Mein VW Caddy 1.6 TDI 75 KW BMT Comfortline in salsa-red

Dieses Thema im Forum "Mein Hochdachkombi" wurde erstellt von Örnie, 24. November 2014.

  1. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    :moin:

    Habe mir vor einigen Tagen einen VW Caddy mit dem 1.6 TDI 75 KW BMT Comfortline in salsa-red als Reimport bestellt. Werde auch unter Erfahrungsberichte den Lebenslauf des Wagens dokumentieren. Lieferzeit 12 - 16 Wochen ... mal abwarten :(

    Die letzten Jahre bewegte ich einen VW Golf IV Variant 1.9 SDI. Mit all dem Kram für unsere inzwischen neun Monate alten Zwillinge ist der Wagen einfach schnell voll (trotz großer Dachbox) und zudem mit seinen brachialen 68 PS auf Reisen regelmäßig überfordert. Also vor zwei Wochen für einen anständigen Kurs verkauft, zumal sich mit einer klappernden Spannrolle ein vorschneller ZR-Wechsel ankündigte. :motz:

    Der Caddy ist ein Reimport aus Dänemark und mein erster Neuwagen. Die dortige Ausstattung ist der unseren ähnlich, zumindest auf keinen Fall schlechter. VW bietet den Caddy in DK recht günstig an, so dass ich knapp unter 20 T € blieb. Er hat als Zusatzausstattung Climatronic, Einpark-Assi, Netztrennwand und abnehmbare AHK. :beeten:

    Nun heißt es warten und mit der Frau den Fiesta teilen ... :hm:

    Nordische Grüße
    Örnie
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strahlemann, 25. November 2014
    Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Na, da kann man bei dem Preis wahrlich nicht meckern! :jaja:

    Auf eine schnelle Wartezeit und viel Fahrfreude mit deinem neuen HDK!

    Und viel Spaß natürlich hier im Forum. :rund:
     
  4. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Der Preis ist anständig ... hoffentlich wird die Wartezeit nicht zu lange ... :jaja:
     
  5. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Letzte Woche kam der ersehnte Anruf von Euro-Nissen: Nächste (also diese) Woche bekommt mein Reimporteur den Caddy vom dänischen VW-Händler geliefert. Allerdings bremste man meine Freude Anfang dieser Woche aus. Der dänische VW-Händler hat beim Bestellen ein Kreuz falsch gesetzt sprich die AHK ist fest und nicht abnehmbar. :neutral: Pech, macht dem Wagen 260 € günstiger. Ich brauche den Wagen jetzt, denn letzte Woche begann die Krippen-Eingewöhnungsphase und das ging dann nicht mehr zu Fuss. :zwink: Und anderswo treibe ich den Wagen nicht zu annähernd dem Preis auf. Beim örtlichen VW-Dealer steht einer, allerdings ohne Park-Lenk-Assi und selbst als Kurzzulassung fast 6.000 € teurer. Also kamen heute die Unterlagen und Dienstag melde ich vormittags an und hole nachmittags ab. :D

    Kleine Anekdote: Der Caddy wird mein erster Neuwagen. Ich habe ca. 2007 schon mal versucht einen Neuwagen zu kaufen; ebenfalls per Bestellung bei Euro-Nissen. Auch damals kam der Wagen nicht wie von mir konfiguriert sondern mit falscher Innenausstattung. Hab ihn damals nicht abgenommen und weiter Fabia gefahren :roll:
     
  6. grl

    grl Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    6
    Gratulation - endlich mal ein neuer Caddy und nicht nur Nissans...

    Mit dem Caddy wirst du Freude haben. Und ob die AHK fest ist oder abnehmbar - meiner Meinung nach verschmerzbar...

    Viel Spaß,
    Luggi
     
  7. KanuCamp

    KanuCamp Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Viel Spaß und gute Fahrt mit dem Caddy und Familie
    Hoffentlich bezieht sich das Verschmerzbar von grl nicht auf das Schienbein
    LG Mario
     
  8. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    So, der Caddy wurde am 10.3. planmäßig abgeholt. Anmeldung hat mit COC-Dokument problemlos geklappt :D - wurde mit 50,20 € zzgl. Kennzeichen nur recht teuer, da eben alles neu erstellt werden musste.

    Seitdem 300 km gefahren. Einfwandfrei! Kommentar meiner Frau (fährt kleinen Fiesta): So fühlt man sich also im Panzer! :lol: Ist aber auch einfach recht groß, fast Bus-Feeling. Ich mag das erhöhte Sitzen sehr.

