NV 200 Kasten / Kombi als PKW zulassen ( umschlüsseln)

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von allgeier, 11. Dezember 2013.

  1. allgeier

    allgeier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , habe mir aus preislichen Gründen eines 3 Jahre alten NV 200 Kastenwagens zugelegt. Dieser hat Verglasung an den Schiebetüren und an den Hecktüren. Die Trennwand ist aus Gitter und herausnehmbar. Da wir nur zu zweit + Hund sind und der NV Kasten wesentlich günstiger als der 5 oder 7 Sitzer zu bekommen war habe ich mich für den Kastenwagen entschieden.
    Der NV wird nicht gewerblich genutzt. Jetzt das Problem : Auf Grund der Schlüsselnummer ist nur eine LKW- Versicherung möglich, welche für mich (SF 25 etc.) fast doppelt so teuer wie die PKW Versicherung ist :cry: . Da es nur eine NV Karosserie gibt ist der Kasten (Schlüssel 1329ADS) eigentlich (außer der Sitze) identisch mit dem PKW/Kombi/ Evalia (1329 ADO / ADQ etc.)
    Jetzt meine Frage: Ist eine Umschlüsselung von LKW auf PKW möglich ? Hat jemand schon mal Erfolg hiermit beim TÜV gehabt?
    Hab auch schon in anderen Foren gelesen das manche Versicherungen auch ohne Umschlüsselung eine "Ausnahme" machen wenn man glaubhaft versichern kann das das Fahrzeug nicht gewerblich als Transporter genutzt wird. Wenn ja bei welcher Versicherung?
    Bitte um schnelle Antwort, vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    9
    Re: NV 200 Kombi als PKW zulassen ( umschlüsseln)

    Hi Allgeier, (Allgäuer ??)

    ich hab den Kombi mit PKW-Zulassung, aber keine Erfahrung mit Umschlüsselung. Vielleicht kann Dir ein Anruf beim "Freundlichen" im Nissan Autohaus einige Tipps einbringen. Gegebenenfalls kann auch evtl. der "örtliche Versicherungsvertreter" die PKW-Versicherung für deinen NV managen! Ich drück´dir die Daumen !

    VG Luggi, +++reisefoxe.de
     
  4. allgeier

    allgeier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sind hier eher "in der Provinz - andere würden sagen am Arsch der Welt". Nachdem mein "gebrauchter" nicht vom
    NISSAN Händler um die Ecke stammt und der auch kein besonders grosser Händler ist erwarte ich hier garnichts.
    Schön wäre da ein ( Tüffler)Mechaniker von Nissan der selber einen NV 200 fährt. Hatte da so ein "Schlüsselerlebnis" mit meinem gebrauchten SERENA: Habe vor 3 Jahren einen alten Serena Bj.2000 gekauft und 3 Händleranfragen gebraucht nur um die Frage zu beantworten: Hat der 1,6 Benziner ABS oder nicht. Seitdem ist mein Vertrauen in das Fachwissen von
    "durchschnittlichen" Nissan- Händlern etwas "getrübt"--- über den Serena lass ich aber nichts kommen, war ein prima Auto,
    glaube auch nicht das mich der NV 200 so "glücklich" macht, aber man muss halt einfach das Preis-Leistungsverhältnis
    zu Viano, T 5 etc. sehen!
     
  5. Fan

    Fan Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin mir recht sicher, dass du am ehesten über die Versicherung erfolgreich bist. Über Umschlüsselung dürfte es schwierig bis aussichtslos sein. LKW bleibt LKW. Wie soll daraus auch ein PKW werden? Sitze wirst du wohl nicht rein schrauben.
     
  6. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.719
    Zustimmungen:
    39
    Frag beim TÜV am Ort, die können Dir das in 2 Minuten beantworten. Kannst mir auch mal den Schein malen, dann Check ich es aus.
     
  7. #6 helmut_taunus, 12. Dezember 2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    beim Doblo Maxi (anderes Auto) wurde das Thema "LKW als PKW zulassen" auch diskutiert, jemand kam zum Ziel.
    viewtopic.php?f=10&t=10520
    Gruss Helmut
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Fan

    Fan Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    nen 5-Sitzer zum PKW umschlüsseln zu lassen ist nicht allzu schwer. Das geht auch mit Pick-Ups o.ä.

    Aber ob es bei nem 2-Sitzer so einfach geht?
     
  10. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Wenn nur wegen der Versicherungsprämie umgeschlüsselt werden soll, würde ich (parallel) verschiedene Versicherungen anfragen. Z.B. bei "Männeken" Reinhard, der einen Doblo 'work' Pritschenwagen hat, brachte das durchaus was.

    Evtl. findest Du so eine günstige Versicherung, dass der Aufwand für Umschlüsseln (mit Sitze-Nachrüsten etc.) sich nicht lohnt.
     
Thema:

NV 200 Kasten / Kombi als PKW zulassen ( umschlüsseln)

Die Seite wird geladen...

NV 200 Kasten / Kombi als PKW zulassen ( umschlüsseln) - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Kurzer Kasten gesucht

    Hilfe! Kurzer Kasten gesucht: Hallo. Ich habe mich hier angemeldet um euren Rat einzuholen, da ich ein absoluter Kastenwagen-Neuling bin. Ich möchte mir mein erstes Auto kaufen...
  2. Combo D L2H1 Radkästenverkleidung

    Combo D L2H1 Radkästenverkleidung: Hallo Leute, ist es richtig das der Combo D MJ16 L2H1 als 5 Sitzer keine Verkleidung der Radkästen hinten hat so wie der Kurze Radstand ?...
  3. 200.000 km NV200 Kasten (jetzt 290.000km)

    200.000 km NV200 Kasten (jetzt 290.000km): Hallo Gemeinde, nach nunmehr 200tkm und 15 Monaten kommen die ersten Probleme. Ich komme gerade von der Inspektion und es stehen folgende...
  4. Klimakasten im Kofferraum

    Klimakasten im Kofferraum: Hallo, da ich mir einen Evalia kaufen möchte und zwischen zwei Alternativen entscheiden soll, eine Frage an Gelegenheitscamper mit einem Evalia:...
  5. Campingausbau der Kastenwagen und ohne Rücksitzbankfahrer

    Campingausbau der Kastenwagen und ohne Rücksitzbankfahrer: Da ich mir nicht sicher bin ob meine Ausbauvariante das Optimum ist und darüber nachdenke im nächsten Connect (der hoffentlich noch lange auf sich...