Küchenblock auf 60 mal 40 cm Grundfläche

Dieses Thema im Forum "Camping/Umbauten und Tuning" wurde erstellt von Anonymous, 11. April 2012.

  1. #1 Anonymous, 11. April 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo erstmal,

    weil in meinem Evalia die Hälfte des Gepäckraumes für mein Fahrrad reserviert ist, musste ich eine Küche bauen, die mit einer Breite von 60cm auskommt.
    Die Höhe von 54 cm ergab sich aus den anderen Staukisten, die ich für den Evalia gekauft und angepasst habe.
    *Zauberbox geschlossen*
    Die Abdeckung der Spüle wird nach dem Aufklappen zur Ablagemöglichkeit und die Abdeckung des Kochers wird zum Spritzschutz.
    *oben offen*
    Rechts unten finden wir einen 10 Liter Frischwasserkanister mit Tauchpumpe und dahinter einen ebenso großen Kanister für das Abwasser.
    Links befindet sich eine Schublade mit doppeltem Boden, die nach außen und (Erster Zaubertrick :rund: )auch nach innen ausgezogen werden kann.
    *nach außen*
    *doppelter Boden*
    So ist die Nutzung der Küche auch bei geschlossener Heckklappe möglich.
    *von innen*
    Ein weiterer Vollauszug kann herunter geklappt werden (Zweiter Zaubertrick :rund: ) und ergibt vollständig Ausgezogen (Deshalb heißt der Vollauszug ja Vollauszug) mit der Rückwand der Zauberbox einen ca. 70cm hohen Tisch.
    *Vollauszug*
    *Kaffe oder Tee*
    Jetzt warte ich nur noch auf besseres Wetter 8) und schon geht es zur ersten ausgiebigen Probefahrt.

    Sonnige Grüße
    Roland
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Van Ham

    Van Ham Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Gratulation, da stecken eine Menge kreativer Ideen drin. Insbesondere einen Klapp-/Auszugstisch habe ich so noch nicht gesehen und die geteilte Abdeckung ist pfiffig. Ich brauchte eine Weile, um auf den Fotos alle Details zu kapieren.

    Hast Du für die "Durchladeschublade" die normalen Schubladenschienen benutzt? Wie sieht es mit Geklapper bei der Fahrt aus?
     
  4. rookie

    rookie Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    ach du heilige scheisse!!!!
    wie genial ist das denn
    ich krieg hier voll die krise...*auchhabenmöcht*
    neidische grüsse
    lutz
     
  5. #4 helmut_taunus, 11. April 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    sieht aus wie 5 Bretter mit 4 Scharnieren. Hat aber 8 Funktionen und 10 AHA-Effekte, alles mal gefuehlte Zahlenwerte.
    Ich muss mir die Bilder auf Festplatte noch dreimal ansehen, bis ich alles verstanden habe.
    Ideal sind schon mal die vielen Ablageflaechen, die genau dann entstehen, wenn man sie benutzen moechte, und ansonsten sind sie nicht im wege, genial. Der Kocher kann ganz leicht weit in den Aussenraum gestellt werden. Klar ist das alles Womo-maessig klein, doch genau das ist gesucht, klein und gross genug fuers Noetigste.
    (edit Man vergegenwaertige sich die Groesse, die Grundflaeche lediglich wie 4 Blaetter Papier A4 nebeneinander!
    In den Wagen ginge die gleiche Box nochmal daneben, beide quer im Kofferraum!)

    Du fuehrst 12V rein in die Kuechenbox, ohne integrierte Batterie, oder eigene Batterie ohne 12V vom Fahrzeug?

    Wie ist eigentlich der kleine Tisch neben dem Spuelbecken in der Waagerechten fest, damit er Lasten tragen kann und nicht nach unten abknickt?

    Oben auf dem geschlossenen Kuechenblock willst Du auch noch schlafen oder ein Fahrrad draufladen, deshalb ist alles nebenan auch gleich hoch bis zur Fahrersitzlehne? Mit dem Einzelsitz mitte rechts koennen dann 3 Leute fahren und 2 Leute innen schlafen, Feldbett oder aehnlich im rechten Gang aufgebaut.
    Hochachtungsvoll - Helmut

    PS wetten dass um die Teller/Schuessel rum demnaechst eine geschlossenen Schubladen-Kiste entstehen wird, weil mehr reinpasst und nichts rausfaellt? Gegen Klappern werden die Kuechentuecher zwischengestopft.
     
  6. #5 Anonymous, 12. April 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Vielen Dank für die netten und interessierten Kommentare. Das motiviert noch weitere Themen hier einzustellen.
    Ich versuche mal die Fragen mit möglichst verständlichen Erklärungen zu beantworten.

    Für die Schublade habe ich zwei Paar Vollauszüge mit Selbsteinzug verwendet.
    Der Selbsteinzug hat die Funktion die Schublade kurz vor dem Schließen selbst einzuziehen und in der geschlossenen Position mit Federkraft zu halten.
    Das erste Paar Auszüge habe ich ganz normal auf die Holzwände verschraubt. Das zweite Paar Auszüge in Längsrichtung gespiegelt auf das erste Paar aufgeschraubt.
    D. h. den breiten Teil des ersten Paares auf das Holz, den schmalen Teil des ersten auf den schmalen des zweiten Paares und den breiten Teil des zweiten Paares an die Schublade.
    Versteht das jemand?? Ok, besser ein Bild.
    *Vollauszug Doppel*

    Ich war selbst überrascht, dass auch bei Beladung mit Geschirr auf dem Kutschbock nur etwas zu hören ist, wenn die Schlaglöcher zu groß werden und die Hinterachse springt, Dann höre ich allerdings noch einiges mehr.