    Hab mal ein Foto an den Fotogaleriebeauftragten gemailt, kann ich dann hoffentlich hier verlinken :confused:
     
  9. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    So jetzt eeeendlich auch Bilder, hat leider in der hier vorgeschlagenen Weise mit Foto zumailen warum auch immer nicht geklappt :roll:
     
  10. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    So, der Caddy hatte nach drei Wochen die ersten 1.000 km runter und dann gings in den ersten Kurzurlaub Richtung Sauerland und Wiesbaden. Er fährt sich super und die Wahl mit 102 PS ist ausreichend flott für meine Bedürfnisse.

    An einige Dinge muss ich mich erstmal gewöhnen:

    Lichtassi - Ich kann schon selbst Licht anmachen bzw. mache es auch bei angehender Dunkelheit an, wo es dem Lichtassi aber noch hell genug ist. Also im Ergebnis keine Hilfe, war halt Serie. :huh:

    Tempomat - Sehr praktisch und hilft etwas beim Dieselsparen aufgrund des sehr gleichmäßigen Gasgebens. 8)

    Schiebetüren in Verbindung mit hoher Sitzposition - Einfach geniel zum Anschnallen der Mädels in den Kindersitzen. Und die Kinder können schön rausgucken. :roll:

    Regensensor - Wischt für meine Bedürfnisse viel zu oft und schnell. Auf der unempfindlichsten Einstellung so grad akzeptabel. Leider nicht einfach so deaktivierbar. Mal gucken, ob ich mich daran gewöhne oder den rausprogrammieren lasse. 8|

    Parkhilfen - Die Piepser vorne und hinten sind super. Den Park-Lenk-Assi hab ich noch nicht benutzt. Musste ich ja dazuwählen, um vornie Piepser zu haben. Schadet nicht.
     
  11. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein inzwischen gut einen Monat alter Caddy hat mich Mitte letzter Woche bei Kilometerstand 1.800 während besagter Urlaubsfahrt angepiepst von wegen zu wenig Kühlflüssigkeit. Der Ausgleichsbehälter war bis auf eine kleine Restpfütze leer. Hab dann erstmal beim nächsten Freundlichen überteuerte Originalkühlflüssigkeit gekauft, da ich eventuelle Garantieprobleme wegen Fremdprodukten vermeiden möchte. Gleich grob aufgefüllt und zurück im Urlaubsquartier am nächsten Morgen im kalten Zustand exakt auf Maximum gepeilt. Dann die 500 km Heimfahrt angetreten. Hier dann wieder im erkalteten Zustand kontrolliert und er war knapp unter Minimum.

    Jetzt habe ich morgen Termin beim Freundlichen zum Abdrücken des Kühlsystems. Mal schauen. Keine Pfütze unterm Auto und auch im Motorraum keine sichtbare Feuchtigkeit. Ist das nun gut oder schlecht? Wenn es mit erneutem Auffüllen getan ist, wäre ja alles gut. Mag ich nicht so recht dran glauben. Wenigstens hat der Caddy Neuwagengarantie sprich kostet mich so erstmal nix ...
     
  12. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Soeben kam der Anruf vom örtlichen Freundlichen: Ein Marder hatte Hunger und fand offenbar nix besseres als 'nen Schlauch im Motorraum meines Caddy :mad: Eine so schnelle und klare Problemlösung beruhigt. Ich hatte schon Schiss vor nichtendenden Reparaturversuchen wie Wasserpumpe usw. - Pech nur dass ich selbst blechen darf :roll:
     
  13. Probi

    Probi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hej Örnie,

    wenn Du eine Teilkasko- oder Vollkasko-Versicherung hast, solltest Du mal in Deine Versicherungsbedingungen schauen. Es gibt Versicherungen die Marderschäden (zumindest teilweise) erstatten.
     
  14. #13 helmut_taunus, 28. April 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Re: Mein VW Caddy

    Hallo,
    Gratulation zum Neuen.
    Hast Du schon mal andere Caddy von innen gesehen? nein ja
    Gruss Helmut
     
  15. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2015
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    4
    Als ich das von der Kühlflüssigkeit gelesen hab, dachte ich auch sofort an Marder. Der hat meinen Schluch auch mal total zerlegt. Ich hab aber glücklicherweise Teilkasko, sodass ich nichts bezahlen musste.

    [​IMG]
     
  16. #15 Schrankwand, 24. Mai 2015
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Örnie, auch von mir einen verspäteten :glueckwunsch: !

