Neuer Kangoo und Nachrüst-Radio

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 11. April 2008.

  1. #1 Anonymous, 11. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo "Fangemeinde" !!!

    Hat zufällig schon jemand Erfahrung wie es beim neuen Kangoo (BJ 06/2008) mit einem Nachrüstradio aussieht. Ich meine, welche Radiotypen und Hersteller kann ich nehmen um die Lenkrad-FB und (!!!) das Infodisplay weiterhin zu nutzen.

    Da ich das Fahrzeug noch nicht habe ( :cry: :cry: ) würde mich auch interessieren wo überall Lautsprecher verbaut sind und welche Durchmesser diese haben und evtl. ob man etwas bezgl. der Einbautiefe der Lautsprecher beachten muß (bei meinem Kumpel der einen Megane besitzt, regnet es nach einem Tausch der LS in die Türtaschen der Innenverkleidung, obwohl nur die LS getausch wurden!!! Dies will ich natürlich vermeiden !!!). :confused: :confused:

    Schon jetzt vielen Dank für die Beantwortung meiner div. Fragen !!!

    Ich bitte nicht auf den Verweis der Renault-Zubehör Seite im Internet !!! Da sind nur div. Radios aufgelistet !!

    D A N K E !!!!!!!!!!!!! :zwinkernani:

    Gruß

    KangooTom
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 15. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :cry: :cry: :cry: , kann mir denn wirklich niemand weiterhelfen ??? Oder ist der Kangoo zu neu ????

    Gruß

    KangooTom
     
  4. #3 Anonymous, 15. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Tag.
    Ich würde die Frage einem Renault-Techniker stellen. Die Lenkrad-FB hat sich im Vgl. zum Kangoo I nur optisch verändert, die Funktionalitäten sind gleich geblieben. Daher sollten Erfahrungen die mit dem Kangoo I gemacht wurden, übertragbar sein.
     
  5. #4 Anonymous, 15. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    muss mal eben Werbung für www.mykangoo.de machen. Da gibt es zig Beiträge über ebendieses Thema. An der Radioverbindung/Fernbedienung/Display wird sich vermutlich nichts geändert haben, es ist ja immer noch derselbe Typ.

    Max
     
  6. #5 Anonymous, 16. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Radioverbindung / Fernbedienung / Display

    So optimistisch wäre ich nicht. Selbst beim Kangoo I wurde innerhalb der Serie offensichtlich das Datenprotokoll, das das Display verwendet, geändert. In meinen Kangoo Modell 2007 lässt sich jedenfalls nicht jedes Kangoo-Radio einbauen. Bei einigen bleibt das Display dunkel und somit scheitert man schon an der Eingabe des Sicherheitscodes.

    Das Dumme daran: Niemand (auch nicht Renault-Werkstatt) kann sagen, an welchen Details (Seriennummer des Radios oder dergleichen) man erkennt, welches Kangoo-Radio passt und welches nicht. Die Stecker passen in jedem Fall - sie wurden nicht geändert.

    So fahre ich immer noch Radio-los durch die Gegend und erfreue mich stattdessen an den diversen leisen Knarz- und Knistergeräuschen....
     
  7. #6 Kanault Rangoo GT, 4. Juli 2008
    Kanault Rangoo GT

    Kanault Rangoo GT Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Kangootom!

    An einen CD-Playerwechsel hatte ich auch schon gedacht.
    Die Franzosen bieten für den neuen Kangoo als offizielles Zubehör einen von Sony an:

    "AUTORADIO SONY CDX-GT20" (wird überigens auch in Deutschland für ca. 80-90 EUR im Internet verhökert)

    Darunter offerieren sie auch einen CD-Wechsler, der wahrscheinlich auch von Sony (CDX-T69?) ist. Sieh dir doch einfach selbst die französische Internetseite von Renault unter High-Tech an:

    renault.fr

    Und unter der deutschen Sony-Site finde ich die Nachfolgermodelle auch wieder:

    sony.de

    Geh doch so vor: Rufe oder maile Sony-Deutschland an. Erzähl denen von der französischen Kangoo-Seite mit dem Sony-Zubehör und dann soll sich ein sprachlich begabter Mitarbeiter von denen darum kümmern und sich wieder bei dir melden... - Wird sicherlich auch in deren Interesse sein.:zwinkernani:

    Und wenn du dann mehr weißt, dann berichtest du uns hier davon :rund:

    VG
    Johan aus GT


    Editiert am 04.07.08 um 22:05 durch Ernie: Links gekürzt!
     
