Klingeln des 1.5 dCi

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 17. Oktober 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir haben zur Zeit morgens so um die 5 Grad maximal. Bei der Temperatur klingelt der Wagen gute 3 km bei einer bestimmten Drehzahl. Drüber und drunter ist er ruhig. Er geht auch spitze an und verbracht nur wenig.
    Ist das normal? Wie ist überhaupt die Geräuschkulisse bei dem Auto? Meiner hat 82 PS.
    Gruss,
    Campa
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas_Kangoo, 18. Oktober 2007
    Thomas_Kangoo

    Thomas_Kangoo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das mit dem niedrigen Verbauchs dieses Motors kann ich bestätigen, das "Klingeln" morgens wenn es kalt ist aber nicht, wobei ich da jetzt auch erst die ersten Erfahrungen mache (habe den Wagen seit Sommer).
    Ansonsten finde ich ihn aber enorm leise; kenne sonst nur Benziner und die sind tweilweise bei 120km/h auf der Autobahn lauter als mein "Dieselchen", obwohl sie windschlüpfriger sind... auch im Stand und Leerlauf empfinde ich ihn nicht als zu laut.

    Kangoo-Grüße,

    Thomas
     
Thema:

Klingeln des 1.5 dCi