Mein erster Kangoo ...

Dieses Thema im Forum "Mein Hochdachkombi" wurde erstellt von SimoneW, 29. März 2014.

  1. SimoneW

    SimoneW Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin die Simone aus Peißenberg in der Nähe von Weilheim in Oberbayern, neu im Forum und seit gestern Kangoo Besitzerin ...

    Es wurde ein Happy Family Baujahr 2009 mit Diesel und 68 PS. Ich möchte ihn auch zum Campen benutzen und weiß aber noch nicht so richtig wie ich meine Berner Sennenhunddame mit unterbringe ;-)

    Die Ququq Kiste gefällt mir gut und ein Vorzelt werde ich mir wohl noch besorgen.

    Nächste Woche bekommt der Kleine noch eine Dachreling und die Flugzeugbox an der Decke montiert.

    Wünsch Euch ein schönes Wochenende .....

    Gruß, Simone
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    naja - nimm doch ein heckzelt dazu.
    dann schläfst du im kangoo und der hund im heckzelt oder umgekehrt.
    oder ihr legt euch nebeneinander in den kangoo. hundebesitzern macht das ja nichts aus.
    statt heckzelt geht natürlich auch ein seitenzelt.

    willkommen und dir auch ein schönes wochenende
     
  4. #3 helmut_taunus, 29. März 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Willkommen Simone.
    Die Ququq Kiste äh das WohnSchlafSystem kann fuer Dich ein Beispiel sein, wie man sowas realisieren kann. In der Art gibt es weitere Fertigloesungen, hinten eine "Kiste / Gestell" fuer die Hoehe, und darueber etwas zum Ausklappen nach vorn.
    Du brauchst zwei oder eine Liegeflaeche fuer Menschen? Bei nur einer Liegeflaeche kannst Du auch an ein Gaestebett denken. Dann passt Fifi daneben, auf eine Decke am Boden.
    Gruss Helmut
     
  5. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    wenn es nur um 1 person geht, dann hilft vielleicht auch ein feldbett mit zelt.
    http://www.semptec.com/Feldbett-NC-8835-919.shtml
    fifi in den kangoo, frauchen unter das zelt aufs feldbett.
    die meisten hundeleute schlafen allerdings lieber nicht getrennt vom wauzi.
    wenn beim campen strom zur verfügung steht, dann kann man auch an ein aufblasbares bett denken.
    eigentlich müsste es reichen, dafür einen 12V->230V wandler zu verwenden. schliesslich sind zum aufblasen nur ca. 4 minuten nötig. ich denke, das kann man auch aus der batterie zapfen.
     
  6. #5 Musikanto, 29. März 2014
    Musikanto

    Musikanto Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2010
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
  7. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Simone, herzlich Willkommen hier im Forum und Glückwunsch zum Kangoo :D
    Gruß Wolfgang
     
  8. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Simone, wie läuft er denn nun, Dein neuer?
    Wolfgang
     
  9. #8 Kangoouser, 15. April 2015
    Kangoouser

    Kangoouser Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Simone, ich verkaufe möglicherweise ein geeignetes Campingmodul. Da ließe sich relativ leicht Platz für den Hund schaffen...Schau mal hier im Forum unter "Flohmarkt"
    LG
    Michael
     
  10. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    15
    Da Simone das letzte Mal vor knapp einem Jahr angemeldet war hast Du größere Chancen wenn Du Ihr eine PN schickst. Ich glaube nicht das Sie hier mitliest.
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Kangoouser, 15. April 2015
    Kangoouser

    Kangoouser Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Matthias, danke für den Hinweis...
    Liebe Grüße
    Michael
     
  13. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2015
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    4
    Danke für den Hinweis Matthias, jetzt hätte ich doch fast geschrieben, dass sie mal vorbeikommen soll, wenn sie sich meinen Umbau anschaun will *lol* :D
     
Thema:

Mein erster Kangoo ...

Die Seite wird geladen...

Mein erster Kangoo ... - Ähnliche Themen

  1. meriva 03 mein erster ausbau

    meriva 03 mein erster ausbau: hey mitglieder..... ich bin gerade neu angemeldet hier und war mit meinem meriva 03 unterwegs..... vorher gabs natürlich noch nen kleinen...
  2. mein erster Kangoo G1PH1

    mein erster Kangoo G1PH1: Erstmal ein freundliches Hallo an die Hochdachkombigemeinde :-) nachdem mein SpaceRunner aus 96 so langsam ins wohlverdiente Rentnerdasein...
  3. Mein erster HDK

    Mein erster HDK: Hallo Allerseits, ich wollte nur mal klarstellen: mein erster Hochdachkombi war ein blauer R4, mein zweiter ein roter R4. Dieser rote ist auch...
  4. Verkaufe meine Gepäckboxen Flugzeugboxen Renault Kangoo Phase 1

    Verkaufe meine Gepäckboxen Flugzeugboxen Renault Kangoo Phase 1: Hallöchen, ich biete euch hier 1 Paar Dachboxen Flugzeugboxen Dachablagefächer meines Renault Kangoo Bj 2000 li/re an. Diese werden rechts-...
  5. Ein neues Projekt steht bevor daher verkaufe ich mein .......

    Ein neues Projekt steht bevor daher verkaufe ich mein .......: Opel Combo schweren Herzens. Alle Infos findet ihr hier, wobei ich natürlich für Rückfragen und weitere Bilder gerne jederzeit auch über dieses...