Motorrasseln und Tuning Box

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Arrox, 26. Februar 2015.

  1. Arrox

    Arrox Mitglied

    Dabei seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nette Gemeinde,

    seit einiger Zeit oder seit immer :roll: rasselt mein Evalia DCI 110 Tekna, ich fahre den Wagen ganz selten (vielleicht 1x im monat) und bin heute damit gefahren und mir ist ein Motorrassel-geräusch aufgefallen was ab und an mal da ist beim beschleunigen glaub ich, wird wenn der motor warm ist etwas besser, hab hier schon einiges dazu gelesen aber bisher konnte ich aus den anderen posts nicht erlesen ob es serie, streuung oder ein motordefekt ist, Kann mir einer dazu was konkretes/vermutung sagen oder wie er sich geholfen hat?

    Außerdem möchte ich wissen was ihr zum Thema Tuning box bei der Eva haltet, ich habe vor diese hier:
    http://www.racechip.de/chiptuning/nissa ... /index.php
    einzubauen, mir geht es nicht darum, das letzte ps rauszuquetschen, sondern vor allem einen etwas besseren durchzug und wenn möglich ein wenig spritersparnis zu erreichen, ich würde natürlich eine Variante mit Motorgarantie nehmen z,B. den pro 2.

    Bitte um Feedback 8)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Moin moin

    vielleicht solltest du so eine frage in Motor Talk stellen, denn ich vermute hier wirst du dazu keine passende Antwort bekommen.

    Meine Meinung dazu ist. Spritsparen bis zu 1 Liter je 100 Km fängt im rechten Fuß an, dazu kurzstrecken vermeiden.
    Alles andere ist bei sollchen Angeboten ne Glaubensfrage.
     
  4. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    4
    Veto: Kopf, nicht Fuß.
     
  5. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    meines wissen lässt sich der race chip nicht eintragen, daher wäre das für mich ein KO kriterium. da hat man immer ein fahrzeug ohne zulassung und betriebserlaubnis. das kann man unangenehm sein.
    ich hab meinen combo C mit einer steinbauer box gefahren, auch nach diskussion mit meinem FOH eine gute wahl.
    mit eintragung und allem ca. 900€ . keinerlei probleme. allerdings habe ich nicht die volle steigerung ausgenutzt, sondern mich auf ca. 15% beschränkt. das passt im allgemeinen auch. ein genau abgestimmtes chiptuning wäre freilich noch besser gewesen, jedoch sind die aktuellen boxen dank railsensoren usw. schon ganz brauchbar. es gab auch kein vermehrtes russen oder dergleichen. bei solch geringen leistungssteigerungen verzichten viele versicherungen auch auf eine anpassung der prämie (vorher fragen).
    übrigens kann man die motorgarantie auch zur variante 1 dazu kaufen.

    http://steinbauer.cc/products/motorhome ... __4tu/bsG/
     
  6. animal

    animal Mitglied

    Dabei seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Hatte - ganze 2 Stunden - eine 10 Stufen-TuningBox drin. Danach ausgebaut und zurückgeschickt.

    Grund: Motorrasseln (nageln) in der Beschleunigungsphase.
    Gefühlte Mehrleistung: negativ.

    Ich kenne die RaceChip-Box nicht. Alle Hersteller kochen aber mehr oder weniger alle mit Wasser. Will heissen, ob teuer oder billig, es greifen die meisten auf die Diesel-Einspritzzeit die in die Leitung fliesst zurück. Fazit: Motor wird heisser, Verbrauch steigt meiner Meinung nach, durch mehr Dieselzufuhr, auch dadurch. Konnte es aber in den zwei Stunden nicht testen.

    Meine persönliche Meinung: Hände weg von Boxen. Der Preis rechtfertigt den "Leistungsgewinn" nicht.

