Lagerung Räder

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von jambo, 15. April 2009.

  1. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe beim letzten Wechsel von Winter- auf Sommerräder die Winterräder in Plastiktüten verpackt zurück bekommen. Spricht etwas dagegen, diese in den Tüten verpackt aufeinandergestapelt zu lagern, oder sollte ich sie besser zum Lagern auspacken?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 15. April 2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin!
    Nun ja.... ich denke mal, dass Feuchtigkeit aus den Tüten nicht entweichen kann..... Das fördert die Rostbildung.
    Aber ob das eine Rolle spielt.... :confused:
    Da gehen die Meinungen wahrscheinlich weit auseinander.
    Der eine schwört auf einen Felgenbaum, der andere hängt die Dinger an die Wand und der nächste stellt sie einfach auf die Lauffläche....
     
  4. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ich verpacke die Räder auch den Säcken und stapele sie zur Lagerung im kühlen, dunklen Keller aufeinander.
    Vorher werden die Felgen und Reifen gewaschen und trocknen gelassen. Im Reifenprofil hängende Steinchen werden rausgepuhlt und dann ab in den Sack. So werden die Räder nicht staubig und bei der Montage freut man sich über die sauberen Reifen und Felgen.

    Gruß

    Thomas
     
  5. #4 helmut_taunus, 16. April 2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    das Waschen der Raeder und das Trocknen macht bestenfalls der Regen.
    An einem Sonnentag kommen sie liegend aufeinander in den Keller, und zwar auf ein paar Steine und ein Brett darueber, dann die Reifen, weil der Keller manchmal feucht ist.
    Gruss Helmut
     
  6. matula

    matula Mitglied

    Dabei seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Solange die Räder nicht nass oder noch feucht sind, macht das gar nichts.
    (Ich spreche aus Erfahrung)
     
  7. #6 Lohkemper, 17. April 2009
    Lohkemper

    Lohkemper Mitglied

    Dabei seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Der Händler hat mir die Reifen in Plastiktüten mitgegeben, aber extra darauf hingewiesen die Reifen nicht in den Tüten zu lagern.
    Warum hat er nicht gesagt.
    Frag doch mal einen Reifenhändler
    Gruß
    Theo
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 17. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    liegt mit sicherheit an der Gefahr der Kondenswasserbildung.

    ich sag mal so: Wenn die Räder in einem einigermaßen gleichbleibend temperierten Keller liegen, können sie ruhig eingetütet bleiben, sofern sie ordentlich trocken sind.
    In einer Garage o.ä., in der es nachts sehr kalt und tagsüber durch sonneneinstrahlung sehr warm werden kann würde ich die Tüte entfernen, da könnte sich kondenswasser und in Folge davon Rost bilden.

    Ansonsten gilt beim Lagern: egal wie, optimal ist immer, wenn das Gummi in der Luft hängt. Ist das nicht möglich, die Reifen flach auf einen ebenen boden legen, um Druckpunkte/Verformungen zu vermeiden.
     
  10. #8 Anonymous, 17. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    Die Reifen kühl, dunkel und trocken lagern, also raus aus den Tüten !!
    Am besten die Räder mit langen Schrauben an die Wand hängen, mit der Schraube durch die Mittelbohrung. Dann bleiben die Reifen fit. Wenn das nicht möglich, die Räder mit Felgen aufeinander liegend lagern.

    Niemals die Räder stehend lagern !!!!!
     
Thema:

Lagerung Räder

Die Seite wird geladen...

Lagerung Räder - Ähnliche Themen

  1. 15 Zoll Räder Evalia - Nachteile (Verbrauch usw.) ?

    15 Zoll Räder Evalia - Nachteile (Verbrauch usw.) ?: Hallo, derzeit ist an meinem eben gekauften 2012er Evalia 110dci die Standardbereifung 14 Zoll auf Goodyear GT 3 (Abfahrgrenze) drauf. Mitgegebene...
  2. „Soweit die Räder rollen“ – wie weit mit der Evalia gefahren

    „Soweit die Räder rollen“ – wie weit mit der Evalia gefahren: Hallo, der nächste Urlaub kommt bestimmt ... 1.) Wie weit seid ihr eigentlich schon mit eurer Evalia in den Urlaub gerollt? Was ich meine? z.B....
  3. Sommerkompletträder 14"

    Sommerkompletträder 14": wir haben bereits mit der Bestellung unseres Nissan NV 200 Evalia im Frühjahr 2015 gleich die Räder auf 16" Sommerkompletträder umrüsten lassen....
  4. Wieviel Fahrräder passen aufs Dach und an Kofferraumklappe?

    Wieviel Fahrräder passen aufs Dach und an Kofferraumklappe?: Wie die Frage oben schon sagt, will ich wissen, wieviel Fahrräder man maximal mit der Evalia ohne Anhängerkuppung transportieren kann. Bisher habe...
  5. Transport von 2 Motorrädern in der Evalia

    Transport von 2 Motorrädern in der Evalia: Liebe NV200/Evalia-Gemeinde, wie versprochen, will ich Euch meinen Umbau zum Transporter für 2 Motorräder vorstellen. Ausgangsbasis ist die...