    Zum Betrieb der Tauchpumpe nutze ich die Fahrzeugbatterie. Dafür habe ich hinten links in die Ablage drei Steckdosen installiert.
    *Elektroinst.*

    Die Scharniere für die Abdeckung der Spüle sind so montiert, dass sie sich im aufgeklappten Zustand am Anschlag befinden. Dadurch könnte der Tisch nur weiter nach unten abknicken, wenn die Scharniere aufgebogen würden. Eine Last von 5 Kg traue ich der Ablage schon zu.

    Die Zauberkiste und die daran anschließenden Stauboxen füllen den Raum bis zur 2. Sitzreihe. Durch umlegen der 2. Sitzreihe und ausklappen von Holzplatten, die auf der Staubox ruhen, ergibt sich dann eine Liegefläche bis zum Fahrersitz, die mit einer selbstaufblasenden Isomatte zum Nachtlager wird. Also 4 Pers. fahren und 2 schlafen, oder mit Einzelsitz sogar 5 Pers. fahren.

    Hallo Helmut: Die Wette halte ich. Wenn ich um die Schublade eine Kiste baue, sind das die cm, die mir fehlen um meine flachen Teller unterzubringen.

    Viele Grüße
    Roland
     
  7. #6 helmut_taunus, 12. April 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Kurz zu den Tellern, erstens gibt es kleinere, zweitens brauchst Du sowieso Plastikteller, drittens sollten die Teller auch leicht diagonal reinpassen.
    Die Scharnierfunktion habe ich richtig interpretiert, konnte dann aber nicht glauben, dass es sonst keien zusaetzliche Abstuetzung gibt. Irgendein Blechwinkel, der nach unten allein runterfaellt, er laege dann aber oben auf der Platte und schadet der Isomatte, folglich muss er noch versenkt werden.

    Mach weiter, bist auf dem besten Weg. Von Dir lernen hier einige.

    Gruss Helmut
     
  8. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Kann leider nix konstruktives zu der tollen Lösung beitragen.. aber doch nicht anders, als meinen Respekt vor der wirklich sehr durchdachten Lösung aussprechen. Mcht richtig Spass zu sehen, wie das Innenleben der Evalia sich immer mehr den Bedürfnissen des Nutzers anpasst, ohne dabei auch nur einen faulen Kompromiss ein zu gehen .

    Bitte mehr davon!
    (auch wenn ich zwei linke Hände habe und so was nie und nimmer auf die Reihe bekommen werde :))
     
  9. #8 helmut_taunus, 15. April 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo an die Runde,
    schaut ihr auch einigermassen regelmaessig in das spanische Forum furgovw.org ?
    Bilder NV 200 mit hoher Quote an Bildern von Ausbauten
    Allein an den Bildern wird vieles deutlich (u.a. dass Abende beim NV200-Gucken sehr kurz werden koennen).
    Wer den google uebersetzer benutzen kann, bekommt einigermassen lesbaren Text dazu.
    Gruss Helmut
     
  10. Dominian

    Dominian Mitglied

    Dabei seit:
    24. April 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Schade, dass die ganzen Links zu den Bildern nicht mehr funktionieren! So einiges hätte mich für meine Planungen interessiert zu sehen...
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 helmut_taunus, 8. August 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    fuer zukuenftige Bildersuche besorge einen Webspace auf den Du selbst Zugriff hast und Aenderungen der Links selbst beeinflussen kannst, und lege Kopien der Bilder darauf. So ist niemand auf die Speicherzeit bei imageshack angewiesen.
    Gruss Helmut
     
  13. #11 Evie, 9. August 2016
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2016
    Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    60
    @Dominian
    Suchst du die Bilder von der Zauberbox ?

    Schaue einfach mal in mein Projekt (siehe Fussleiste :mrgreen:), da findest du die Original Zauberbox wieder.

    Hatte sie gerade wieder im Einsatz :rund:

    Doch ich überlege, sobald mir der richtige Behälter über den weg läuft den Abwasser Tank auf 1 1/2 - 2 Liter umzubauen und den dann freiwerdenden zweiten 10 Liter Kanister auch als Frischwasser zu nutzen. Platz mässig müsste alles reinpassen in das Wasserfach.
    Deshalb weil ich gemekt habe das ich recht wennig Abwasser produziere.
     
Thema:

Küchenblock auf 60 mal 40 cm Grundfläche

Die Seite wird geladen...

Küchenblock auf 60 mal 40 cm Grundfläche - Ähnliche Themen

  1. Küchenblock Berlingo

    Küchenblock Berlingo: Hallo, seit vorgestern bin ich auch (wieder) dabei - ein Peugeot Partner mit Vollausbau. Klasse Zustand und 93 000 km - über den Preis schweige...