radio Adapter für Freisprecheinrichtung

    Radio Adapter für Freisprecheinrichtung: Hallo, ich habe versucht, in unserem Berlingo die Parrot FSE zu montieren. Leider passt das Adapterkabel nicht an unser Radio. Radio ist ein...
  3. LAN Radio mit ohne WLAN, dafür mit RJ/45

    LAN Radio mit ohne WLAN, dafür mit RJ/45: hi, wer kann mir ein Radio empfehlen welches internetanbindung hat mittels LAN-anschluß, also kein wlan, oder zumindest nicht nur WLAN. will es...
  4. neues Navi-Radio/Connect für NV200

    neues Navi-Radio/Connect für NV200: Hallo zusammen, gerade den Nachfolger des aktuellen Connect 1 bzw. 1.5 entdeckt - in Chicago jetzt in einem US-NV200 vorgestelllt:...
  5. Suche jemand für Autoradio reperatur

    Suche jemand für Autoradio reperatur: Hallo, hab hier ein 2-Din NaviRadio bekommen. Da ist die Endstufe wohl durch. Ist da einer der mir das Teil rearieren kann? ciao Peter