    Wenn eine seriöse Leistungssteigerung erfolgen soll, würde ich dir ein Tuning Center empfehlen. Das wird der Wagen auf dem Prüfstand vorher und nachher genau gemessen und der Zuwachs an Leistung ist dann auch, dank Datenblatt, sichtbar.
    Nachteil: Einmal draufgepimpt bleibt die Spur, auch bei einem Reset, ewig im Steuergerät zurück. Also Tuning unbedingt bei TÜV und Versicherung angeben. Die Versicherung könnte sonst bei einem Unfall Regress nehmen.

    Wie es mit den mechanischen Komponenten aussieht kann dir wohl keiner sagen. Kupplung, Antriebsstrang und Bremsen werden aber wohl auch darunter zu leiden haben. Vor allem die Bremsen des Evalia sind ja keine Racingteile. Bedenke also bei höherer Endgeschwindigkeit auch an den längeren Bremsweg.

    Wie gesagt, das ist meine Einschätzung. Es mögen andere anders darüber denken. Auch gut.

    Gruass
     
  7. #6 hochweißschmal, 27. Februar 2015
    hochweißschmal

    hochweißschmal Mitglied

    Dabei seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Zu deinem Motorrasseln > der 1,5dci ist schon sehr laut. Obs am fehlenden Klopfsensor liegt, wer weiß. Vielleicht kannst Du das Rasseln näher beschreiben.
    Zu dieser Box kann auch ich nur abraten. Diese Boxen verfälschen die Werte z.B. vom Raildrucksensor. Druck wird erhöht und dadurch mehr eingespritzt. Die Motorsteuerung bekommt davon nichts mit, deshalb hast Du auch falsche Verbrauchswerte. Lies Dich im Netz ein bisschen ein und Du lässt die Finger davon.
     
  8. Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hatte mal so eine Box in einem der vergangenen Fahrzeugen. Insgesammt hatte ich das Teil ca. 3-4 Monate drin. 3 Mal in der Zeit mußte der CommonRail Druckregler erneurt werden. Der wurde von dieser ominösen Box zerschossen. Einmal und nie wieder und kann es keinem empfehlen. Bringt und verursacht nur Ärger.

    Ciao
    Peter
     
  9. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    Moin
    Das amüsante an der Anfrage ist ja.
    Will ich ne anständige Leistung an/in meinem Auto haben würde ich mir nicht ein Nissan NV200 Kaufen.

    Uns zu der Frage des Themenstrarter mit dem raseln des Motors ;-)
    Einfach häufiger mal fahren dan gewöhnt man sich an das Motorgeräusch :mrgreen:
     
  10. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    nun ja - bei den HDKs gibt es leistungsmässig nicht die grosse auswahl.
    was gibts denn schon jenseits der 110 diesel PS ? meines wissens nur den doblo/combo oder den caddy.
     
  11. #10 renegate98, 2. März 2015
    renegate98

    renegate98 Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Also ist das Rasseln beim Beschleunigen normal? Ich kenne das von dem 2011er Renault Kangoo mit dem dCi75 nicht und die Motoren sind ja fast identisch.

    René
     
  12. Arrox

    Arrox Mitglied

    Dabei seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nen Termin beim FNH gemacht und bin gespannt was die mir da erzählen, vorher hatten wir ne Mercedes V-Klasse, falls das geräusch normal ist, sind das welten in sache laufkultur.

    Sollte es normal sein werde ich mir hier die posts über dämmung reinsaugen und mich einen Samstag dran machen.
    Mein Verbauch liegt bei 7,5L Diesel, ist das zu hoch?
     
  13. #12 ++Peter++, 2. März 2015
    ++Peter++

    ++Peter++ Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du immer Vollgas fährst, finde ich den Verbrauch OK. :lol:
     
  14. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Lieber Arrox,
    irgendwie hab ich ernsthafte Probleme, Dein Fahrprofil aus Deinen bislang gemachten Angaben zu filtern.

    In Deinem ersten Thread aus dem Jahre 2012 suchst Du ein Fahrzeug zum Transport von 4 Fahrrädern, nennst ne Fahrleistung von ca 35 000 km/ Jahr und denkst über einen Gasumbau nach...