    Schicke Farbe die ich auch beinahe geordert hätte :oops: - wenn da nicht dieses Grün gewesen wäre.
    Marder scheinen den Caddy zu mögen, mein Carport ist entsprechend "aufgerüstet" (AnimalAway).
    Bisher mit Erfolg, seine Stoffwechselprodukte habe ich regelmäßig auf dem Grundstück...

    Weiterhin viel Freude mit deinem Gefährt und immer ´ne Handbreit Diesel im Tank!
     
  17. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Inzwischen hat der Caddy 7.600 km runter und fährt (abgesehen vom Kühlwasserverlust nach Maderbiss) ohne Fehl(er) und Tadel. Verbrauch 4,5 bis 6. Bei normaler ziviler Fahrt knapp über fünf, hab aber auch schon 4,3 geschafft. Bei Kurzstreckenstadtverkehr natürlich einiges mehr. Bedenkt man den CW-Wert einer Schrankwand, ist das schon sehr anständig. :D

    Immer wieder toll ist die Fahrzeughöhe, wenn man Kinder in den Kindersitz befördern und anschnall will. Das sind wirklich welten zum normalen PKW, wie ich am Fiesta meiner Frau immer wieder merke.
     
  18. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Gestern hat der Caddy die ersten von hoffentlich vielen 10 tkm vollgemacht. Bis auf den Marderbiss keinerlei Problemchen. Läuft alles wie es soll. Demnächst kommen dann die inzwischen gebraucht erworbenen Winterreifen im Neuzustand drauf. Bin wirklich sehr zufrieden mit der Entscheidung. Die Höhe ist einfach schön - sei es die Übersicht beim Fahren, das bückfreie Einladen/Anschnallen der kleinen Mädels oder der wirklich große weil eben auch hohe und dank extra geordertem Trennnetz auch hemmungslos nutzbare Kofferraum.
     
  20. Örnie

    Örnie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vor einigen Wochen wurden die gebraucht erworbenen Winterreifen (auf Stahlfelgen) montiert. Habe jetzt auch die erste Fahrt mit leichten Minustemperaturen hinter mir.

    Meine Eindrücke:

    - Reifengröße identisch, daher keine Veränderung im Fahrgefühl
    - Der Caddy ist augrund der BMT extrem lang übersetzt sprich es dauert wirklich lange, bis er halbwegs warm wird. Bei richtigen Minustemperaturen in Verbindung mit der bei mir üblichen gemäßigter Fahrweise habe ich Zweifel, ob die 30 km zur Arbeit genügen um überhaupt auf volle Öltemperatur zu kommen. :roll:
    - Fahrgefühl bei Glätte gut und sicher, ausreichende Rückmeldung der Straßenverhältnisse
    - AC-Taste muss man auch im Winter einige Zeit vor Fahrtende ausschalten. Sonst beim nächsten Anschalten viel Feuchtigkeit in Form beschlagener Scheiben. Im Sommer mache ich das eh so, damit die Lüftung sauber bleibt und nicht müffelt :roll:

    Mehr dann nach der ersten Fahrt im Schnee :zwink:

    Ansonsten rollt er tadellos, wurde aber zuletzt überwiegend für Kurzstrecken genutzt. KM-Stand aktuell 13.100
     
Thema:

Mein VW Caddy 1.6 TDI 75 KW BMT Comfortline in salsa-red

Die Seite wird geladen...

Mein VW Caddy 1.6 TDI 75 KW BMT Comfortline in salsa-red - Ähnliche Themen

  1. Mein Caddyausbau Teil 3

    Mein Caddyausbau Teil 3: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  2. Mein Caddyausbau Teil 2

    Mein Caddyausbau Teil 2: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  3. Verkaufe meinen Caddy Ausbau

    Verkaufe meinen Caddy Ausbau: Hallo, viele Jahre war ich in diesem Forum ein Mitleser aller Tips und Tricks rund ums Campen mit dem Caddy. Jetzt sind wir auf ein größeres...
  4. Mein Caddy Maxi Comfortline 2.0TDI BMT

    Mein Caddy Maxi Comfortline 2.0TDI BMT: Hallo hier im Forum, ich möchte kurz meinen Hochdachkombi und meine Ausbauten Richtung MiniCamper vorstellen: Ich habe mir vor 2 Jahren einen...
  5. Mein Caddy-Umbau

    Mein Caddy-Umbau: Endlich konnte ich im letzten Jahr meine ersten Erfahrungen mit meinem ausgebauten Caddy (für 1 Person!!) auf einer Norwegen- und Griechenlandtour...