Kleine Hochdachkombis

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Distel, 8. Juli 2015.

  1. Distel

    Distel Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    meine Recherchen ergaben, dass ich mir einen Hochdachkombi kaufen werde. Denn ich suche ein Auto in dem man gut campen kann bzw. ne Matratze Platz hat. Vor zwei Jahren waren wir zwei Wochen mit einem Renault Kangoo Parisienne unterwegs. Ein echt kleiner Kangoo in welchen eine Matratze passt. Mehr will ich nicht, aber mir versucht jeder weiß zu machen, dass ich einen VW Caddy kaufen soll, da es angeblich keine wesentlich kleineren Vans für meinen Zweck gibt. Der ist mir zu groß, und ich weiß ja das es auch kleiner geht! Kann mir bitte jemand Hochdachkombimodele nennen, welche möglichst klein aber z.B. mit vorgeklappten Vordersitzen eine Matratze rein bekommen?
    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2015
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    4
    Ich bin auch lange Jahre Kangoo gefahren, jetzt hab ich einen Dacia Dokker. Der hat im Vergleich zum Kangoo vorne etwas weniger Platz, dafür bekommt man aber die Matratze (1,80) rein, ohne die Vordersitze zu verschieben oder umzuklappen. Das war mir wichtig, um bei Bedarf schnell das Nachtlager verlassen zu können :mrgreen:

    Da ich einen super engen Parkpatz in der Stadt habe, durfte mein neues Auto nicht viel länger/breiter sein als mein alter Kangoo von 2002, das erfüllt der Dokker.
     
  4. #3 kiwiaddiction, 8. Juli 2015
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Der FIat Qubo geht auch als Minicamper. Ist innen aber kleiner als der Kangoo I MFG
     
  5. #4 Wolfgang, 8. Juli 2015
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    10
    Aussen aber auch deutlich kürzer. Und da gibt es eine Version mit einem Beifahrersitz, der nach vorn in den Fußraum wegklappbar ist. Da hat man dann eine Liegefläche von bestimmt zwei Meter.

    Übrigens: Herzlich Willkommen hier im Hochdachforum, Diestel.

    Wolfgang
     
  6. #5 helmut_taunus, 8. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Aussenlänge

    Hallo,
    mal die Aussenlaengen.
    3864 mm Fiat Fiorino ab 2006
    3864 mm Citroen Nemo
    3864 mm Peugeot Bipper
    3959 mm Fiat Qubo
    3995 mm Renault Kangoo G1
    4067 mm Renault R4
    4137 mm Citroen Berlingo bis 2008 und First
    4137 mm Peugeot Partner bis 2008 und Origin
    4157 mm Ford Courier Connect
    4205 mm Roomster
    4213 mm Renault Kangoo G2
    4253 mm Fiat Doblo bis 2008
    4308 mm Tourneo bis 2010 kurz - flach
    4322 mm Opel Combo bis 2010
    4363 mm Dacia Dokker
    4380 mm Citroen Berlingo ab 2008
    4380 mm Peugeot Partner Tepee
    4390 mm Combo ab 2010 
    4390 mm Fiat Doblo ab 2008
    4400 mm Nissan NV200 Kombi
    4400 mm Nissan NV200 Evalia
    4405 mm VW Caddy ab 2003
    4418 mm Tourneo Connect
    4418 mm Transit Connect L1 Kombi
    4473 mm Dacia MCV
    4555 mm Tourneo bis 2010 lang - hoch
    4633 mm Doblo Maxi bis 2008
    4639 mm Grand Kangoo
    4705 mm Mercedes Citan lang
    4707 mm VW Bus T4 KR
    4740 mm Combo Maxi (lang)
    4740 mm Doblo Maxi ab 2008
    4805 mm Jumpy L1
    4818 mm Grand Tourneo Connect
    4818 mm Transit Connect L2 Kombi
    4876 mm Caddy Maxi
    4890 mm VW Bus T5 KR
    In (fast) alle bekommst Du ein Bett reingebaut.
    Ausnahme Bipper, Qubo, Fiorino Nemo ohne klappbare Beifahrersitzlehne.
    Ab Kangoo G1 auch ein Zweierbett.
    Zu jedem Modell findet man in den Weiten des Internet Bilder mit Betteinbau.
    Gruss Helmut
     
  7. #6 helmut_taunus, 8. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Wohnen im Nemo - die Komfort-Version
    Grundriss
    http://i1135.photobucket.com/albums/m62 ... l/92-4.jpg
    http://i1135.photobucket.com/albums/m62 ... l/92-8.jpg
    http://www.romahome.com/upload/images/featured/1.jpg
    Fuer Linkslenker baut man das spiegelbildlich nach.
    romahome r10
    .
    Gruss Helmut
     
