NV200 Evalia Rollstuhl

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von helmut_taunus, 1. März 2013.

  1. #1 helmut_taunus, 1. März 2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    auf grund der Groesse eignet sich der NV200 oder Evalia auch zum Transport von Rollstuhlfahrern. Hinten eine Schraege, innen geeignete Zusatz-Gurte.
    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... i_rear.jpg
    http://www.automotivegroup.co.uk/images ... issan5.jpg
    http://www.northerntruckbodies.co.uk/im ... alfare.jpg

    Hier ist der Fahrzeugboden im hinteren Berich tiefergelegt, fuer mehr Innenraum-Hoehe
    http://www.constablesmobility.com/site- ... 05_opt.jpg
    http://www.autopromotor.co.uk/productit ... 84/162.JPG
    http://www.autopromotor.co.uk/productit ... 84/161.JPG
    http://www.autopromotor.co.uk/productit ... 84/163.JPG
    http://www.independentliving.co.uk/news ... Nissan.jpg

    Die Tieferlegung scheint machbar, eine Idee fuers Wohnen im NV200?
    Gruss Helmut
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Wir haben hier schon einen Rollstuhlumbau gemacht für Passivmitfahrer, das war nicht sehr aufwändig: 2 AirCargo Schienen vorne an die Untersitzgestelle, eine hinten quer ungefähr im Bereich der vorderen Radhausecken, dann von MobiTec die entsprechenden Gurte und Retarder, das war in 4 Stunden vorbei. Mit einer Rampe kann man durch die niedrige Ladekante den Delinquenten direkt in den Laderaum schieben, ich halte die Absenkung für entbehrlich, so lange der Rollifahrer keine 2 Zentner wiegt und von einer 50kg Frau raufgeschoben werden muß.
     
  4. #3 Anonymous, 7. März 2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nachdem ich sehr viel hier gelesen und erfahren habe, kann ich auch mal was beitragen.
    Den Umbau gibt es direkt beim Freundlichen zu kaufen, Umbau wird hier erledigt: http://www.reha-automobile.de/Nissan_NV ... mplett.pdf , Kosten ca. 7200,- €. Mein Standheizungseinbauer hat ziemlich gekotzt, da laut seinen Aussagen der Tank zersägt, neu zusammengeklebt, versetzt und der Auspuff verlegt wurde. Großes Kino also!
    Zur Eignung zum Campen: die Tieferlegung geht nicht über die gesamte Breite, ist an der Klappe ca. 23 cm und unter der 2. Sitzreihe noch 15 cm tief. Nutzt Euch das was?
    Obwohl ich (über) 2 Zentner habe (aber gut verteilt bei 1,96 m) und meine Freundin knapp über 50 kg (plus Rolli 40 kg) hat, bin ich glücklich über die Absenkung. Erstens muss man den Rolli ankippen, um über die Gurthalterungen oder das Rolliclick hinwegzukommen (nicht so steil). Zweitens fällt die Einfahrt am Berg leichter (nicht so steil). Drittens müsste ich mich zum Anschnallen ohne Absenkung doch arg verformen.
    Meine große Hochachtung an zooom, der scheinbar alles möglich macht!Ich habe hier in Leipzig 2 Monate gebraucht, um jemanden zu finden, der das Rolliclick ( http://www.rolliclick.de/ ) an den Fahrzeugboden schraubt.
    Falls jemand Interesse an der Rollinutzung hat, bitte einfach fragen, gerne auch über pm.
    Bert
     
  5. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Weiß jemand zufällig, ob auch Umbauten des NV200 für Selbstfahrer angeboten werden?
    Aus dem Bauch raus scheint der beim PKW oft gesehen Weg, vom Rolli auf den Fahrersitz zu rutschen und den Rolli dann mit einer mords Akrobatik irgendwie in Auto zu zwingen beim NV200 auf Grund der Höhe aus zu fallen..

    Was aber vielleicht gehen könnte wäre der Trick mit dem Zugang per Rampe von hinten und dem Durchrollen bis zum Fahrerplatz.. hab allerdings nicht die geringste Ahnung, ob so ein Umbau zulassungfähig ist ( derweil das Fahrzeug dann wohl ohne Rollstuhl als Fahrersitz nicht mehr zu bewegen wäre..?) und ob das überhaupt praktikabel für Betroffene wäre.
     
  6. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    So was wird immer mit einer Einzelabnahme gemacht, aber ein Rollifahrer, der selber Auto fahren möchte braucht eine Automatik, und schon ist Schicht im Schacht mit dem NV200
     
  7. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Stimmt Automatik brauchts . Aber dann hättest du auch eh noch ne neue Drehkonsole entwerfen müssen ohne anheben des Sitzes.... :zwink:
    Naja ist wohl schon praktischer vorn einzusteigen zu können , allerdings wie kommt dann der Rolli hinten rein?
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 helmut_taunus, 14. März 2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    eben, obwohl man im Ausland davon liest
    CVT im NV200
    viewtopic.php?f=50&t=11107
     
  10. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Schaltwagen geht nicht... stimmt nicht ganz... geht schon.. aber der Aufwand ist nicht ganz ohne und somit natürlich idiotisch, wenn es darum geht, ein preiswertes Neufahrzeug mit praktischem Nutzen als Alltagsfahrzeug zu bekommen. :jaja:

    Diverse Umbauvarianten werden z.B. hier thematisiert.. wobei so auf den ersten Blick die Lösung mit der halbautomatsichen Kupplung ggf. auch beim NV200 funktionieren könnte?
     
Thema:

NV200 Evalia Rollstuhl

Die Seite wird geladen...

NV200 Evalia Rollstuhl - Ähnliche Themen

  1. Rost am Nissan NV200 Evalia (EZ 11/2012)

    Rost am Nissan NV200 Evalia (EZ 11/2012): Hallo Allerseits, an meinem Nissan NV200 Evalia (EZ: 11/2012) ist in der inneren Tankklappe Rost an der Falz. Diesbezüglich bin ich gerade noch...
  2. Campingumbau NV200 Evalia Lounge

    Campingumbau NV200 Evalia Lounge: Kleiner Campingumbau NV200 Evalia... ...für 2 Erwachsene und Labbi. Es gibt zwar schon einige Campingausbauten vom NV200 hier im Forum, dennoch...
  3. Unser NV200 Evalia mit Campingbox

    Unser NV200 Evalia mit Campingbox: Hallo Hochdachkombi-Camper, unser Ausbau hat die erste Stufe erreicht: Fertig ist: - Campingkiste, wo die Kiste im Normalbetrieb drinnen bleiben...
  4. Gebrauchtwagenmarkt NV200 Evalia

    Gebrauchtwagenmarkt NV200 Evalia: Hallo zusammen Nachdem ich meine Benzin-Eva im vergangenen Dezember verkauft habe, suche ich nun eine Diesel-Eva. Diese...
  5. NV200 Evalia - Optimus Van ;-)

    NV200 Evalia - Optimus Van ;-): Moin zusammen, ich bin 33 Jahre, und habe mit meiner Freundin einen 2013er NV200 Evalia vor 2 Wochen gekauft. Ich nenne ich liebevoll wegen dem...