Moin in die Runde! "Neuer" stellt sich vor!

Dieses Thema im Forum "Hallo, ich bin neu hier...." wurde erstellt von Anonymous, 19. August 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    mein Name ist "Steff", ich bin fast 30, verheiratet, frischer Papi und Hundefreund.
    Auf dem Weg zu unserem nächsten Auto bin ich über dieses Forum gestolpert und lese schon länger mit! Da aber ein Forum nur mit Hilfe von aktiven Teilnehmern bestehen kann - hier nun meine Anmeldung!

    "Big"Friedrich kenne ich schon :jaja: und freue mich auf regen Austausch zu allem, was interessant ist.

    Unser momentaner Fuhrpark besteht aus einem Lancia Lybra SW und einem nagelneuen Polo (Geschäftswagen).

    An den HDK´s fasziniert mich einfach vieles: Platz, Einfachheit, Schiebetüren, Sitzposition, und und und.

    So richtig entschieden haben wir uns noch für kein Fabrikat. Der Wechsel steht auch erst Frühjahr ´09 an, aber ich informiere mich halt gern genau... Meine Frau favorisiert den Caddy Life, ich eher den Doblo... ;-)

    Auf eine nette Zeit...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    :willkommen:

    Lass dir ruhig Zeit bei der Kaufentscheidung. Mit einem HDK machste sowieso nichts falsch. :zwinkernani:

    und natürlich noch Herzlichen Glückwunsch zum "frischen Papi" ! :rund:
     
  4. nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ja so sind sie - die Frauen :shock:
    Immer nur das Beste / Teuerste... :zwinkernani:
    War bei uns auch so... am Ende entschied die Kohle :-(
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke, naja "frisch" war vielleicht etwas übertrieben. Der Lütte ist schon 1 Jahr! :D
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest


    Wenn der Caddy wenigstens der Beste wäre.... ;-)
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Steff

    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Die goldene Mitte wäre dann der Opel Combo :rund:

    Aber Spass beiseite würde mir auf alle Fälle Anfang 2009 mal erkundigen bei welchen Fahrzeughersteller eine neue Version heraus kommen könnte.

    Das Caddy ist aus meiner Ansicht bestimmt ein sehr gutes Fahrzeug, wenn nur der Preis nicht so hoch wäre.

    Den FIAT Doblo hatte ich auch im engeren Kreis der möglichen Kanditaten, aber eine Probefahrt mit allen HDK's hat bei mir die Wahl zugunsten des Opel Combo entschieden.

    Sollte es ein Neufahrzeug werden, unbedingt die möglichen Anriebe (Diesel/Benzin/LPG/CNG) durchrechnen (Kraftstoffkosten/Steuer/Versicherung/Förderbeiträge), eine Entscheidung sollte hier mit Weitsicht getätigt werden.

    Ich weis schon die Auswahl wird immer grösser und die Entscheidung fällt einem da oft schwer.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vielen Dank für die nette Begrüßung!

    Tja, der Combo! Das ist so eine Sache:

    1. bin ich gar kein Opel-Freund (nicht so wichtig)
    2. könnte ich mir vorstellen, die erhöhte Sitzposition anderer HDk's zu vermissen.
    3. Ist dieser etwas "flachere" Aufbau sicher förderlich, einigermaßen verträgliche Verbräuche zu erzeugen, oder?

    Wir interessieren uns eher für Benziner, da wir auf dem flachen Land leben, hauptsächlich auf Landstr. gemütlich fahren und Diesel einfach zu teuer werdenb (auch beim Tanken).

    Was hat Dir am Combo am besten gefallen bzw. was konnten die anderen HDK's nicht so gut wie er?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Steff,

    Du fragst Swiss Combo:

    Das hat z.B. mich am Combo überzeugt:

    1.Der Combo als Benziner hat niedrigsten (Norm)-Spritverbrauch und auch den niedrigsten CO2-Ausstoß unter allen HDK´s.

    2.Durch einfaches Umklappen/Versenken der Rücksitzbank bekommt der Combo eine ebene Ladefläche von 1,664m - die längste unter allen HDk`s*. Bei den anderen hört es gewöhnlich bei 1,35-1,38m auf wegen der verwendeten Wickeltechnik. Man spart sich den Ausbau und das schwere Schleppen und Verstauen der Rücksitzbank.