  8. #7 Kanault Rangoo GT, 4. Juli 2008
    Kanault Rangoo GT

    Kanault Rangoo GT Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    ...einen hab' ich noch!

    In der französischen Zubehörbroschüre steht noch mal ausdrücklich drin, dass die angegebenen Sony-Produkte zu Renault Kangoo III kompatibel sind!

    Lisez même (Lies selbst :jaja: ):

    PagesaxsKangooVPelectro.pdf

    Also...
    VG
    Johan aus GT


    Editiert am 04.07.08 um 22:06 durch Ernie: Link gekürzt!
     
  9. #8 Kanault Rangoo GT, 5. Juli 2008
    Kanault Rangoo GT

    Kanault Rangoo GT Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    ...noch ein letztes Mal meine Wenigkeit an dieser Stelle.

    War eben bei den technik- und musikbegeisterten Italienern. Dort hat Renault alleine für den Audiobereich eine Zubehörbroschüre:

    http://www.renaultnews.it/brochure_acce ... i_tech.pdf

    Hier gibt es mehrere Sony-Produkte, aber auch andere Marken, die mit Renault-Autos kompatibel sind. Bravo! Bellissimo!!! :bravo:

    Hier muss man gar kein italienisch können, um das Wichtigste zu verstehen. Alle Modelle, die ein Lenkradsymbol dabei haben, sind mit der Renault-Lenkradbedienung kompatibel. Und alle mit dem Displaysymbol sind... na was wohl :zwinkernani:
    Die USB-, Aux- und sonstigen Symbole muss ich wohl nicht mehr erklären ;-)

    Also meine Favoriten sind...
    ...mit USB-Anschluss das SONY CDX-GT 610 U (z.Z. bei geizhals.at für ca. 150-180 €)
    ...und mit Aux-Anschluss das SONY CDX GT30 RNT (...nur im Ausland zu erggogeln für ca. 200 €)

    Ach, wenn ich doch nur schon meinen neuen Kangoo hätte... :flower:

    Ciao,
    Johan aus GT :wink:
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich bin zwar etwas spät mit meinem Feedback aber vielleicht hat ja in der Zwischenzeit jemand eine zufriedenstellende Lösung gefunden. Ich habe in meinem Kangoo Bj. 2004, versucht eines der beschriebenen Radios einzubauen und habe die Radios sogar fast alle bestellt, zumindestens die Sony Versionen aber leider passt nicht ein einziges an die Original Lenkradfernbedienung, ich habe sowohl Renault als auch Sony direkt angeschrieben, leider hat dort auch niemand eine Ahnung. Es gibt lt. Kennwood eine Lösung http://www.kenwood.de/technologie/wiredremote/ diese Lösung soll aber lt. dem Radio Händler nicht mit dem Display harmonieren. Es ist zum verzweifeln.

    Hat jemand eine praktikable Lösung ohne große Bastelei.

    Danke im voraus, LG

    Thorsten
     
  12. AGL

    AGL Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    gibts in sachen "besseres Radio" etwas neues?
     
Thema:

Neuer Kangoo und Nachrüst-Radio

Die Seite wird geladen...

Neuer Kangoo und Nachrüst-Radio - Ähnliche Themen

  1. Handbremse - Neuer Bremshebel im Kangoo ab 2016

    Handbremse - Neuer Bremshebel im Kangoo ab 2016: Hallo, irgendwo habe ich mal gelesen, dass beim aktuellen Kangoo der "Pilotenhandbremshebel" durch einen "normalen" ersetzt wurde. Kann diesen...
  2. Das ärgert mich (neuer Vergelichstest Caddy/Kangoo)

    Das ärgert mich (neuer Vergelichstest Caddy/Kangoo): Mir ist natürlich klar, das dieser wohl nicht abgedruckt wird, aber ich habe mir trotzdem mal die Mühe gemacht, einen Leserbrief an die...
  3. Neuer Kangoo kommt 2015

    Neuer Kangoo kommt 2015: Da sind nun also die ersten Infos und das erste Foto: http://www.caradisiac.com/Le-nouveau-Ka ... -72632.htm Was mir beim "überfliegen" des...
  4. Ein neuer User mit Kangoo

    Ein neuer User mit Kangoo: Hallo Hochdachfreunde! Ich heiße Torsten und bin 32 Jahre alt. Bin Vater einer vierköpfigen Familie und haben als Familienlastesel einen Renault...
  5. neuer Saarländer mit Kangoo

    neuer Saarländer mit Kangoo: Nach langem hin und her, sind meine Frau und ich bei einem Renault Kangoo gelandet. Wir haben uns für einen 2002er mit 1.4l und mageren 75 PS...