    Am Ende des Threads könnte man meinen, 2012 ist dir eine Evalia zugelaufen. Scheint aber nun doch ein Tekna geworden zu sein... was gegen 2012 spricht..

    Nun lese ich was von '1 x im Monat fahren' ... einem Diesel.. (da staunt man doch...) und von der scheinbar vorhanden Bereitschaft, ein so gut wie gar nicht bewegtes Fahrzeug kostenintensiv zu tunen... (da staunt man dann noch mehr..)

    Das bekomme ich nun einfach nicht übereinander... entsprechend schwer fällt es mir, etwas zum genannten Dieselverbrauch zu bemerken, läuft man doch Gefahr, in eine sehr faktenarme Diskussion zu geraten.. und ich nehme nicht an, dass das Dein Wunsch ist.

    Wäre also nett, wenn Du mal etwas genauer beschreibst, was Du mit dem Fahrzeug anstellst.. nicht das man da am Ende auf die Idee kommt, hier geht es gar nicht um echte Fragen zu einem vorhanden Fahrzeug.
     
  15. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Da kann ich mich Beastie nur anschließen, weil das verbrauche ich mitm Benziner.
     
  16. animal

    animal Mitglied

    Dabei seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Verbauch liegt bei 7,5L Diesel, ist das zu hoch?[/quote]

    Mit Zoom-Stadtindianer-Umbau (GFK-Dach, Heckklappenzelt, Beifahrer-Drehsitz, Campingtisch und sonstigem Schnick-Schnack) dafür ohne 2 der 3 hinteren Sitze komme ich auf durchschnittlich 6.3 L/100 DIESEL!

    Da stellt sich die Frage, ob du den 5- oder 6-Gänger fährst, und diesen auch benutzt? :confused:
     
  17. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    das geheimnis liegt vermutlich im gasfuss verborgen ?!
     
  18. Arrox

    Arrox Mitglied

    Dabei seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Beastie,

    hast du alles richtig gelesen. Ich bin Geschäftsführer und habe den Wagen, als Dienstwagen angeschafft, die Laufleistung von 35TKM im jahr kommen nicht ganz hin sind nur ca. 25tkm und ich habe mich dann doch für den Diesel entschieden. Bisher hat ein Angestellter von mir dieses Fahrzeug gefahren, aber durch meine gewachsene Familie fahre ich den Wagen nun und nutze ihn auch Privat. Da mein Angestellter nie etwas beanstandet hat, welcher auch leider 0 Plan von Autos hat habe ich nie Gedanken mit der Evalia verschwendet. Doch jetzt wo ich das Fahrzeug selber fahre fallen mir halt diese Dinge auf. Ich fahre wirklich verbrauchsorientiert, schalte immer wenn ich 2,1T umdrehungen erreiche (Lastsituationen ausgenommen). Tekna ist doch die Version mit navi,Kamera, Lackierten Stoßstangen, Smart key usw?

    Ich hoffe das hilft dir weiter, wenn du fragen hast, immer raus damit.

    Grüße
     
  19. #18 hochweißschmal, 3. März 2015
    hochweißschmal

    hochweißschmal Mitglied

    Dabei seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also 7,5 Liter Diesel auf 100 Km ist zu viel. Du schreibst vom Motorrasseln. Hast Du mal einen anderen NV gefahren? Laut ist der Motor schon. Nur mit Deinem Begriff Motorrasseln kann bestimmt keiner was anfangen. Ist es ein drehzahlabhängiges Nageln? Klingt es wie ein Zylinder? Bei meinen war z.B. das AGR Ventil kaputt. Blieb offen. Hatte schlechte Leistung und auch mehr verbraucht und das bei 20000Km. Das schlimmste war nur ich mußte das Auto in der Garantiezeit selber reparieren, da mich die Werkstätten nur belächelt haben. Dann als ich das offene AGR Ventil der Werkstatt gezeigt habe machten die nur lange Gesichter. Vielleicht hast Du mehr Glück mit Deiner Werkstatt. Naja die werden Dir schon irgendwas erzählen.
    Gruß
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ++Peter++, 3. März 2015
    ++Peter++