    3. Mit dem optional umklappbaren Beifahrersitz sogar bis zu 2,7m.

    4. Preis-/Leistungsverhältnis

    (*Nur der neue Kangoo schafft mit seiner komplett versenkbaren Rücksitzbank etwa 1,80m eben bis zu den Vordersitzen bzw. 2,5m bei umgeklapptem Beifahrersitz - kostet aber erheblich mehr als der Combo)

    Was mich überhaupt nicht stört, was viele aber bemängeln, ist die normale Sitzposition wie im PKW. Eine gute Rundumsicht ist trotzdem gegeben und wird durch

    5. größere Außenspiegel
    mehr als wettgemacht.

    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  10. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink: Steff,

    auch von mir ein herzliches :willkommen: und

    viel Spaß, bei der "Qual der Wahl" des richtigen Hochdachkombis :lol: .
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Komisch, ich muß wohl den größten Nachteil bzw. das größte Vorurteil abbauen: "Opel, nein danke!"

    Alles, was Du schreibst klingt interessant...
    Als potentiellen Benziner-Kunden zieht das Argument des niedrigen Verbrauchs natürlich besonders!
     
  12. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Steffi, der Eca hat natürlich Recht mit dem höheren Preis.
    Aber der neue Kangoo ist auch ein moderner, neu entwickelter HDK.
    Den Unterschied merkst Du dann bei einer Probefahrt mit beiden.
    Eine wesentlich höhere Sitzposition, eine erheblich bessere Federung/Dämpfung und eine deutlich bessere Ausstattung/Sicherheitsausstattung spricht für den moderneren Kangoo.
    Der Caddy ist dagegen eine nackte und teure (bei guter Ausstattung) Blechkiste (zumindest ab der B-Säule).
    Viel Spaß beim "Entscheiden".
    Gruß Wolfgang
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Wolfgang,

    Du würdest also den Kangoo auch dem Doblo vorziehen?
     
  14. #13 helmut_taunus, 19. August 2008
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Hallo Steff,
    willkommen hier.
    Mit der fruehzeitigen Anmeldung machst Du nichts falsch.
    Einen HDK kann man nur zu spaet kaufen, hab auch zu lange gewartet, aber nicht zu frueh.
    Es ist schon viel gesagt worden, setzt Dich moeglichst in alle mal rein. Guck mal in die Spiegel (hurra, da sind Spiegel und keine Sehschlitze). Man sieht das Hinterrad beim Einparken, Autofahren wird wieder leichter, fuer die, die Standard gefahren sind. Man setzt sich rein, statt hinlegen. Usw.
    Nur noch eins, HDK Fahren beginnt in der Hartz-Vier-Ausstattung bei 9100 EUR fuer nen Neuwagen. Dafuer gibts keinen Corsa, nur Dacia kann mithalten, oder so kleine Floehe, die Du im HDK fast einladen kannst.
    Gruss Helmut
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    Wolfgang schreibt:

    Hab´mal den neuen Kangoo für mich mit allem, was mein Combo hat, konfiguriert - konnte allerdings ggü. dem Combo keine deutlich bessere Ausstattung/Sicherheitsausstattung festmachen. Gut, ESP ist beim Kangoo optional -beim Combo gar nicht- erhältlich. ABER: die für mich wichtige Standheizung gibt es wohl beim neuen Kangoo überhaupt nicht. :shock:

    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  16. #15 helmut_taunus, 20. August 2008
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    bei den Zulieferteilen soll jedes Jahr der Preis reduziert werden.
    Und - was ist jetzt an Preisreduzierung dabei rausgekommen?

    Gruss Helmut
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    da fällt mir noch zu Wolfgang´s Argument für den neuen Kangoo ein:

    Neuer Kangoo, 1,6l:
    Verbrauchsdaten Benziner 105PS
    innerorts (l/100km) 10,6
    außerorts (l/100km) 6,3
    kombiniert (l/100km) 7,9
    CO²-Emission (g/km) 191

    Combo 1,4l
    Verbrauchsdaten Benziner 90 PS
    innerorts 8-8,2l
    außerorts 5,3-5,5 l
    kombiniert 6,3-6,6l
    CO²-Emission (g/km) 151-156

    Naja, der neue Kangoo hat halt 15 PS mehr, die kosten dann aber eben 2,4l Super mehr in der Spitze und pusten > 25% mehr CO2 aus. Das entspricht nicht meinem Anspruch an einen modernen, neuentwickelten HDK - obwohl mir das neue Innenraumkonzept des neuen Kangoo verdammt gut gefällt.


