Piepsende Morsezeichen aus Armaturenbrett / Lenkradsäule

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Anonymous, 31. August 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo erst mal, ich bin neu hier!

    Bei meinem Berlingo 2.0 Hdi, BJ 06/01, 203.000 km, ertönen kurz nach dem Start des Motors Piepser in mal größeren oder kürzeren Zeitabständen. Hören sich an wie Morsezeichen. Das Komische ist, auch nach ausschalten des Motors/Zündung geht das Piepsen noch eine Weile so weiter. Am Anfang hatte ich noch den Eindruck, es wäre wetterabhängig oder die Betriebstemperatur des Motores würde Einfluß darauf haben, aber inzwischen piepst er im Sommer wie Winter munter drauf los. Das Piepsen kommt irgendwo aus dem Armaturenbrett oder der Lenkradsäule. Normalerweise kenne ich das Piepsgeräusch von der Handbremse (akustisches Signal + optisches Signal). Aber das ist schon kontrolliert worden. Außerdem kommt nur das akustische Signal. Meine Frau stört das nicht, und wir haben auch keine weiteren technischen Probleme dadurch. Aber mich macht das ständige Piepsen nervös!
    Kann mir irgendjemand weiterhelfen?

    Danke, schujhc
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Piepsende Morsezeichen aus Armaturenbrett / Lenkradsäule