  8. Distel

    Distel Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an alle! Hat mich wirklich weitergebracht. Jetzt muss ich auf jeden Fall erst mal ne Nacht drüber schlafen. Hab mir grad schon alle Modelle gegoogelt :rund:
     
  9. #8 kiwiaddiction, 9. Juli 2015
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich war ein Fan der Hochdachkombis der ersten Generation wie Peugeot Partner Origin oder Renault Kangoo I. Seitdem sind die Autos -wie üblich- immer nur gewachsen und zwar vor allem außen. Ist nicht mein Ding.
    Allerdings scheint das durchaus marktgerecht zu sein. Denn klein Bipper, Qubo und Co dümpeln, was Zulassungen angeht, so vor sich hin.
    Ich kann das kleine, muntere Auto nur empfehlen. Bei gleichem Km Stand (122000) war an unserem Kangoo I schon mehr kaputt.
    Hier noch ein Link zum Thema Qubo und Camping:

    https://www.youtube.com/watch?v=89p1l8BdnIM

    MFG
     
  10. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
  11. #10 helmut_taunus, 9. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Kuerzester HDK fuer 2 Betten innen

    Hallo, wieder etwas gelernt, derselbe Qubo im Bild
    ZWEI Liegeflaechen im Qubo
    http://4.bp.blogspot.com/_sXBqmH23-h0/S ... 1600/5.jpg
    (fuer manche leichter zu sehen als ein Video
    Der Knackpunkt ist, AUF die Vordersitzlehnen das Bett zu bauen, Lehnen hierbei nach hinten flach in Liegeposition.
    Bett von Heckklappe bis Lenkrad ohne Sitzlehne
    Sitzen am Tisch zu zweit unbequem aber moeglich, im Video Minute 3.03
    So ergibt es vermutlich den kuerzesten HDK mit zwei Liegeflaechen innen, Aussenlaenge 3969,
    was zu Beginn gesucht wurde.
    Gruss Helmut
     
  12. Distel

    Distel Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Endlich versteht mal jemand was ich suche. In den Autohäusern wurden regelmäßig die Augen gefühlt verdreht.
     
  13. Distel

    Distel Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Endlich versteht mal jemand was ich suche. In den Autohäusern wurden regelmäßig die Augen gefühlt verdreht.
     
  14. Distel

    Distel Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Endlich versteht mal jemand was ich suche in den Autohäusern wurden regelmäßig die Augen gefühlt verdreht.
     
  15. Distel

    Distel Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Bisschen blöd ist halt das diesen alten Modelle nur schwer in gutem Zustand zu bekommen sind. Mir ging's eben mit dem Kangoo Pariessiene so.
     
  16. #15 helmut_taunus, 9. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    in den Autohaeusern haben sie andere Prioritaeten. Zuerst Gewinn, mehr Gewinn mit mehr Auto, mit mehr Elektronik, mit mehr PS, mehr Reifenbreite, mehr metallic, mehr .. wie drin Schlafen? Hä ? Wer kommt auf so ne Idee? Im Autohaus meinen sie, Du faehrst irgendwo hin, die Qualitaet des Wagen zeigt sich bis zum Motor abstellen und fertig. Und nun? Was mache ich jetzt im Wagen - die naechsten drei Stunden bis zum Aussteigen - am Abend und die naechste Nacht hindurch bis morgens? Das ist fuer ein Autohaus eine unbekannte Welt. Wenn Sie ein Wohnmobil suchen, gibts ab 60ooo Euro aber nicht bei uns.
    Gruss Helmut
     
  17. #16 helmut_taunus, 9. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    wie bewertest Du diesen Berlingo? mobile Detailansicht (210704417) 6000 eur aus 2008 mit 60oookm haelt der noch einige Jahre, 4Meter13, zwei Schiebetueren, kleiner Benzinmotor, bekannt langlebig. Mit bissl offenen Augen findest Du andere aehnliche Fahrzeuge. Die echt guenstigen Angebote stehen oft nur wenige Tage drin.
    Gruss Helmut
     
  18. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    15
    Da lob ich mir mein kleines Autohaus. Der läßt sich jedes Mal die Neuerungen meines Umbaus zeigen und hat auch sofort verstanden warum ich kein Wohnmobil möchte :mrgreen:
     
  19. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Re: Kuerzester HDK fuer 2 Betten innen

    Aufgrund der Definition eines Hdk als Auto mit Schiebetür verpasst man aber auch noch kleinere Modelle. Ich hatte einen Toyota Yaris Verso (nicht Toyota Yaris und nicht Toyota Verso - das sind andere Autos). Und der war noch unter 3,90m lang, wenn ich mich recht erinner, und ich hab auch problemlos 2 Schlafplätze reingekriegt.
    Leider hab ich nur den provisorischen Ausbau der ersten Probetour dokumentiert und die Bilder von dem richtigen Ausbau dann leider verschlammt, aber zumindest zum zeigen, dass man auch darin problemlos schlafen kann, hilft ja auch der erste Ausbau: http://www.hochdachkombis.de/viewtopic.php?f=42&t=11119
    Übrigens: Dass der Ausbau "nur" ne 1,20m breite Schlaffläche hatte, lag daran, dass ich nicht schnippeln wollte. Wenn man die Matratze an die Innenkonturen anpassen möchte und auch die Fenster mitnutzt, erreicht man meist über 1,30m.
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 helmut_taunus, 10. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Betten innen

