neue Vorderreifen + neue Bremsbeläge fällig!

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 12. April 2007.

  1. #1 Anonymous, 12. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo mal wieder!
    Da der Winter jetzt anscheinend wirklich weg ist, gab es für unseren Combo wieder Sommerreifen. :D
    Dabei hab ich auch gleich 2 neue für vorne gekauft. 2 Pirelli P3000 E für 130 Euro inklusive Montage. Die hinteren Räder wurden auch gleich mitgewechselt. Dabei stellte der Mechaniker fest, dass die Bremsbeläge vorne ziemlich weit runter sind. Und das schon nach 40.000 km. Ist das normal? :shock: Scheinen sich ja ziemlich schnell abzunutzen!

    Grüße Wombat
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 12. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn mich jemand gefragt hätte, so 60 bis 80 tsd Km sollten die schon halten.
    Ich hatte aber bei einem neuen Ford auch schon mal sehr früh Probleme mit den Klötzen, die Austauchklötze hielten wesentlich länger.

    mfg

    Georg
     
  4. #3 Combonator, 12. April 2007
    Combonator

    Combonator Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    1
    Meinen Wagen hatte ich gebraucht gekauft, mit 37000 km. Die Bremsklötzer vorn waren fertig. Also musste ich sie austauschen. Grund ist aber der, das die Vorbesitzerin eine Frau :lol: war und diese noch in sehr bergigen Gelände gewohnt hat....also kann schon vorkommen.
    Normal sollten sie wie Downloader gesagt hat 60-80tsd halten...
     
  5. #4 Anonymous, 13. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

  6. #5 Anonymous, 13. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hmm dann scheint das wohl ein Frauenproblem zu sein. :zwinkernani: Unseren Combo fährt eigentlich auch hauptsächlich meine Frau. Aber wir nutzen ihn auch fast nur im Stadtverkehr. Mal sehen, ob die nächsten länger halten.
     
  7. #6 Anonymous, 13. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aha.

    Beläge halten 80.000
    Scheiben dann 200.000
    Und jedes Auto 3 Scheiben.

    na ja.
     
  8. #7 Anonymous, 14. Mai 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo miteinander,

    bei mir sind bei 58 000 km die Klötze ausgetauscht worden.
    Viel in der Schwäbischen Alb und in den Alpen unterwegs, dazu noch
    Anhängerbetrieb und Wohnwagen.

    Grüße aus Ostfildern

    Klaus
     
  9. blautze

    blautze Mitglied

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    noch mal hochhol,

    bin jetzt bei knapp 61Tkm und die Klötzer sind auch fällig, das bei 85% außerhalb der Ortschaft, 11% Stadt und 4% BAB, nur geschätzt.
     
  10. #9 Anonymous, 11. Juni 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!

    Ein letztes Statement zu den Belägen.

    Wer fast nur gemütlich Überland fährt, der wird selten bremsen.
    Die Beläge halten ewig. Jedenfalls sehr lange.

    Ein durch Chauffeur getriebenes StadtTaxi wird brutaler hergenommen.
    Nach 15000 ist man auf der Trägerplatte. Gottseidank hört man das.
    Und beim Wechsel wundert man sich, dass EIN Belag hinüber ist, während EINER der glorreichenVier noch 35% Stärke aufweist. Einkolben RutschsattelBremsen sind schon genial.

    Und nun?

    Gruß...gD
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Anonymous, 13. Juni 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    -

    Tach !
    Also bei mir hielten die ersten Scheiben/Klötze hinten 98 tkm
    - vorne weiss net mer !
    Meinen Astra fährt hauptsächlich meine Frau , also : vomGas gleich auf die Bremse ! :lol:
    Hätte also wesentlich "fällig" sein müßen .
    Mit angepasster Fahrweise halten die Bremsen und auch der Inhalt des Tanks "hält" länger ! :jaja:
    @gd
    Hat dein Auto echt nur 3 Scheiben ? :mrgreen: ;-)

    Also ! :wink:
     
  13. #11 Anonymous, 14. Juni 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Fanta 4!

    Im Sommer muss jedes meiner Autos mit 3 Scheiben auskommen:
    - Windschutzscheibe
    - 2* Vordertürscheibe.
    Alle anderen Scheiben kommen in den Keller. Brauch´Durchzug, besitze ja kein Klima!
    Früher hab´ ich die unnützen Scheiben immer mit dem Hammer zerdeppert. Das geht superschnell - is mir aber jetzt zu teuer.

    gD
     
Thema:

neue Vorderreifen + neue Bremsbeläge fällig!

Die Seite wird geladen...

neue Vorderreifen + neue Bremsbeläge fällig! - Ähnliche Themen

  1. Der neue aus dem Bratwurstland

    Der neue aus dem Bratwurstland: Hallo zusammen, nachdem ich hier schon ein paar Tage lang mitlese war die Anmeldung nur eine Frage der Zeit. Hobbybedingt musste der Kleinwagen...
  2. Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263

    Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263: Hallo will gerne neue Lautsprecher in meinem Doblo machen, habe heute mal die Verkleidung abgenommen! Ist ein 13er schon verbaut, Hochtöner im...
  3. Neuer aus der Magdeburger Börde

    Neuer aus der Magdeburger Börde: Als erstes, nach meiner Anmeldung, möchte ich mich hiermit vorstellen. Ich bin der Uwe, Handwerker, und komme aus dem Raum Magdeburg. Neben meinen...
  4. Ein neuer aus dem Ruhrpott

    Ein neuer aus dem Ruhrpott: Hallo Leute , Mein Name ist Marcel , ich bin 35 Jahre alt und komme aus Recklinghausen. Ich fahre nun seid gut einer Woche dienstlich einen...
  5. Stromdieb noch Thema bei neuen Evalias?

    Stromdieb noch Thema bei neuen Evalias?: Hei, hatte bei meinem Stadtindianer von Zooom an der Heckklappe einen Ein-Ausschalter der verhinderte das bei offener Heckklappe die Batterie...