Mein Berlingo poltert. Das ist konstruktiosbedingt normal.

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Wolfgang, 6. Januar 2013.

  1. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    10
    Nun habe ich es schwarz auf weiß: Mein Berlingo ist „normal“. Das klappern/poltern ist konstuktionsbedingt.
    Hier mein Briefwechsel mit Citroen-Deutschland:

    "Sehr geehrte Damen und Herren, als langjährlicher Citroen Fahrer (wir haben zur Zeit drei Citroen in unserer Familie), möchte ich Ihnen mal mein „Leid“ klagen.
    Auch mein Berlingo „poltert“. Wie wohl fast alle der aktuellen 3er Serie. Tausende Einträge in den einschlägigen Foren
    (z. B. Berlingo-Forum) bestätigen das.

    Ich finde es schlichtweg unbegreiflich wie Citroen ihre Kunden mit diesem Problem „im Regen stehen lassen“. Viele der heutigen Berlingo-Fahrer werden irgendwann zur Konkurrenz gehen, anscheinend gibt es bei Citroen keine Absatzprobleme (wie es immer wieder in der Presse zu lesen ist).

    Zu meinem Berlingo:
    Reklamiert habe ich das „Poltergeräusch“, welches im übrigen bei meinem Auto nur in der kalten Jahreszeit zu hören ist, bei jeder Inspektion. Zuletzt bei der 40.000er letzte Woche. Meine Werkstatt (Firma Seifert in Elmshorn) ist (lt. „Auto-Bild“ Werkstatttest) die beste Citroen Werkstatt Deutschlands. Dort klappt immer alles zur vollsten Zufriedenheit. Anscheinend aber sie dürfen auf Weisung (so habe ich meinen Werkstattmeister verstanden) von Citroen Deutschland bei meinem Auto keine Garantie Reparatur (Fahrwerk) durchführen. Weil angeblich bei meinem 2011er Modell die aktuellsten Teile verbaut sind. Diese Aussage bedeutet für mich, mein Auto ist in diesem Zustand auf dem „Stand der Technik“.

    Da ich zwei Jahre (2009 bis 2011) beruflich auch einen Kangoo G2 gefahren habe, weiß ich, dass das so nicht stimmt. Das Fahrwerk des Kangoos „poltert“ nicht und ist zudem auch komfortabler gefedert.

    Ich würde mich freuen, wenn Citroen Deutschland noch einmal über diese Angelegenheit nachdenkt.

    Herzliche Grüße..."

    Dieser Brief kam nun als Antwort:


    „Nach zusätzlicher Rücksprache mit unserer internen Fachabteilung können wir ihnen heute bestätigen, dass es sich bei den von Ihnen beschriebenen Klappergeräuschen um ein normales Betriebsgeräusch handelt, welches seinen Ursprung konstruktionsbedingt im Bereich der Stoßdämpfer hat. Eine individuelle Änderung bieten wir nicht an, da das Fahrzeug der Produktdefinition des Herstellers entspricht. Wir können Ihnen an dieser Stelle versichern, dass keinerlei Schäden am Fahrzeug zu erwarten sind, die sich auf dieses Phänomen zurückführen lassen.“

    Mein heutiges Antwortschreiben:

    "Sehr geehrte Damen und Herren, für Ihre Antwort vom 17. 12. 2012 bedanke ich mich herzlich.
    Poltergeräusche/Fahrwerkgeräusche sind also bei einem Fahrzeug mit einem Listenpreis von rund 24.000 Euro normal. Zumindest bei Citroen.

    OK, ich nehme das mal so hin. In der nächsten Woche bekomme ich von Ihrer Niederlassung in Hamburg einen neuen C3 Picasso Exclusive eHDI mit EGS6 Getriebe. Meinen Berlingo werde ich dann schnellstmöglichst verkaufen. Anfang 2014 werde ich dann meinen Citroen Nemo gegen einen neuen Renault Kangoo eintauschen, ein Auto ohne konstruktionsbedingtes klappern.
    Aber Ihren Top-Konstrukteuren wird das sicherlich egal sein, der Umsatz läuft gut, ihre Arbeitsplätze sind sicher."

    Gruß Wolfgang
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DiRi

    DiRi Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Re: Mein Berlingo poltert. Das ist konstruktiosbedingt norma

    Hallo Wolfgang, die Antwort von Cit ist ja ein Armutszeugnis für einen Autohersteller. Übersetzt heißt das: "Unser Fahrwerk ist Sch... , das wissen wir! Wir sind mit unserem Latein am Ende und können keine konstruktive Verbesserung anbieten! Die Kunden sind uns absolut sch...egal!!" Mannomann - wir haben vor 2 Jahren auch einen Poltergeist Probe gefahren und uns dann für einen neuen Doblo mit Einzelradaufhängung und sehr gutem Fahrwerk entschieden. Gruß Dirk
     
  4. #3 Albrecht Dürer, 25. März 2016
    Albrecht Dürer

    Albrecht Dürer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Re: Mein Berlingo poltert. Das ist konstruktiosbedingt norma

    Hallo Wolfgang,

    interessanter, ausführlicher Bericht zum Thema Poltern - Citroen Berlingo. Auch bei meinem Berlingo Multispace VTI 95, EZ. 2014 ist dieses nervige Poltern nicht zu überhören. In der Citroen Niederlassung hat man nach Schilderung des Problems, vorsorglich die Motoraufhängung mehrfach geschmiert ( weißes Schmierfett deutlich zu sehen). Aber auch das hat keinen Erfolg gebracht, mittlerweile habe ich meine Fahrweise diesem Problem angepasst, das heist, ich vermeide Schlaglöcher & Gullideckel in dem ich sie durch vorausschauhende Fahrweise gekonnt ausweiche :))
    Gruß, Albrecht
     
Thema:

Mein Berlingo poltert. Das ist konstruktiosbedingt normal.

Die Seite wird geladen...

Mein Berlingo poltert. Das ist konstruktiosbedingt normal. - Ähnliche Themen

  1. Ich verkaufe meinen Berlingo - aber welches Modell ist es?

    Ich verkaufe meinen Berlingo - aber welches Modell ist es?: Die Frage klingt total blöde, ich weiß. Aber wenn ich z.B. bei autoscout24 meinen hübschen roten Berlingo verkaufen will, dann muss ich mich für...
  2. Mein Berlingo wird verkauft

    Mein Berlingo wird verkauft: Hier zur Anzeige: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ci ... usOwners=1 Gruß Wolfgang
  3. Mein persönlicher Vergleichstest (Berlingo/Kangoo)

    Mein persönlicher Vergleichstest (Berlingo/Kangoo): Hallo HDK-Fans, nachdem wir ja nun die aktuellen Vergleichsteste der Fachpresse diskutiert haben, möchte ich Euch nun mal meine persönlichen...
  4. Kosten meines Berlingos bis jetzt in 2007

    Kosten meines Berlingos bis jetzt in 2007: Dieses Jahr sind für den Berlingo bisher einige Kosten reingekommen: Lichtmaschine defekt: 624,73 € Dieselkat/Einbau/Eintragung+Plakette: 525...
  5. Mein persönlicher Vergleich: Roomster/Yaris Verso/Berlingo

    Mein persönlicher Vergleich: Roomster/Yaris Verso/Berlingo: Hallo HDK-Fans, letze Woche hatte ich für zwei Tage die Möglichkeit einen Skoda Roomster ausgiebig zu testen. Mein Chef hatte mich dafür...