    Richtig.
    Die richtig Kreativen gehen an die Grenze bzw drueber hinaus.
    Nicht nur die mehr als zwei Betten im Caddy Maxi oder NV200, unter dem Seriendach innen noch ein Kinderbett dazu.
    Wir sahen hier Beispiele von zwei Liegeflaechen im Roomster, halb nach draussen in einem Auszug.
    Wir sahen in einem Daihatsu Move ein Einzelbett mit Sitzplatz an Tisch und Schrank, mit Kochgelegenheit innen.
    Es gibt die Wohneinrichtung in einem Fiesta Courier zu bewundern, zB mit Aussendusche blieb mir in Erinnerung.
    Und unvergessen den, "der mit dem Corsa campt". Sollte jeder lesen wegen der Praxistips drumrum.
    .
    Yaris Verso sieht so aus von hinten und der Blick in das geoeffnete Heck MIT den Ruecksitzen, eine geniale Versenk-Konstruktion.
    Gruss Helmut
     
  22. Distel

    Distel Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kompliment, ich bin echt begeistert von diesem Chat. :)
    Hatte auch einen netten Mann im Autohaus, er hat mich auf den Privatparkplatz geführt, um mir seinen Caddy ausgestattet mit Vanessa zu zeigen. Er war sich nur absolut sicher, dass dies die kleinst mögliche Variante ist. :)
    Also ich recherchiere jetzt den Berlingo, der gefällt mir schon sehr gut mit seinen Möglichkeiten z.B. Drehbare Sitze.
    Dokker, Kangoo, Partner schließe ich auch noch nicht aus, wenn mir da ein guter über den Weg laufen sollte.
    Super interessant fand ich auch den Link von kiwiaddiction mit dem Dokker. Jedoch glaube ich, dass für mich der Einbau zu kompliziert wird.
    Übrigens sorry, ich hatte noch nicht erwähnt, dass ich mein Auto mit zwei Schlafplätzen brauche. Die Schlafgelegenheit+ etwas Stauraum sind mir am wichtigsten. Kochen, Spülen etc. werde ich außerhalb, dafür werde ich mir nix Einbauen.
    Mein Budget liegt bei +\- 10000€, mein Hauptaugenmerk beim Auto liegt bei Langlebigkeit (damit sich der Einbau auch rentiert) und wie gesagt Größe. Ich suche gebraucht, aber er sollte nicht zuviele Km draufhaben max.80000, damit ich lange was von meinem Auto habe.
    Cheers
     
Thema:

Kleine Hochdachkombis

Die Seite wird geladen...

Kleine Hochdachkombis - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Einschätzung des Angebotes für Nissan Evalia kleiner Stadtindianer

    Bitte um Einschätzung des Angebotes für Nissan Evalia kleiner Stadtindianer: Guten Tag, zuerst ein großes Kompliment für dieses interessante Forum! Ich bin auf der Suche nach einer möglichst günstigen fahrbaren...
  2. Kleines zusammenklappbares Vordach über der Schiebetür

    Kleines zusammenklappbares Vordach über der Schiebetür: Hallo, ich habe mal wieder etwas gebastelt. Das es ja doch ziemlich nervt, dass es bei geöffneter Schiebetür reinregnet, habe ich mir ein kleines...
  3. Evalia aus 2011 mit neuem Ausbau "kleiner Stadtindianer"

    Evalia aus 2011 mit neuem Ausbau "kleiner Stadtindianer": Wir bauen grad einen gebrauchten Evalia 110 dCi, rot-met. um, 7-s, 8-f. bereift, AHK, Dachträger, 1. Hd. lückenlos scheckheft, TÜV neu, 130'km....
  4. Kleines Forenhandbuch

    Kleines Forenhandbuch: Hallo zusammen, die aktuelle Forensoftware wirft vermutlich diverse Fragen auf… wie wo wann eine Einstellung funktioniert. Ich habe mir nun ein...
  5. Kurzfristig lieferbar NV200 Tekna 1,5 dCi "Kleiner Stadtindi

    Kurzfristig lieferbar NV200 Tekna 1,5 dCi "Kleiner Stadtindi: Aus einer Umdisposition (Kundin möchte einen Benziner) kann ich kurzfristig liefern: Evalia Tekna 1,5dCi, EURO VI, TZ 28.01.2016, Vollausstattung,...