Klimaanlage / Inspektion

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Big-Friedrich, 27. April 2006.

  1. #1 Big-Friedrich, 27. April 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moinchen! :)

    Mit unserem Combo müssen wir eigentlich erst nächstes Jahr zu Inspektion. Dann sind 2 Jahre rum.
    Aber was ist mit der Klimaanlage ? Im Handbuch finde ich nichts.
    Muß die nicht jedes Jahr gewartet werden ?

    Tut dat not ? Was wird da gemacht und was kostet das ?

    Soll ich das beim Freundlichen machen lassen oder lieber zu einem Klimafritzen fahren ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    mein Berlingo wird in 2 Wochen 2 Jahre alt.
    Werde im Mai/Juni mal eine Klimaanlagenwartung machen lassen, hab mich da für Vergölst entschieden. Bekomme die für knapp 40 € (Angebotsgutschein)
    Meinen ersten Berlingo bin ich ja 2 3/4 Jahre und fast 67 km gefahren - dann kam ja mein Totalschadencrash. Wollte eigentlich kurz danach die Klima checken lassen, weil die Kühlung nachlies.

    Ich würde also aus eigener Erfahrung sagen, nach 2 - 3 Jahren sollte das schon sein. Jährlich ist übertrieben meiner Meinung nach.
     
  4. #3 Anonymous, 29. April 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Stefan,
    also eine Autoklima ist bauartbedingt nie ganz dicht, daher geht im Laufe der Jahre immer Kältemittel verloren. Bis zu 120g /Jahr ist noch im Bereich des normalen, also da liegt noch keine richtige Undichtigkeit vor. Bei einer Gesamtfüllmenge von unter 1000g. sind nach 3 Jahren vielleicht nur noch 650 g in der Anlage, das reicht schon aus um nicht mehr richtig zu kühlen.
    Desweiteren können Verdampfer verdrecken und dann bildet sich schnell Gammel, der übel riecht.
    Mein Tip: Mess erst einmal die Ausblastemperatur. Klima an - Gebläse auf 2.Stufe - alles auf einen Luftauslass lenken. Dann sollte die Ausblastemperatur <5°C liegen. Bei >8°C fehlt meist Kältemittel.
    Der Klimaklausi kennt sich meist besser aus mit der Materie. Die Autowerkstätten haben meist nur einen "Füllautomaten" und kein ausgebildetes "Kältepersonal". D.h. Der Klimaklausi stellt durch Messung der Druckverhältnisse in der Anlage fest, ob was fehlt und füllt dann die entsprechende Menge auf.
    Der Füllautomat zieht alles Kältemittel ab und füllt dann die die Anlage mit der entsprechenden Menge wieder auf.
    Im Berlingo-Forum habe ich in der FAQ einiges zur Klima geschrieben - ja es hat schon Vorteile, wenn ein Klimaklausi in der Familie ist. :jaja: :lol:
    Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir die Beiträge gerne für Deine FAQ zukommen lassen....denn bis auf einige Bilder trifft dies ja auf alle manuellen Klimaanlagen zu.

    LG

    Werner
     
  5. #4 Big-Friedrich, 29. April 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin Werner,
    vielen Dank! Wir haben ja schon ein paar Tipps zur Klima in der www.hdk-faq.de, jedoch würde ich mich echt sehr freuen, wenn ich deine Ausführung auch präsentieren dürfte!!!! Also immer her damit! :mrgreen:
     
  6. #5 Anonymous, 30. April 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jau
    Da kann ich Werner nur zustimmen , am besten merkt mann ob die KLIMA fällig ist wenn es muffig aus der Lüftung richt und wenn bei feuchter Witterung die Scheiben beschlagen und es bei Klimaeinsatz noch
    schlimmer wird .
    Wenn die Klima dann gereinigt und desinfiziert ist , Ist sie wieder wie neu :jaja:
    Bis bald
    Fanta4 :wink:
     
  7. #6 Big-Friedrich, 30. April 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Hab gar kein Thermometer um das zu testen :no:
     
  8. #7 Anonymous, 30. April 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Stefan,

    soweit ich mich erinnere bist ADAC-Mitglied, dann passt das vielleicht jetzt gerade:

    Bis 34% bei Vergölst
    Mitglieder erhalten den Klima-Service in über 250 Vergölst Fachbetrieben bis 31. Mai zum exklusiven Einführungspreis von 49 Euro statt 75 Euro sowie 5% Ermäßigung auf alle anderen Preise.

    sollte man nutzen oder ? :zwink:

