NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dämmen

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Evie, 14. Februar 2015.

  1. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Moin moin

    Nach dem ich vor ein paar Tagen mein Thermomatten Projekt hier euch vorgestellt habe, kamm ich dabei auf einige andere Ideen was man noch so alles Dämmen / Isloieren könnte.

    So habe ich mich heute mal mit dem Fußraum auf der Fahrerseite beschäftigt.
    Man liest ja recht häufig das die Heizleistung im Fußraum beim Nissan NV200 schlecht sein soll. Ich glaube das es nicht alleine an der Heizleistung liegt sondern auch mit der schlechten Isolierung in dem Bereich zu tun hat.
    Jeder empfindet die Fußraum Heizleistung wiederum anders, ich jedoch bekomme recht schnell kalte Füße geschuldet durch Duchblutungsprobleme der Beine.

    Genaugenommen sehe ich das was ich hier vorstelle als ein Start eines Projekts.
    Der Winter ist fast vorbei, aber der Nächste kommt ganz gewiss wieder.


    Daher habe ich mit Reststücken angefangen da sich der Fußraum sehr schlecht perfekt vermessen lässt.
    Als Material habe ich einseitig Silber beschichtete Luftpolster Noppenfolie verwendet, zwei lagen so miteinander vernäht das jede Silber beschichtete Seite nach außen zeigt.
    Luftpolster ist bei Kälte eine perfekte Isolierung, die Silberbeschichtung stößt kälte oder Wärme zu jeder Seite auf die sie anstößt wieder ab.

    Mein Set besteht aus drei Einzelteile und ist hinter den Pedalen und links zur Fahrertür um ca. 20 cm nach oben gezogen Wobei ich im Türbereich zwischen den beiden Thermomatten noch ein Streifen 1cm dicke Isoliermatte mit eingenäht habe. Das ca. 45 cm und überbrückt den Bereich von der A-Säule bis zum Sitz, so will ich damit auch vermeiden das die Thermomatten Konstruktion hier in sich zusammenfällt.. Den ich glaube das ne menge kalte Luft durch den unteren ungedämmten und nackigen Blechbereich der Fahrertür hinein ins Fahrzeug kommt. Alle drei teile liegen überlappend. Unter der Fußmatte habe ich die Luftpolster Thermomatte nochmal nach dem ich die Fotos gemacht habe verändert. Sollte sich mein erster versuch als brauchbar herausstellen und ich eine ideale Position der drei Einzelteile finden kann ich sie auch alle miteinander vernähen. Doch interessant ist schon zu sehen das sich die Reststücke mit ihrer abgerundeten Schnittform gut miteinander ergänzen, hätte man kaum besser hinbekommen können :zwink:

    So hier ein paar Bilder, Bilder sagen bekanntlicher weise mehr als 1000 Worte.

    Das ist das Teil was hinter den Pedalen liegt, mit ausschnitten für das Gaspedal und der Lenksäule.
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Zweites teil linke seite Fahrertür

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    So ergibt sich eine Schallenform

    Für nützliche vorschläge habe ich immer ein Ohr frei.

    Gruß
    Chriss.

    PS: Ach Googlet man mal stellt man schnell fest das es auch teurere Autos und Wohnmobile es gibt mit diesem gleichem Problem. Wir stehen also nicht alleine mit diesem Problem dar. :zwink:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    und, konnteste schon ne Verbesserung bemerken?
     
  4. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Ich habe das gestern morgen gemacht und gestern abend hier eingestellt, in der Zwischenzeit bin ich NICHT mit dem Auto unterwegs gewesen.

    Um einen unterschied zu erleben sollte man schon ein paar Kilometer bei kühleren Temperaturen unterwegs sein.

    Und um eine Ergebnis zu bekommen, wird sich geschuldet dem kommenden Frühlings Wetter das noch ein wenig dahin ziehen :zwink:
     
  5. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Und sollte sich das ganze brauchbar bewähren, bekommt die sichtbare Oberfläche noch einen schwarzen Stoff Überzug.
     