    ++Peter++ Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Leider nicht sehr aussagekräftig. Daran kann man nicht erkennen, ob der Verbrauch normal ist. Nur, weil man bei 2.100 U/Min schaltet, fährt man noch lange nicht verbrauchsorientiert.
    Ich fahre jeden Tag einfache Wegstrecke ca. 20 Km. Ich halte mich genau an die Schaltpunkte. Vorausschauende Fahrweise. Ca. 1/3 Autobahn mit ca. 100 Km/h, ca. 1/3 Landstraße wechselhafte Geschwindigkeit mit 60-100 Km/h und ca. 1/3 innerorts mit z. Teil stop and go. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei ca. 6,4 l/100 Km. Habe jedoch erst eine Motorlaufleistung von ca. 3.700 Km. Fahre auf 195ziger Füßen.
    Ich bin mal eine Tankfüllung sehr zügig gefahren , ca. 150 Km mit um die 160 Km/h bis Vollgas, den Rest mit 110 - 150 Km/h. Da hatte ich einen Durchschnittsverbrauch lt. Anzeige von ca. 7,5 l/100 Km.
     
  22. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    um zu beurteilen, ob 7,5L/100km zu viel sind müsste man zuerst folgendes wissen:
    gemessen auf wie vielen betankungen und auf welcher strecke? wie war das streckenprofil? alles kurzstrecke oder langstrecke?
    die frage wäre noch - wie hat dein angestellter den wagen gefahren? schonend eingefahren oder gleich ab anfang geknüppelt. da kann alleine schon 1 L/100km am ende übrig bleiben.

    ein "rasseln" ist schwer zu beurteilen, wenn man es nicht selbst hört.
    mein combo c hatte auch so ein rasseln auf den ersten 2000m. hörte sich immer so an als würde er gleich die zahnräder des getriebes auf die strasse kotzen. war aber letztlich normal.
     
Thema:

Motorrasseln und Tuning Box

Die Seite wird geladen...

Motorrasseln und Tuning Box - Ähnliche Themen

  1. VW-Alarm! Das Tuning-Event 2016 vom 22.07. - 24.07.2016

    VW-Alarm! Das Tuning-Event 2016 vom 22.07. - 24.07.2016: VW-Alarm! Das Tuning-Event 2016 22. - 24. Juli 2016 | Flugplatz Großenhain Der Termin ist gesetzt…ab 2016 wird der VW-ALARM! Euer Saisonende...
  2. Speed Nation, das Tuning-Event 2016 vom 29.04.-01.05.2016

    Speed Nation, das Tuning-Event 2016 vom 29.04.-01.05.2016: Speed Nation, das Tuning-Event 2016 29.04. - 01.05. 2016 | Flugplatz Großenhain Speednation 2016 – Statt Startgeld zu zahlen, Siegprämie...
  3. Tuning Teile Paket XXL 1.9 TDI VW Caddy 2 9kv Seat Inca

    Tuning Teile Paket XXL 1.9 TDI VW Caddy 2 9kv Seat Inca: Tuning Teile Paket XXL 1.9 TDI VW Caddy 2 9kv Seat Inca weitere Infos siehe Link!!!...
  4. 1,3 Multijet Chip Tuning

    1,3 Multijet Chip Tuning: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Chiptuning beim 1,3 Multijet. Möchte meinen Fiorino nicht abgeben, liebäugle aber mit den 90 PS. Ist mit...
  5. UmbauTuning

    UmbauTuning: servus jung und mädels fahre seit dem letzten sommer nen opel combo c 1,7 tour nun bin ich am schrauben basteln habe nen kaw fahrwerk schon...