Neuwagenvermittler aus dem Internet

Dieses Thema im Forum "Rund ums Kaufen" wurde erstellt von odfi, 29. Mai 2013.

  1. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Hat jemand von euch schonmal Erfahrung mit solchen Agenturen gemacht, die für euren Wunsch-Pkw in ganz Deutschland nach dem besten Angebot suchen? Ich habe jetzt erstmal bei APL angefragt - kann jemand noch andere vorschlagen, empfehlen oder auch nicht empfehlen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rgruener, 29. Mai 2013
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    ich habe meinauto.de und carneoo.de mal getestet.
    da mein lokaler händler am ende aber in die nähe deren preise kam, hab ich ihn das geschäft machen lassen.
    letztlich bekommt man über die vermittler auch nur die adresse eines markenhändlers. mit dem macht man den rest.
    ich glaube nicht, daß da schwierigkeiten zu erwarten sind. mit dem vermittler hat man dann ja nichts mehr zu tun.
    gleiches gilt vermutlich auch für autohaus24.de (sixt), obwohl die selbst als händler auftreten.
    da hab ich mich nicht so genau mit befasst.
     
  4. #3 Big-Friedrich, 29. Mai 2013
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Ich hab damals Angebote von div. Vernittlern geholt und bin mit dem besten Angebot zum Händler meines Vertrauens gegangen. Er hat seinen Preis angepasst und dabei trotzdem gelacht :)
     
  5. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Na zumindest bei APL muss man ja zusichern, dass man eben nicht mit den Angeboten zu seinem Händler zur Preisverhandlung geht. Abgesehen davon bezweifle ich, dass meiner noch so weit runter geht. Bisher hab ich von ihm ein Angebot von über 18.000, dass schon über 2.000 Rabatt beinhaltet und APL hat was zwischen 15.000 und 16.000.

    Ich werd mal die anderen testen.
     
  6. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Na zumindest bei APL muss man ja zusichern, dass man eben nicht mit den Angeboten zu seinem Händler zur Preisverhandlung geht. Abgesehen davon bezweifle ich, dass meiner noch so weit runter geht. Bisher hab ich von ihm ein Angebot von über 18.000, dass schon über 2.000 Rabatt beinhaltet und APL hat was zwischen 15.000 und 16.000.

    Ich werd mal die anderen testen.
     
  7. #6 Anonymous, 31. Mai 2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Im Netz sind die Preise nur etwas günstiger, dafür hab ich beim Händler Beratung und auch Kompetenz vor Ort. Das ist meine Erfahrung bisher gewesen.
     
  8. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    etwas? statt 18.000€ sind es 15.000€ - das sind 3.000€ Unterschied!!!

    und zum Thema Kompetenz kann ich nach den Besuchen zweier Nissanverkäufer nur lachen - ich zitier mich beispielhaft mal selbst:
     
  9. #8 Luckytown, 1. Juni 2013
    Luckytown

    Luckytown Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Dann frag einfach mal bei Deinem Freundlichen nach.
    Ich hab auch erst im Netz recherchiert & mich beim Händler vor Ort erkundigt. Zum Schluss war da kein Preisvorteil mehr in der Höhe vorhanden...
    Man muss auch immer beide Seiten sehen, auf der einen Seite will jeder verständlicherweise einen günstigen Preis, auf der anderen Seite hätte jeder gerne einen Ansprechpartner vor Ort.
    Die Frage ist aber wie sich der Ansprechpartner vor Ort halten soll wenn "Jeder" sein Auto woanders kauft...
     
  10. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Hab ich, und der hatte ja mit 20.000 angefangen und weiter als 18.000 will er nicht runtergehen.

    Das Argument zieht nur, wenn der Ansprechpartner vor Ort auch kompetent ist, was er ja, wie oben ausgeführt, nunmal nicht ist! Daher sehe ich keinen Grund ihm auch noch mehr Geld nachzuwerfen.
     
  11. #10 Serviervorschlag, 17. Juni 2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    odfi, bist Du zu einer Lösung gekommen?
     
  12. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Na Lösung ist relativ - hab immer noch das Angebot mit irgendwas über 15.000 incl. ÜF-Kosten und Mietwagen hin zum abholen. Allerdings gibt es je nach Benehmen der Versicherung Hochwasser-bedingte Kosten, die an mir hängen bleiben könnten und einen Neukauf vereiteln. Da muss ich noch etwas abwarten. :mhm:
     
  14. #12 Outdoordreams, 22. Juni 2013
    Outdoordreams

    Outdoordreams Mitglied

    Dabei seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Das lief bei uns anders.
    Die beiden regionalen Nissan-Händler sagten uns, bei Rabatten jenseits der 20% bräuchten sie erst gar kein Angebot abgeben. 20% oder mehr ginge nämlich nur, wenn das Autohaus bei Nissan mind. 5 Stück abnehmen würde (Motorisierung + Farben dabei normalerweise nicht frei wählbar) und der NV wäre so ein Exot dass er die 5 Fahrzeuge nicht verkauft bekommt, also bestellen sie NVs nur als Einzelfahrzeuge und können bei den Rabattschlachten die sich die Internethändler liefern, nicht mithalten.

    Unseren Evalia haben wir dann aber nicht bei einem Vermittler, sondern direkt bei einem grossen badischen Nissan Autohaus (Rastetter) mit beinahe 30 % Nachlass auf den Listenpreis erhalten.
    Den Händler kann ich definitiv empfehlen. Nicht nur der Preis stimmte, auch mit der Abwicklung bei Kauf und Abholung waren wir sehr zufrieden.
    Preislich konnte da nur noch ein grosses Autohaus in Hamburg mithalten (wäre nochmal 400 Euro günstiger gewesen, wegen des weiteren Weges war Hamburg aber letztlich aus dem Rennen).
     
Thema:

Neuwagenvermittler aus dem Internet

Die Seite wird geladen...

Neuwagenvermittler aus dem Internet - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Neuwagenvermittler

    Erfahrungen mit Neuwagenvermittler: Welche Erfahrungen habt ihr mit Neuwagenvermittlern? Habe vor mir einen Nissan NV200 Evalia über einen Vermittler zu bestellen, bin mit aber...
  2. Wir suchen dringend einen Betreiber eine Internet-Seite

    Wir suchen dringend einen Betreiber eine Internet-Seite: Hallo HDK-Fans, heute habe ich mal ein ganz anderes Problem. Mein Freund Manfred verstarb im letzten Jahr ganz plötzlich zu Pfingsten. Manfred...
  3. Wieder schöne Internetabzocke im Gange

    Wieder schöne Internetabzocke im Gange: Moin, meine Frau bekam heute morgen Post von ICONTENT GmbH (outlets de) DIESE SEITE BITTE NICHT ANKLICKEN !!!! Das Schreiben mit der...
  4. Wie bekomme ich Fernsehn/Internet/Telefon in unsere Wohnung?

    Wie bekomme ich Fernsehn/Internet/Telefon in unsere Wohnung?: Hallo :wink: an alle zusammen, wir sanieren/renovieren gerade ein Souterrain-Geschoß und beim verlegen der Elektroinstallation ist mir doch...
  5. Internetbox - Internet ohne PC. Gibt es so etwas noch?

    Internetbox - Internet ohne PC. Gibt es so etwas noch?: Moin! Vor 4 oder 5 Jahren gab es noch sogenannte Internetboxen, die man am TV anschliessen konnte, um damit dann im Internet zu surfen. Für...