  6. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Die Idee finde ich gut, aber läßt sich die Isolierung nicht unter dem Teppich verlegen? Auch wenn dann bei der A-Säule Schluß ist.
     
  7. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Hm, ich glaube das genau unter der Fußmatte eine Isolierung vorhanden ist (eventuell vielleicht nur beim Evalia). Doch ich glaube das die Kälte die sich dort unten im Fussraum breitmacht hauptsächlich von der Fahrertür und vom Radkasten kommt. Müsste man mal nach ner kalten fahrt mit einem Laser Temperatur Messer messen, habe aber son teil aber nicht.
    Vielleicht konnte das mal einer machen der son teil besitzt um dem "Kalten Übeltäter" auf die Spur zu kommen
     
  8. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Also zunächst aber mal vielen Dank, dass Du uns ans Deinen Ideen und den Lösungsansätzen teilhaben lässt.
    Aber nun zu meiner Frage am aktuellen Fußraum-Dämmungs-Projekt:
    Als nicht mehr ganz jugendlicher Evalia-Nutzer hätte ich etwas Bedenken, bei der vorgestellten Isolierungswanne beim Aussteigen mehr Rauszuklatschen als Rauszusteigen - oder ist da auch eine Soll-Bruch-Stelle eingearbeitet, die das Hängenbleiben verhindern kann?
    Im Moment finde ich das nämlich so schön und elegant, mich aus dem Sitz nach draußen gleiten zu lassen.

    Aber nochmals danke für Deine Ideen!

    Gruß von Lutz aus dem Saarland
     
  9. Schurik

    Schurik Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    hallo zusammen,

    hab heute mal etwas zu diesem thema gegoogelt und bin auf die namen x-trem und tocellen gestossen.

    was haltet ihr von diesem produkt?

    gibt es auch etwas günstiiger als nicht selbstklebend, aber wenn ich noch separat kleber kaufen und verarbeiten muss, wirds noch teuerer und aufwendiger.

    bin gespannt auf meinungen...
     
  10. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    15
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Gibt es unter anderem auch unter dem Namen Armaflex und damit habe/werde ich meinen Connect isolieren. Allerdings sollte darauf eine feste Schicht kommen. Die Isolierung ist mechanisch nicht stabil. Drückt sich zusammen wenn man den Fuß drauf stellen würden und Absätze würden das Material zerstören.
     
  11. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    @ Schurik
    Hatte am anfang als ich mir mal darüber Gedanken gemacht habe auch an so ein Dämm Material gedacht. Doch schau dir den Fuß Raum an, dann weiste wieviel Arbeit du in so eine Isolierung steckst.

    Und wie es Reisebig schreibt, müsste noch was festes darüber.

    Also auch nicht perfekt
     
  12. Schurik

    Schurik Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    was z. B.?
    hab noch reste alubutyl. ich hatte auch vor das zeug unter den teppich zu verkleben.

    ich denke daran sollte es wirklich nicht scheitern, der weg ist ja auch das ziel :zwink:

    wie dick ist die aluschicht auf deiner folie? wie stabil ist die? gehen die noppen durch drauftreten nicht kaputt?
     
  13. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Du läufst ja nicht drauf sondern stellst nur deine Beinen - Füße drauf. Also sehe ich da nicht das Problem dabei.

    Und wenn das zeug kaputt geht dann wird es einfach neu gemacht, ich habe ja ne Quelle gefunden wo es als Abfallprodukt entsorgt wird. Habe das bei den Thermomaten auch schon mal erwähnt.
     
