New York bekommt neue Taxis: NV 200 !

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Anonymous, 9. April 2012.

  1. #1 Anonymous, 9. April 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Dazu liest sich die Nissan Seite auch sehr informativ: http://reports.nissan-global.com/EN/?p=3788

    Herr Ghoson gibt mächtig Gas:

    ...und die Idee eines Weltautos auf Basis des NV200 ist ja im Moment unübersehbar in der Umsetzung.

    Vielleicht sollte man mal Herr Ghosn schreiben 'that customers in Germany need variable side door windows...' ? :mrgreen:

    DIe US Autobranche hat sich übrigens ziemlich erholt... einigen haben was davon, andere nicht:
    Quelle: http://www.manager-magazin.de/unternehm ... 39,00.html
     
  4. jo123

    jo123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Big-Friedrich, 10. April 2012
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Ich hab schon versucht, die Taxi-Trennscheibe zwischen den vorderen und hinteren Sitzen zu bekommen. Kann mit Kindern ganz hilfreich sein. Gibt es aber als Zubehör nicht :)
     
  6. #5 Anonymous, 10. April 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bau entweder eine Gegenschallanlage oder Schleudersitze ein. :mrgreen:
     
  7. jo123

    jo123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  8. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Wurde da von der faz schlecht recherchiert, oder bekommet der NV wirklich nen größeren Motor?
    8)
     
  9. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Nich so aufgeregt - nur in Amiland ist das der Standardmotor (Benzin) - das hat zu 100% keine Auswirkungen auf die europäische Versionen .
     
  10. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Quelle: http://blog.caranddriver.com/tags/nissan-nv200/
     
  11. #10 Fischotter, 27. April 2012
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Sowas fehlt hier. 140ps und CVT Getriebe. Dann würde ich wohl auch den NV200 kaufen.

    ciao
     
  12. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Hätte es nen größeren Motor gegeben, wäre das auch meine Wahl gewesen.
    Allerdings hab ich als Leihwagen nen Qashqai mit 2 Liter Benzin und CVT gehabt und die Kombination hat nicht so gut gepaßt. Topspeed für 2 Liter mit einigem Anlauf nur 190 und bei Dauertempo 150- 160 sind da 14 Liter fällig gewesen. :shock: In der Stadt war es aber sehr angenehm mit der Automatik 8)
     
  13. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Mehr zufällig auf MyVideo gefunden:

    Ein paar Uppates + News zur New York Taxi Version von der New York International Auto Show 2013 im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung :

    Offenbar wird das das Taxi auch rein Elektrisch sowie als Hybrid geben.... zudem in einer Version mit Rollstuhlrampe für die Zufahrt durch die Heckklappe.

    Quelle: http://www.myvideo.de/watch/9049877/Nis ... _Show_2013

    (ab Minute 10 geht es um den NV200... die restliche Zeit eigentlich mehr um grünes Marketing Geschwätz fürs Image..)

    Oder als Text mit detailbildern zur Rollilösung unter http://www.autobild.de/artikel/nissan-n ... 67724.html
     
  14. tofino73

    tofino73 Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
  15. #14 helmut_taunus, 10. Oktober 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
  16. helmut_01

    helmut_01 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    "Der Fahrersitz ist erstaunlich bequem und großzügig verstellbar." (Auszug aus dem Autobild-Test).

    Diesen Fahrersitz würde ich mir in meinem NV200 wünschen, dann wär ich mit dem Wagen so ziemlich wunschlos glücklich.....
     
  17. tofino73

    tofino73 Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Genau "Weltauto", wenn Nissan dann noch folgende Optionen bringt:

    - Panoroma Glasdach
    - 4x4 Antrieb
    - Exklusiv-Ausstattung z.B. mit Leder, besserer Geräuschdämmung usw.

    Hoffe, dass sie wenigstens das eine oder andere Feature in die Serie übernehmen.
    Dann kommen auch Käufer aus der Autobild-Welt in unsere Reihen ;-)
     
  18. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Kann ich locker drauf verzichten - und auch auf solche s..blöden Zeitschriften-Artikel!

    Thomas
     
  19. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Junge, junge... da merkt man wieder, warum die 'Bild' Bild heisst.... weil die kann man sich je gerade noch so begucken, sofern man nicht bei 'Wischeffekten' aus Photoshop zum 100034 mal Augenkrebs bekommt :)

    Aber der Text gleicht ein mal mehr einen journalistischen Betriebsunfall.. auch wenn Fahrbericht drüber steht. :zwink:

    Meine absolute Lieblingsstelle erlaube ich mal zu zitieren:
    (Quelle)

    Irgendwie beruhigt mich jetzt, wenn ein Touri in kurzen Hosen (wobei natürlich auch gleich Sandalen und Tennissocken sich mit vor das geistige Auge drängen...) und der bekannt stilsichere Herr Georg Kacher den NV200 als nicht chic bewerten... :mrgreen:

    Die Kritik echter NY Cap Driver ( nicht mit Cab Drivern zu verwechseln...) wiegt da natürlich schwerer :lol:

    Was sonst noch drin steht, erinnert mich im Tonfall und Wortwahl sehr stark an jemanden, der die beleidigte Leberwurst gibt, weil ihm Nissan den Auftrag weggeschnappt hat... (natürlich total ungerechtfertigt... :mrgreen: )

    Die im Wortteil angesprochene türkische Mitbewerber kann es wohl nicht sein :rund: ... aber das der NV 200 den Ford Connect geschlagen hat.... das nagt dann schon... oder tut es noch mehr weh, auch London an Nissan verloren zu haben?

    Mich freut es jedenfalls immer sehr, wenn sich große Hersteller nicht zu schade sind, auch Nischen zu suchen und zu bedienen.. das bringt immer auch was für den Mainstream an Ideen und Erfahrungen.
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    hab gerad bei autobild ein paar bilder vom new york taxi. der war als benziner und automatic unterwegs. verbrauc von 13l!!

    ciao

    peter
     
  22. #20 helmut_taunus, 10. Oktober 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    denen ist das egal, jedoch ist das hier noch zulassungsfaehig?
    Gruss Helmut
     
Thema:

New York bekommt neue Taxis: NV 200 !

Die Seite wird geladen...

New York bekommt neue Taxis: NV 200 ! - Ähnliche Themen

  1. Nach New York nun auch das London Cab

    Nach New York nun auch das London Cab: Anscheinend versucht Nissan mit dem NV200 auch die scharzen London Cabs in die Pension zu schicken. Der Wagen scheint bald Sinnbild für eine ganze...