Keyless Schlüssel nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Riena, 29. April 2015.

  1. Riena

    Riena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    wollte mal fragen ob jemand das gleiche Problem hat.

    Mein Evaluation erkennt immer öfter den Schlüssel nicht. Teilweise verliert er den Kontakt zum Schlüssel sogar während der Fahrt. Was ist das? Batterie leer? Kann man die evtl tauschen (selbst)? Oder ist das ein anderes Problem?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Urs42

    Urs42 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe teilweise das selbe Problem, auch beim öffnen der Türen über die knöpfe an den Türen. Manchmal geht keyless ohne Probleme, manchmal muss ich mit dem Schlüssel ganz nahe an die Türe ran. Die Knöpfe am Schlüssel gehen immer.

    Mein Auto steht in der Tiefgarage neben einer grossen Elektrischen Anlage mit fetten Transformatoren u.s.w. Eventuell gibt es da einen Zusammenhang. Ich kann mich nicht daran erinnern dass ich ausserhalb der Garage Probleme hatte. Die Batterien in beiden Schlüsseln waren auf 2.9V runter, ich habe die getauscht, dies hat aber nicht geholfen.
     
  4. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Zum Batteriewechsel hat Christoph schon was geschrieben : -> viewtopic.php?f=50&t=12905

    Spannend dabei der Hinweis auf die LOW Batterie Warnung.... Wäre also spannend, ob bei Riena eine solche auch schon aufgetaucht ist.... 3 Jahre + x täte ja so grob passen..

    Nach 3 Jahren tauschen sollte aber kein Luxus sein... sofern es nicht eh schon beim Service gemacht wurde..

    Im Zweifel ist so eine Cr2032 Lithium Batterie aber ne < 1 Euro Investition... (wenn man die nicht gerade beim 'Spezialisten' ersteht.. sondern bei den üblichen Verdächtigen im Versand...) und wenn man den Schlüssel mal offen hat und im Besitz eines Voltmeters ist, kann man auch schnell checken, wie runter die Batterie schon ist.

    Nennspannung wäre 3,0 Volt ... alles darüber deutet auf eine solide Batterie hin.. ( 3.04V und mehr... in einem 3/4 Jahr mal wieder gucken..) wenn es darunter geht kommt man so langsam in den Bereich, wo man tauschen könnte.. unter 3 Volt wird es Zeit... ab da brechen die Dinger ziemlich schnell heftig ein...was meint 1...3 Monate.. ) Ne richtige neue Battrie hat meist so knapp unter 3.3 Volt ( 3.28.. 3,29 Volt...) Einmal unter 3 Volt geht es relativ schnell zu Ende..

    Da die Bat wirklich günstig zu bestellen sind und recht lange zu lagern, lohnt es sich also eigentlich nicht, bis zum Ausfall zu warten.. wirklich ärgerlich ist eigentlich nur, wenn dann die Werkstatt ein paar Wochen später die schon selbst getausche nach Plan für deutlich mehr Geld erneut tauscht :)

    Ein Aufkleber mit dem letzten Tauschdatum oder einfach das Datum mit einem 'Edding' drauf geschrieben schreckt vielleicht etwas ab :lol:
     
  5. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Wie und Wo kommt diese Batterie-Warnung?
     
  6. Riena

    Riena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die Antworten. Eine Warnung kommt noch nicht. Das Auto war vor 2 Jahren im Service laut Servicebuch.


    Nun hat mir allerdings jemand den Tip gegeben, den Autoschlüssel vom Schlüsselbund zu nehmen und ihn einzeln zu testen. Anscheinend stören wohl die Schlüssel den Key.
    Das habe ich dann heute einmal ausprobiert und siehe da, es funktioniert tatsächlich. Hätte ich so nicht erwartet. Ich werde das mal weiter beobachten, ob es so bleibt oder das Problem noch einmal auftritt.
    Dann wird einmal die Batterie gewechselt.
     
  7. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]

    Aufgeführte Symbolen sollen beim Start / Startversuch in der Anzeige des BC auftauchen... habe sie noch nicht live gesehen, nehme aber an, sie tauchen auch da auf, wo man wortreich mitgeteilt bekommt, wie mit Bremse und Kupplung zu verfahren ist.. ob man das im allgemeinen Alltagstran auch mitbekommt? ... Wir werden sehen :)

    Im Zweifel bitte im Handbuch nachgucken... bei mir finden sich zwei Stellen dazu und so fix wie Nissan im Ändern und nicht dokumentieren der Änderungen ist, würde es mich auch nicht wundern, wenn es am Ende verschiedene Versionen geben könnte.. aber das machen die bei Nissan ja nur, dass uns hier nicht langweilig wird :mrgreen:
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Keyless Schlüssel nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

Keyless Schlüssel nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. Evalia mit Keyless - Mechanischer Schlüssel

    Evalia mit Keyless - Mechanischer Schlüssel: Hallo Gemeinde! Habe einen Evalia mit Keyless-System. Als ich vor kurzer Zeit mit dem in der in der Fernbedienung versteckten Schlüssel die...
  2. analoger Zweitschlüssel zum Keyless-Schlüssel gesucht

    analoger Zweitschlüssel zum Keyless-Schlüssel gesucht: Mein NV ist Bj. 6/2012. Ich habe Keyless und Keyless-Go. Nun brauche ich aber einen Zweitschlüssel, der ganz ohne Elektronik auskommt: so ganz...
  3. Keyless - Lebensdauer Batterie?

    Keyless - Lebensdauer Batterie?: Nachdem ich heute einem Kollegen beim Kampf mit dem Autoschlüssel mehr zufällig zugesehen und mit hilfreichen Bemerkungen unterstützt habe,...
  4. Keyless-Erfahrungen

    Keyless-Erfahrungen: Gestern war ich mit meiner Frau zum Einkaufen. Wie sonst gewohnt: Startknebel zurückgedreht, Lenkrad eingerastet, rausgesprungen (weil so hoch) -...
  5. Evalia - Keyless Schließsystem

    Evalia - Keyless Schließsystem: Sehe ich das eigentlich richtig, das wenn ich mich mit dem intelligenten Schlüssel im Fahrzeug befinde und von innen per Schalter (Mittelkonsole)...