  14. Schurik

    Schurik Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    ja für umme ist das natürlich ne super sache. da nimmt man was da ist.

    schick mal paar meter rüber :zwink:

    ich hab da an die andere aussagen gedacht

     
  15. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    15
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Die Isolierungen (Armaflex und so weiter) sind nicht dafür gedacht als letzte Schicht benutzt zu werden. Diese Isolierungen macht man normalerweise unter einen Ausbau. Also sollte was Stabiles drüber. Holz oder fester Kunststoff. Wenn, wie in meinem Fall der Boden damit isoliert wurde und ne Holzplatte drauf kommt, so wird die Isolationsschicht um einige Millimeter zusammengedrück bis die Holzplatte auf den Erhöhungen des Bodens aufliegt. Da sich die Holzplatte nicht bewegt passiert auch nichts am Armaflex, wenn da jetzt ständig Füße drüber trappeln ohne Holz drüber, dann geht es kaputt. Ich habe z.B. unter meinen Autoradio einen 2 mm hochen Streifen Armaflex geklebt damit das Radio nicht klappert. An dem Streifen habe ich den Kopf einer ganz normalen Blechschraube vorbei geschraubt. Da wo der Rand der Schraube entlanglief ist das Armaflex jetzt eingerissen.

    Also wie oben geschrieben, nicht geeignet für mechanische Belastung :mrgreen: Wenns stilliegt ist alles in Ordnung.
     
  16. Schurik

    Schurik Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    und wie ist das wenn ich das unter dem teppisch verklebe? da wo der aufhört ( über den pedalen) komm ich ja mit den füßen net ran. oder ist das immer noch nich fest genug?

    hab eben noch was gefunden

    das zeug hier kann scheinbar mit heisslüfter verformt/verklebt werden.
     
  17. Urs42

    Urs42 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Im Fussraum von Vordersitze hat es dicke Styroporplatten im Boden, am Boden müsste die Isolation eigentlich gut sein.
     
  18. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    4
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Ich hatte das mal an anderer Stelle flüchtig erwähnt: Ich stelle kalte Luftströmungen im Einstiegsbereich der Tür, unter dem Sitz und im Bereich der Handbremse in den Fussraum hinein fest. Man fühlt das morgens sehr, wenn man mal die linke Hand neben den Sitz auf Höhe der Wade hält. Ggf. ist die vorgestellte Konstruktion weniger wegen der Isolation, sondern wegen des Windschutzes hilfreich?

    Ich hatte mal überlegt, meine Theorie mit einer einfachen gestopften Decke zu verifizieren. Ich habe das bisher immer vergessen ;-)

    skip
     
  19. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Skips Hinweis auf die 'Kaltluftströmung' kann ich nur unterstützen... auf Temperaturunterschiede reagiert man wesentlich feinfühliger als auf die absolute Temperatur und das führt dann überraschend schnell zu einem unbehaglichen Gefühl, obwohl man mit einem einfachen Blick aufs Thermometer meinen könnte, alles sei prima.

    Massiv hat man den Effekt, wenn der Gasfuß warm angeblasen wird, der Kuppungsfuß aber noch in der 'Umgebungsluft' verbleibt... wenn der Unterschied richtig heftig ist, wird er auch als solcher wahrgenommen.. aber wenn es eben nur um geringe Unterschiede geht, hat man nur das Gefühl, dass es nicht passt.

    Bewegte Luft wird ja nochmal sensibler als 'Zug' empfunden.. ich wunder mich selbst immer wieder, wie deutlich ich im Fußraum spüre, dass der Lüfter der Standheizung ( die bläst in den Laderaum...' ) nur Raumluft bewegt... also in der Phase, wo die Heizung hochfährt oder ausläuft... Die durch den Lüfter verursachte zusätzliche Lufbewegung im Fußraum ist deutlich in Form einer hochkriechenden Kälte spürbar.. wobei 'Kälte' hier nicht wirklich kalte Luft meint sondern eben nur Luft, die etwas kälter und in Bewegung ist. Man friert auch nicht wirklich.. aber es ist nicht kuschelig :) ..

