Kühler auch bei kaltem Motor unter Druck

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Urs42, 20. April 2015.

  1. Urs42

    Urs42 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich wäre froh wenn mal jemand bei kaltem Motor den Deckel vom Ausgleichsbehälter öffnen würde, wenn ich den bei mir öffne, zischt es, und der Pegel vom Kühlwasser steigt um ca. 5mm. Nach meinem Verständnis von Physik dürfte der Behälter nach dem abkühlen nicht mehr unter Druck stehen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir isses noch nicht kalt und probiert habe ich auch nicht.. aber wenn es zischt, dann ist es Luftdicht... und wenn es Luftdicht ist, dann hat die Luft im System den Luftdruck des Tages 'eingefangen' an dem der Deckel das erste mal auf war... schraub einfach mal ne leere PTFE Flasche bei Hochdruck zu und bei Tiefdruckwetter auf..oder umgekehrt, wenn du die Flasche nicht mehr brauchst ;-) ...

    Flüssigkeit als solche ist nur sehr schwer zusammenzupressen... ergo werden die 5mm entweder von einer mechanischen Verformung des Behälters kommen oder da ist irgendwo ne Luftblase im System, die nicht raus will... (was ehe nicht glaube ...) .

    Aber wie gesagt... das war eine rein theoretischer Erklärungsversuch ... wobei mich ein kleiner Druckausgleich nicht verblüffen würde... ich aber nicht die geringste Ahnung habe, ob dieser Umgebungsdruck-Ausgleich nicht automatisch im Kühlkreislauf erfolgen sollte....
     
  4. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es zischt bei kaltem Motor und der Stand im Ausgleichsbehälter steigt um 5 mm, dann dürfte ein leichter Unterdruck im Kühlkreislauf geherrscht haben? Eigentlich alles gut, und dicht. Bei ausgeglichenem Überdruck nach dem Deckel öffnen hingegen sollte eventuell Flüssigkeit aus dem Ausgleichsbehälter heraus nachgesaugt werden.

    Wenn ich mich jetzt nicht geirrt habe.
     
  5. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Hab heute mal den Deckel nach 10 Stunden stehen abgeschraubt ... bei mir völlig unspektakulär... kein Geräusch... kein erkennbarer Druckausgleich... gerade so, als wäre es der Behälter der Scheibenwaschanlage gewesen..
     
  6. Urs42

    Urs42 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nochmals nachgeschaut, dieses mal war wieder kein Druck drauf. Danke fürs nachschauen ;-)
     
Thema:

Kühler auch bei kaltem Motor unter Druck

Die Seite wird geladen...

Kühler auch bei kaltem Motor unter Druck - Ähnliche Themen

  1. Chrome Applikation schwärzen - Kühlergrill Ausbau Anleitung

    Chrome Applikation schwärzen - Kühlergrill Ausbau Anleitung: Hallo Zusammen, Da ich mich einfach nicht mit den Chrome Applikationen an der Nissan Front anfreunden kann habe ich beschlossen Diese zu...
  2. Loch im Kühler

    Loch im Kühler: Hallo zusammen, ich habe endlich mal die Ruhe und Zeit von einem Erlebnis während unseres Sommerurlaubs zu berichten. Vielleicht lesen hier noch...
  3. Kühlergrill Ausbau, Hupen Umbau

    Kühlergrill Ausbau, Hupen Umbau: Moin moin Habe heute beim Googeln eine Anleitung zum Ausbau des Kühlergrill und zum einbauen einer anderen Hupe hier Klick gefunden. Leider in...
  4. Schutzgitter für den Kühler

    Schutzgitter für den Kühler: Hallo zusammen, durch die Bemerkungen im Caddy-Nachbarforum (viewtopic.php?f=16&t=12671) bin ich erst einmal darauf aufmerksam geworden, dass...
  5. Led Tagfahrlicht in Kühlergrill einbauen

    Led Tagfahrlicht in Kühlergrill einbauen: Wie kann man den Kühlergrill ausbauen.Ist der nur gesteckt oder muß man die Stoßstange ausbauen.Ich möchte mir ein Led Tagfahrlicht einbauen.Danke...