Klappbare Rücksitze

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von MaGu, 20. Februar 2013.

  1. MaGu

    MaGu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der FTC scheint ein durchaus interessantes Auto für mich zu sein, da ich gerade auf der Suche nach einem alltagstauglichen Auto bin, dem ich einen rudimentären Campingausbau verpassen kann und mit dem ich auch mit bis zu 4 Personen in den Skiurlaub fahren kann...
    Nur eine Sache konnte ich bisher nicht herausfinden:

    Lassen sich die beiden Teile der Rücksitzbank völlig unabhängig voneinander umklappen?
    Auf Bildern sehe ich nämlich entweder alle 3 Sitze oder nur den rechten Einzelsitz umgeklappt, aber nie nur den rechten Doppelsitz.
    Oder gibt es bei der Variabilität der Sitze Unterschiede zwischen verschiedenen Baujahren oder Ausstattungsvarianten?

    Gruß
    Martin
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 23. Februar 2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    die beiden Sitzlehnen sind umzulegen, kann eigentlich gar nicht billige gebaut werden, sonst haette das Fahrzeug im Wettbewerb keine Chance gehabt.
    Hier liegt die Bettkonstruktion auf beiden Lehnen auf.
    Ich kenne das Fahrzeug kaum, auf Bildern sieht man immer die linke Zweierbank und keine Einzelsitze. Entweder ist die Bank von hinten erkennbar, oder man sieht von schraeg den Gurt an der Lehne der Zweierbank. Bei Einzelsitzen muesste der Gurt am Dach befestigt sein.

    Den Toeurneo Connect gab es in zwei Laengen. Dabei ist er sowieso schon der Groesste unter den HDK.
    Gruss Helmut
     
  4. MaGu

    MaGu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Helmut,

    dass der Tourneo Connect keine Einzelsitze hat, war mir klar.
    Aber da mir das Auto sonst durchaus gefällt (eben weil er etwas mehr Platz als die anderen HDKs hat), könnte ich evtl. auch auf die Einzelsitze verzichten.
    Ich habe allerdings von irgendeinem anderen HDK (ich glaube, es war der Fiat Doblo) gelesen, dass sich die beiden Teile der Rücksitzbank nicht unabhängig voneinander umklappen lassen - und das wäre dann wirklich ein Ausschlusskriterium für mich. (also wenn sich ein Teil nur umklappen lässt, wenn der andere auch schon umgeklappt ist)
     
  5. #4 helmut_taunus, 23. Februar 2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    das war beim alten Kangoo verzwickt gewesen.
    Lehnen klappen unabhaengig, einer oder zweier oder beide, Ausbau nur gemeinsam.

    Wenn Du so viel suchst und fragst, kannst Du doch in mobile mal 10 Fahrzeuge in der Umgebung raussuchen und alle anschauen gehen, Massstab 1:1 auch wenn die Preisklasse zu Deinen Wuenschen ueberhaupt nicht stimmt, nur zum Sehen und Deine Fragen beim Verkaeufer anbringen, vielleicht wissen die sehr viel am Objekt zu zeigen.
    Gruss Helmut
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tach,
    bei meinem (Bj 2007, 110 PS TDCI) kann man die linke Zweierbank und den rechten Einzelsitz sowohl einzeln klappen, als auch einzeln ausbauen.
    Ich hatte mir auf der Fahrzeugsuche auch mal ein älteres Modell angesehen, da war es genauso. Allerdings konnte man bei dem älteren Modell glaube ich die Sitzbänke per Hebel ausbauen, bei meinem muss man schrauben. Geht aber trotzdem flott!
    Grüße!
    Gisela
     
  7. Josef

    Josef Mitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    also man kann getrennt voneinander die Lehne des rechten Einzelsitzes nach vorne klappen, die Lehne der linken Zweierbank nach vorne klappen als auch jeweils entriegeln und ganz abgeklappt noch hochstellen gegen die Lehnen des Fahrersitzes (2er Bank ) und der Lehne des Beifahrersitzes ( Einzelsitz ).
    Bei meinem Bj 2006 geht auch die Entnahme der Sitze komplett ohne Werkzeug, lediglich ein Riegel in den Ankerungen vorne umlegen und man kann die Sitze gut rausnehmen.
    Beim langen Radstand hast du gefühlten Platz für ca. 10 paar Ski und kannst trotzdem noch mit 4 Leuten und Gepäck OHNE Dachständer reisen ( Ladelänge bei aufgestelltem Einzesitz ausreichend für 2m Ski ).
    Leider kann ich zu dem Sitzehandling der späteren Baujahre nix sagen.
    Gruß Josef
     
  8. MaGu

    MaGu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich schon mal gut an.
    Dann muss ich mir wohl in absehbarer Zeit mal einen FTC genauer anschauen und möglichst auch probefahren.