    Im Stand merkt man das Auskühlen ja auch sehr deutlich.. allerdings ist da die Seitentür gefühlt das, wo die Wärme raus geht... aber auch hier sind es wohl ein paar Zentel Grad Unterschied in der Lufttemperatur, die das Gefühl verstärken.

    Denke also auch, punktuelle Isolation gegen allgemeinen Wärmeverlust ist nur die halbe Miete... die Luftzirkulation hat auch einen großen Einfluß auf das 'Wohlfühlklima', wobei man dann bestimmt auch noch feinsinnig zwischen Stand- und Fahrbetrieb unterschieden muss. Aber solange warme Luft aufsteigt und kalte absinkt, hilft ne ordentliche Isolation vermutlich auch, diese Form von Luftbewegung zu reduzieren.. nur ändert sie nix daran, dass es unten 'kälter' ist als oben :)
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 helmut_taunus, 22. Februar 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Hallo,
    habt ihr mal eine Decke hinter dem Fahrersitz aufgehaengt, von Kopfstuetze bis Haltegriff linke Schiebetuer und vor allem bis zum Boden, einfach hinfallen lassen? Wenigstens testweise koennte man erkennen, ob kalte Luft von hinten zum Kupplungspedal am Sitz vorbeifliesst oder mit Decke nicht mehr.
    Gruss Helmut
     
  22. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Re: NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dä

    Bin mit meiner Notlösung die letzten zwei Tage über 1000 km bei 0º bis ca. 7º Grad unterwegs gewesen, nicht wirklich kalt aber der Fahrtwind kommt auch noch dazu. Die Thermomatte unter der Fußmatte habe ich weggelassen da dadurch die Fußmatte den halt verliert.
    Und da ich auf Kälte recht empfindlich an den Beinen - den Füßen reagiere bin ich bisher recht begeistert von meiner Notlösung`s Idee.
    Trotzdem glaube ich dass, das nur ein vorläufiges Ergebnis ist, der nächste Winter wird es zeigen es eine Verbesserung bringen wird.

    @ Helmut_taunus
    Auch daran habe ich schonmal gedacht den Raum zu verkleinern und den hinteren Teil abzutrennen, doch dazu könnte man ja auch die fragen die den Transporter mit der Laderaumwand rumfahren, ob die das gleiche Gefühl haben.
     
Thema:

NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dämmen

Die Seite wird geladen...

NV200 Fußraum Thermo Isolierung,Thermofußmatte, Innen Dämmen - Ähnliche Themen

  1. Nissan NV200

    Nissan NV200: Hallo zusammen, da wir die Tage einen NV200 bestellt haben, anbei eine kurze Vorstellung meinerseits: Roland 35J. aus dem Raum Heilbronn /...
  2. Das Aus für den NV200 Benziner

    Das Aus für den NV200 Benziner: Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen mitgeteilt bekommen habe, ist der NV200 als Benziner nicht mehr bestellbar, es werden nur noch...
  3. Rost am Nissan NV200 Evalia (EZ 11/2012)

    Rost am Nissan NV200 Evalia (EZ 11/2012): Hallo Allerseits, an meinem Nissan NV200 Evalia (EZ: 11/2012) ist in der inneren Tankklappe Rost an der Falz. Diesbezüglich bin ich gerade noch...
  4. Nissan NV200 1.5dCi Stadtindianer von Zooom

    Nissan NV200 1.5dCi Stadtindianer von Zooom: Was haltet ihr von diesem Angebot? http://www.nissan-vogt.de/nv200_3481.html?id=12624121 [IMG] Ist ein großer Stadtindianer von 04-2013 mit...
  5. Campingumbau NV200 Evalia Lounge

    Campingumbau NV200 Evalia Lounge: Kleiner Campingumbau NV200 Evalia... ...für 2 Erwachsene und Labbi. Es gibt zwar schon einige Campingausbauten vom NV200 hier im Forum, dennoch...