Motorradtransport

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Gustav, 14. April 2008.

  1. Gustav

    Gustav Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nachdem ich hier im Forum schon einiges gelesen habe, jetzt eine Frage an Euch Fachleute.
    In welchem HDK bekomme ich ein Motorrad mit der Länge von 2,20 m sicher verladen.
    Dies ist für mich das Kaufkriterium schlechthin !!
    Danke im Voraus.

    Gruß Gustav
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 14. April 2008
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    da waere erstmal entsprechend Ladelaenge im Raum hinter den vorderen Sitzen beim Fiat Doblo Cargo Maxi (2 Sitze) und beim VW Caddy Maxi (5 oder 7 Sitze, mit Motorrad dann einige ausgebaut), ich meine der alte Kangoo in der langen Kastenausfuehrung reicht auch.
    Dann gibts einige, bei denen man auf den geklappten Beifahrersitz laden kann. Das sind der Combo (wenn er diese Option hat), Berlingo / Partner neu und Kangoo neu und der neue Nemo / Fiorino / Bipper als Transporter mit umgelegtem Beifahrersitz.
    Gruss Helmut
     
  4. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    im Fred weiter unten hab ich geschrieben, dass ich vor Kurzem eine SR500 in einem normalen Kangoo hatte (altes Modell). Rücksitz umgelegt, Beifahrersitz vor und Lehne so weit als möglich nach vorne geklappt. Rückspiegel am Mopped vorher abgeschraubt, sonst hätte die Höhe nicht gereicht. Diagonal war sie gut drinnen. Aber ein Beifahrer hätte die A-Karte gehabt. Beim TÜV hab ich einmal jemanden gesehen, der eine Sarolea (350ccm, Vorkrieg) aus dem Yaris Verso gezogen hat.

    Der Doblo hat da anscheinend mehr zu bieten, ich kenne jemanden der regelmäßig 2 Personen und eine XT600 in einem Doblo transportiert.

    Gruß

    Thomas
     
  5. Gustav

    Gustav Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten, da habe ich schon einmal eine Orientierung, jetzt heißt es also ."Messen beim Händler".

    Gruß Gustav
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorradtransport

Die Seite wird geladen...

Motorradtransport - Ähnliche Themen

  1. Ladefläche optimieren bzw Motorradtransport

    Ladefläche optimieren bzw Motorradtransport: Hallo zusammen, habe etliches gegoogelt und hier im Forum die hilfreichsten Beiträge gefunden. Leider bin ich noch nicht ganz schlau geworden...
  2. schlafen + Motorradtransport im NV 200

    schlafen + Motorradtransport im NV 200: Nachdem ich hier meine allgemeinen ersten Erfahrungen mit dem NirVana beschrieben habe geht es nun etappenweise an den Ausbau. Die Anforderungen...