    Ich muss nur mal schauen, ob ich mich mit dem Design, das nun wirklich sehr stark nach Handwerker-Fahrzeug aussieht, anfreunden kann.
    Und ich muss auch mal schauen, ob ich lieber die lange oder kurze Variante möchte... Für einen Campingausbau wäre die lange Variante sicherlich vorteilhaft.
     
  9. Josef

    Josef Mitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    ... du willst die lange, denn die ist auch höher. Kann man sich bequem nur leicht geduckt hinten stehend umziehen.
    Handwerker ? Nö, nimm einen Tourneo Connect, der ist verglast. Die Handwerker haben fast immer geblechte.
    Moiner [​IMG]
    Gruß Josef
     
  10. MaGu

    MaGu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Der hohe, lange Tourneo Connect hat schon was... für einen Campingausbau wäre er sicher perfekt geeignet.

    Aber das Fahrzeug sieht meiner Meinung nach doch auch mit kompletter Verglasung deutlich mehr nach Nutzfahrzeug aus als viele andere Hochdachkombis.
    Aber ich werde mir die verschiedenen Fahrzeuge wohl einfach mal in der Realität genauer anschauen und mich dann entscheiden, was ich kaufe...
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Anonymous, 1. März 2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eigentlich sieht nur der weiße aus, wie ein Lieferwagen - sobald Farbe dran ist, ist das doch gar nicht mehr so schlimm... Leider ist meiner weiß... :-(
    Aber was soll's - ich bin sehr zufrieden und gerade für Autocamping ist er in der Langversion absolut super, weil man locker eine Liegefläche von 1,40x2,05m reinbauen kann (die letzten 20cm in der Länge allerdings zum klappen bei vorgezogenen Vordersitzen). Durch die Höhe kann man auch noch was unter dem Dach unterbringen - soviel Raum kannst Du bei anderen HDK lange suchen... Wir haben z.B. vorne unter dem Dach stramme Gummibänder gespannt, hinter die man Rucksäcke, Campingstühle usw. schieben kann. Unter dem ganzen Rest des Daches lässt sich ein Netz aufspannen, auf dem man Klamotten trocknen oder Krimskram ablegen kann (letzteres natürlich nicht während der Fahrt...).
    Wenn ich die Tage mal Zeit habe, dann stelle ich mal Fotos von unserem Campingausbau ein.
     
  13. mispi

    mispi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Günter, das wär sehr lieb mit den Bildern, ich möchte mir auch einen FTC lang zulegen und bin immer auf der Suche nach Ideen, gerade was die Unterbringung von Gepäck angeht. Mittwoch geht es zur Probefahrt :)

    [​IMG])
     
Thema:

Klappbare Rücksitze

Die Seite wird geladen...

Klappbare Rücksitze - Ähnliche Themen

  1. Kleines zusammenklappbares Vordach über der Schiebetür

    Kleines zusammenklappbares Vordach über der Schiebetür: Hallo, ich habe mal wieder etwas gebastelt. Das es ja doch ziemlich nervt, dass es bei geöffneter Schiebetür reinregnet, habe ich mir ein kleines...
  2. Fragen zu Klappbaren Beifahrersitz bzw. 3er front Sitzbank

    Fragen zu Klappbaren Beifahrersitz bzw. 3er front Sitzbank: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit informiere ich mich welcher HDK für mich am besten zugeschnitten ist. Da ich zu 70% allein Unterwegs bin und...
  3. Abklappbarer AHK-träger für 2 Fahrräder

    Abklappbarer AHK-träger für 2 Fahrräder: hallo, habe mir gestern beim t@@m-baumarkt den träger für die ahk geholt. natürlich gestern im wohnzimmer zusammengebaut... :mrgreen:...
  4. Kangoo II - umklappbarer Beifahrersitz selber einbaubar?

    Kangoo II - umklappbarer Beifahrersitz selber einbaubar?: Suche für den Kangoo II nach einer Möglichkeit, den Beifahrersitz flach zu klappen. Von Renault aus gibts da ja eine ganz feine Lösung ab Werk,...
  5. wollte hier nicht kürzlich jemand Rücksitze?

    wollte hier nicht kürzlich jemand Rücksitze?: Für den Berlingo II? Ich hab noch nen Satz rumliegen, sind afaik sogar unbenutzt. Können hier abgeholt werden gegen einen kleinen Obulus in die...