    Gruß LongLive
     
  9. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Oh Gott - ich bin ab morgen kein ADAC Mitglied mehr, aber als Energis Kunde bekomme ich die Klimaanlagenwartung bei Vergölst eh für 39 €
     
  10. #9 Big-Friedrich, 30. April 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Jo, ist zwar günstig, aber wenn es nicht unbedingt sein muß....... kann ich mir das Geld auch sparen. Wie gesagt, der Wagen ist jetzt gerade mal 14 Monate alt und wir haben die Klima immer "vorbildlich" behandelt. Immer schön nach den Regeln aus der FAQ :jaja:
     
  11. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab heute meine Klima checken lassen, zwar nicht über den Gutschein von Vergölst, aber beim Reifenhändler vom Supermarkt hier.
    Hat mich 39,90 € gekostet mit Auffüllen.
    Dauer ca. 1 Stunde.
    Der Berlingo hatte nach 26 Monaten noch 375g Kältemittel drin, 775g soll er haben und wurde nochmal aufgefüllt.
     
  12. #11 Anonymous, 29. Juli 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!
    Haben unseren 4 Jahre alten Berliongo nun seit 2 Monaten nun ist es ja so richtig schön heiss im Moment und wir freuen uns über unsere Klimaanlage.

    Aber Vorgestern bei 36°C Außentemperatur kam im Stadtverkehr auf mal gar keine kalte Luft mehr aus dem Gebläse.
    Habe die Anlage dann für 3-4 Minuten abgestellt, dann ging es wieder.

    Werde wohl mal die Anlage überprüfen lassen müssen. Hoffentlich ist es nur das Kühlmittel...
     
  13. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    @ bebo,

    könnte ne Luftblase im Kühlsystem sein (Undichtigkeit oder Kühlmittelverlust)

    @Allgemein :mrgreen: ,

    Wenn die Kühliung anfängt komisch zu riechen, muss der Verdampfer quasi von keimen und so befreit werden. Das hatte bei meinem Carina Combi mal nen Kumpel der KFZ Mechanikermeister ist gemacht. das ging eigendlich recht flott (mit so einem Spezialreinungsschaum) Der pilzige geruch war danach weck, dafür roch es noch ein halbes Jahr etwa nach Stroh oder so anstadt nach Pilzigen keimlingen. Kühlmittelstand war noch o.K. und das nach über acht Jahren. Hat er dann aber gleich auch mal gewechselt, als ich ihm das sagte :D


    Gruß Martin
     
  14. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Big-Friedrich, 30. Juli 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Oder einfach die Tipps in der www.hdk-faq.de beachten. Dann erspart man sich das Reinigen 8)
     
  16. #14 Anonymous, 5. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Heute war der Berli beim Doktor, zum Klimaservice.

    Alles komplett zum Festpreis von 59,90 Euro.

    Die Festpreise anderer Werkstätten hier lagen zwischen 80 und 110 Euro für exakt die gleiche Arbeit. :abgelehnt:
    War übrigens eine Freie Werkstatt.
     
Thema:

Klimaanlage / Inspektion

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage / Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage / Klimaautomatik Kangoo II

    Klimaanlage / Klimaautomatik Kangoo II: Meine Klimaautomatik im Kangoo II 1.5 dci ErstZul. 02.2010 spinnt. Sie heitz im Sommer und Kühlt im Winter. Damit ich im Sommer auch kühlen...
  2. Kangoo II Klimaanlage mit Wasser im Fußraum

    Kangoo II Klimaanlage mit Wasser im Fußraum: Hallo, unser Kangoo II von 2009 fährt wie immer ohne Zicken. Doch auf der Reise zur Ostsee mit 140 km/h, bei 32°C , voll bepackt mit 5 Leuten an...
  3. Ist eine Reparatur der Klimaanlage notwendig?

    Ist eine Reparatur der Klimaanlage notwendig?: Berlingo 2 / Peugot Partner / BJ 2005 Auch meine Klimaanlage wurde nachgefüllt + Kontrastmittel hinzugegeben. Eine Woche später wurde mit einer...
  4. Klimaanlage geht beim Motorstart mit an

    Klimaanlage geht beim Motorstart mit an: Hi Leute! Meine Klimaanlage geht sehr oft an, wenn ich den Motor starte. Ist das sowas wie ne Halbautomatik, die sich bei entsprechend hoher...
  5. Klimaanlage verlust des Kühlmittels

    Klimaanlage verlust des Kühlmittels: Hallo zusammen, Kangoo 10-2008 , 1,6 l letzte Klimawartung 12-2010 durch den freundlichen. Per heute kompletter Verlust des Mittels festgestellt....