    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sollten diese von Dir angegebenen Verbrauchswerte tatsächlich stimmen, hätte der Combo einen großen Stein im Brett bei mir :lol:
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Steff,

    Keine Sorge, die stimmen, sind aus den Broschüren rauskopiert. :lol:

    Aber mal im Ernst: bei mir stand der Combo auch ganz zu unterst auf der "Haben-will-Liste" - wohl weil kaum beworben wie der Kangoo als Kultauto, der Berlingo als Preisknüller und der Caddy, weil von VW. Hab in allen HDK-Modellen gesessen (nur nicht im Ford Tourneo Connect, der war leider seinerzeit aus dem Markt genommen) und hab meine Entscheidung dann am Innenraumkonzept und den Verbrauchswerten festgemacht und da -obwohl ein supergünstiges Angebot für einen FanCaddy in der Hand - hatte der Combo eindeutig die Nase vorn.


    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Wolfgang,

    Du würdest also den Kangoo auch dem Doblo vorziehen?[/quote]

    Hallo Steff, eindeutig ja. Aber wie gesagt, meine Entscheidung ist erst nach ausgiebigen Probefahrten gefallen. Das der Kangoo mehr als der Combo verbraucht (in der Benzin-Version!), liegt sicher am höhrern Gewicht (eben auch mehr spür-und fühlbare Qualität) und an dem höheren Aufbau vorn (Du sitzt und fährst einen Van, keinen hochgebauten Corsa).
    Ich sag es nochmal, fahre beide zur Probe. Und beachte dies alles. Vor allen auch die Federung beider.
    Ich denke auch, der Wiederverkaufspreis wird irgendwann bei einem moderen Kangoo besser ausfallen, als bei einem schon länger auf dem Markt befindlichen HDK (und noch ohne ESP!).
    Meiner wird übrigens mit einer LPG-Gasanlage nachgerüstet. Dann hat er erheblich günstigere Spritkosten und fast halbierte CO2 Werte.
    Gruß Wolfgang
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    Wolfgang schreibt:


    ....oder vielleicht auch daran, dass Renault keine sparsameren Motore hinkriegt?

    Selbst beim 1,2l 75 PS-starken Campus liegen die Verbrauchswerte über denen des rund 200kg schwereren 1,4l 90 PS-starken Combo:

    innerorts (l/100km) 8,9
    außerorts (l/100km) 5,8
    kombiniert (l/100km) 6,9
    CO²-Emission (g/km) 163

    Insoweit denke ich fast, der neue Kangoo kommt nur hübscher verpackt mit ansprechenderem Innenraum aber alter Motortechnik daher.

    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
Thema:

Moin in die Runde! "Neuer" stellt sich vor!

Die Seite wird geladen...

Moin in die Runde! "Neuer" stellt sich vor! - Ähnliche Themen

  1. Moinsen zusammen!!!

    Moinsen zusammen!!!: Moinsen zusammen, bin neu und wollte mich kurz vorstellen. Bin also der Tom 47jahre alt und komme von der Waterkant! Genauer Kreis Cuxhaven. Seit...
  2. Moin Moin aus Schleswig Holstein

    Moin Moin aus Schleswig Holstein: Hallo Hochdachkombifans, da ich mich hier kürzlich angemeldet habe möchte ich mich auch mal kurz vorstellen: Ich heiße Michael, bin 55 Jahre alt...
  3. Moin Moin!

    Moin Moin!: Hallo :D Ich bin neu hier, 20 Jahre alt, und der Grund aus dem ich hier bin ist das ich für mich einen alltagstauglichen Hochdackombi/...
  4. Moinsen!

    Moinsen!: Moinsen miteinander, ich will eigentlich schon sehr lange einen HDK mein Eigen nennen, leider hat das bisher nicht so wirklich geklappt....
  5. Moinmoin (ausm Norden)!

    Moinmoin (ausm Norden)!: Hallo liebe Hochdachkombi'ler! Ich bin Moni, 27, und lese bestimmt schon seit 1,5 bis 2 Jahren hier im Forum hin und wieder mal mit, da ich schon...